Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Das Kranzbach
Hotels in der Umgebung
113 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Restaurant
252 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
120 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Restaurant
214 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Spa
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Bewertungen (596)
Bewertungen filtern
597 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
420
104
43
20
10
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
420
104
43
20
10
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
252 - 257 von 597 Bewertungen
Bewertet 28. Juli 2014

Selbst Hotels im Topsegment unterliegen mittlerweile einer wild wuchernden Unsitte: Überall wird man heute mit „Aufzugsmusik“ und Schlimmeren terrorisiert. „Stille“ scheint ein Fremdwort geworden zu sein, vielleicht auch deshalb, weil es für den modernen Menschen nichts Bedrohlicheres gibt ... „Das Kranzbach“ in Krün hat allein aus diesem Grund für uns Seltenheitswert – nirgendwo gibt es Hintergrundgedudel. Welch eine Wohltat! Schaut man sich die Auslastung des Hauses an, scheinen das die Gäste auch nicht wirklich zu vermissen. Im „Kranzbach“ hat man den Anspruch an die Ruhe radikal weiter entwickelt; so sind kleinere Kinder nicht erwünscht. Und auch dieses Konzept ist erfrischend anders, auch wenn es regelmäßig für Aufschrei unter den Gutmenschen sorgt. Familienhotels gibt es wie Sand am Meer, es ist durchaus legitim (übrigens auch für Eltern!) im Urlaub einmal seine uneingeschränkte Ruhe zu haben. Mit diesen Merkmalen ist das Hotel den meisten anderen überlegen. Als „Zugabe“ bekommt man im „Kranzbach“ dann noch: wunderschöne, ästhetisch wie funktionell perfekte Zimmer (wir hatten ein Gartenzimmer mit direktem Ausgang zur Wiese, ideal für Hundebesitzer) mit prächtigem Ausblick auf die Bergwelt; einen weitläufigen Sauna- und Poolbereich, der keine Wünsche offen lässt; ein gesundes Frühstück mit vielfältigem Angebot (vor allem die frisch gepressten Säfte hatten es uns angetan) und ein 5-Gänge-Menü am Abend, das selbst für Vegetarier Schmackhaftes bietet. Wer dann immer noch Hunger hat, kann mittags eine Suppe oder einen Salat zu sich nehmen, nachmittags Kaffee und Kuchen. Die Bar fanden wir besonders gelungen, was die farbenfrohe und phantasievolle Einrichtung betrifft. Der Service war zuvorkommend und hilfsbereit, das Management überzeugte mit der konsequent ökologischen Ausrichtung des Hotels.

Einen (kleinen) Abzug gab es eigentlich nur im Hinblick auf die allzu langen Wartezeiten zwischen den Gängen beim Abendessen. Was man allerdings leicht umgehen kann, wenn man einfach früher kommt.

Soviel Luxus und Ruhe haben natürlich ihren Preis – pro Person zahlt man mit Halbpension zirka 200 Euro die Nacht. Uns waren Ruhe und Angebot, aber auch die guten „Vibes“ des Hauses jeden Cent wert. Wir werden wiederkommen.

  • Aufenthalt: Juli 2014, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, comtega!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
n_stroehle, Marketing-Mitarbeiterin von Das Kranzbach, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. Juli 2014

Ein herzliches Dankeschön, dass Sie sich die Zeit für eine Bewertung genommen haben. Wir freuen uns sehr, dass Ihnen unser Gesamtkonzept zusagt und Sie bei uns die Stille genießen können.
Gerne begrüßen wir Sie bald wieder und senden viele Grüße aus Kranzbach

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 28. Juli 2014

Die Betreiber des Kranzbach haben inmitten des schönsten Alpenpanoramas mit Liebe zum Detail eine Oase der Ruhe und des Rückzugs geschaffen. Frei von jeglicher Indoktrination kann man hier ein umfangreiches Wohlfühlangebot für Körper und Seele wahrnehmen. Die Zimmer (des Gartenflügels) liegen herrlich mit Blick über eine große Wiese auf die Berge und bestechen durch eine klare aber dennoch gemütliche Atmosphäre. Der Wellness-Bereich ist wirklich sehr großzügig und selbst bei vollem Haus findet man sein Eckchen ohne die obligatorischen Liegenbesetzer. Die Yogastunden (bei Andrea Weller) sind auch für Einsteiger fantastisch und werden frei von spiritueller Botschaft durchgehalten - und waren somit für mich eine echte Inspiration. Der Außenpool ist top! Die Saunen und Dampfbäder ebenfalls. Das Essensangebot ist erster Klasse und bietet für jeden Appetit und jede Ausrichtung etwas. Ein Highlight ist das einmalige Käse-Buffet am Abend. Ich habe mich rundum wohl gefühlt und werde wieder kommen.

  • Aufenthalt: Juli 2014, Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, wanderlust_muc!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
n_stroehle, Marketing-Mitarbeiterin von Das Kranzbach, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. Juli 2014

Vielen Dank für Ihre Bewertung. Es ist sehr schön zu hören, dass Sie sich rundum wohl gefühlt haben. Gerne leiten wir Ihr Lob auch an Fr. Weller weiter.
Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen und senden inzwischen liebe Grüße aus Ihrer Oase der Ruhe und des Rückzugs

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 21. Juli 2014

Wer ins Kranzbach fährt, erwartet natürlich kein wildes Nachtleben, sondern Ruhe und Erholung vor einem phantastischen Bergpanorama. Genau dies bietet das Hotel uneingeschränkt, auch weil es sich bewusst NICHT auch an Familien mit kleinen Kindern ausrichtet.

Unser Zimmer war modern und gleichzeitig gemütlich mit einem herrlichen Blick. Das Badezimmer war sehr großzügig, und glücklicherweise ist man im Kranzbach auch nicht diesem seltsamen Trend gefolgt, das WC irgendwie halboffen ins Zimmer zu integrieren - danke!

Der Wellness- und Poolbereich ist extrem weitläufig und bietet mit seinen Saunen, Pools, Whirlpools etc. für jeden etwas. Die Kombiheilmassage meiner Frau war wohl ebenfalls klasse!

Was das Essen angeht, so können wir am Frühstück wirklich gar nichts aussetzen. Am Abend hätten wir uns manchmal ein bißchen weniger Getue um die 5 Gänge gewünscht, und statt dessen etwas einfachere und dafür nicht so "übersichtlich" gestaltete Gerichte. Auch gäbe es evtl. Möglichkeiten, den Speisesall etwas gemütlicher zu gestalten. Das Suppen- und Salatbuffet mittags haben wir nicht genutzt, das nachmittägliche Kuchenbuffet war OK.

Die Bar im Portmanhouse fanden wir sehr gut (braucht es auch, denn so schnell kommt man ja nirgendwo hin), aber das Public Viewing für das Finale bzw. das kleine Finale der Fussball-WM wirkte dann doch recht lieblos und improvisiert!

  • Aufenthalt: Juli 2014, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, Christian_999!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
n_stroehle, Marketing-Mitarbeiterin von Das Kranzbach, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 25. Juli 2014

Lieber Christian,
vielen herzlichen Dank, dass Sie sich die Zeit für eine Bewertung genommen haben. Wir freuen uns sehr über Ihr Lob.
Ihr Feedback bezüglich des Abendessens werden wir gerne besprechen.
Es wäre schön, Sie bald wieder begrüßen zu dürfen. Inzwischen viele Grüße aus Kranzbach

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 20. Juli 2014

Die Ausrichtung dieses Hotels ist etwas ayuverda etwas detox. Man kann sich also entscheiden, was gerade paßt. Für mich war schwimmen wichtig und gute Küche. Schwimmen ging sehr gut, Küche fiel durch. Und zwar komplett. Ein so extrem geschmackloses Essen mit sehr frischen Zutaten( laut Hotel ) hatte ich noch nie erlebt!!! Fahren Sie 100km weiter südlich und schauen auf der Fragsburg vorbei. Sterneküche, Schwimmbad, sehr klein und familiär und gleicher Preis.
Wie kann man mit so guten Zutaten so ein schlechtes Ergebnis erzielen? Das käsebuffet war z.T. unser Sattmacher und sehr gut bestückt, wenn auch sehr mies ausgeschildert. Mit frischen Zutaten sollte man auch einen sehr guten Geschmack hinbekommen. Und bekanntlich ißt das Auge mit, meine wurden beleidigt mit lieblosen Arrangements.
Der hörsinn bekam auch manchen Abend Schaden durch eine extrem hohen Lärmpegel im vollen Restaurant.
Der Service war sehr gut ,außer im Restaurant. Andreas gehört zu den Ausnahmen.
Die Deluxe Zimmer sind übrigens sehr gut. Mir gefällt minimalistische Ausstattung und Holzboden sehr gut. Das Badezimmer ist wunderbar groß, aber Duschgel-Betteln gehört auch hier dazu.
Ich werde definitiv nicht wiederkommen, denn die Fragsburg ist nicht weit weg.

Zimmertipp: Deluxe im zugspitzbereich wählen!,,,
  • Aufenthalt: Juli 2014, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Natalie7265!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
n_stroehle, Marketing-Mitarbeiterin von Das Kranzbach, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 22. Juli 2014

Sehr geehrte „Natalie7265“,

danke, dass Sie sich die Zeit für eine Bewertung genommen haben.

Es tut uns leid, dass wir Sie kulinarisch nicht überzeugen konnten. Ihre Beschwerde bezüglich der Küchenqualität am ersten Abend des Aufenthaltes wurde von uns ernst genommen. Wir haben mit unserem Küchenchef gesprochen Im persönlichen Gespräch mit unserem Hoteldirektor Hr. King am darauffolgenden Tag haben wir uns erneut entschuldigt.

Ihre Kritik, welche wir am Abreisetage über den Fragebogen erhalten haben, wurde umgehend per E-Mail beantwortet.

Wir hatten bei Abreise den Eindruck, mit unseren Bemühungen Ihre Kritik beseitigt zu haben. Es wäre schön, wenn Sie uns noch eine weitere Chance geben würden – gerne begrüßen wir Sie wieder bei uns.

Beste Grüße aus Kranzbach

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 8. Juli 2014

Dieses Hotel ist perfekt zum Abschalten und Seele baumeln lassen! allerdings eher bei kuehlem Wetter zu empfehlen, da es vor allem durch seinen SPA Bereich ueberzeugt und der kuehlste Pool 23 Grad hat. Personal und Service sowie Kueche TOP!
absolute Empfehlung die Trueffelnudeln sowie das Marillensorbet...

Zimmertipp: Gartenzimmer, da naeher am SPA
  • Aufenthalt: Juni 2014, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
2  Danke, Gabriela K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
n_stroehle, Marketing-Mitarbeiterin von Das Kranzbach, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 14. Juli 2014

Liebe Gabriela,
danke vielmals für Ihre Bewertung und Ihr Lob. Unser gesamtes Team freut sich sehr darüber.
Viele Grüße nach Österreich, wir hoffen auf ein baldiges Wiedersehen!

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen