Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wunderschönes Wellness-Refugium” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel das Kranzbach

Beste Preise vom bis zum
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Hotel das Kranzbach
Nr. 1 von 4 Hotels in Krün
Zertifikat für Exzellenz
München
Beitragender der Stufe 
14 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wunderschönes Wellness-Refugium”
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. September 2008

Ich war nun bereits zweimal im Kranzbach - das erste Mal im Februar und das zweite Mail im August und war beide Male sehr begeistert. Die Lage ist traumhaft, und man vergisst sofort jeglichen Alltagsstress, weil man um sich rum nur Berge, Wald und Wiesen sieht, sowohl das alte Gebäude als auch der Anbau sind sehr schön, v.a. auch die Aufenthaltsräume im Mary Portman House vom Interior Design ganz toll. Der Wellness Bereich lässt auch nichts zu wünschen übrig. Das Personal habe ich auch durchweg freundlich und hilfsbereit in Erinnerung. Für mich die einzigen beiden Mankos sind die Küche - die könnte noch einen Tick feiner und einfallsreicher sein, auch wie schon angesprochen, die Suppen im Wellnessbereich und im Mary Portman House. Da schmeckt es mir im Schwesterhotel in Leutasch besser. Des weiteren finde ich es etwas schade, wenn in einem Gebäude, das von Architekten geplant und von Innenarchitekten eingerichtet wurde, dann wichtige Details wie Vasen, Liegestühle (auf der Wiese aus Plastik) und Dekoration von jemandem ausgesucht werden, der offensichtlich designmäßig nicht geschult ist. Das sind so kleine Brüche, die mich etwas stören. Trotzdem muss ich sagen, dass das Kranzbach das schönste Hotel mit dem besten Gesamtkonzept ist, das ich kenne.

  • Aufenthalt August 2008, Paar
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Check-in/Rezeption
    • 5 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
    • 5 von 5 Sternen
      Business Service, wie z.B. Internet
Hilfreich?
Danke, crisch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

455 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    329
    75
    29
    15
    7
Bewertungen für
29
298
35
5
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (77)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hamburg
Beitragender der Stufe 
21 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 23 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 5. September 2008

Über die wunderbare Lage des Hotel ist schon mehrfach geschrieben worden. Leider ist es Nachts etwas schwierig zu finden und man fährt gerne einpaar mal an dem Forstweg der auf die Alm führt vorbei. Eine Verkehrsanbindung ist nur bis zum Ort mit einer Bimmelbahn vorhanden. Ab da muss man sich ein Taxi nehmen oder sehr sehr lange Wandern. Es empfiehlt sich vom Hotel abholen zu lassen. Da ich leider zum Arbeiten in und um Garmisch da war konnte ich den Wellness bereich nur sehr eingeschränkt genießen, und kann daher dazu keine Bewertung abgeben. Das Hotel liegt sehr ruhig und abgeschieden was wunderbare Wander und Langlauftouren ermöglicht. Diese Einsamkeit hat allerdings Nachteile. Auf dem Gelände gibt es keine möglichkeit Zigaretten zu Kaufen. Alles was Sie ausserhalb der Reihe benötigen müssen Sie sich aus dem Ort besorgen. Hier gibt es eine Tankstelle die recht früh schließt. Also weiter nach Mittenwald, einem Ort der eine sehr schöne Altstadt hat. Die fahrt zur Tankstelle beträgt mit dem Auto ca 6min. Nach Mittenwald 15-20min je nach dem wieviel Schnee liegt.
DER FORSTWEG IST NICHT BELEUCHTET, ZU FUSS GEHT DA GARNICHTS!
Ach ja Schne ist bekanntlich im Winter in den Bergen öfter anzutreffen. Das Hotel hat es in der Zeit in der Ich zu Gast war nicht geschafft die Strasse Streuen oder vernünftig Räumen zu lassen. Das Ergebniss waren mehrere Fahrzeuge die im Graben steckten oder auf halber Strecke liegen blieben und auf den Eisplatten weder vor noch zurück konnten. Wir hatten das Pech das der LKW der das Hotel beliefert sich in der Zufahrt gedreht hatte und der Auflieger sich mit der Zugmaschine verkeilt hat. Tja die Strasse war einpaar Stunden dicht. Nachdem ich in Garmisch bei Mercedes mir Schneeketten besorgt habe gab es keine Probleme mehr, ohne diese war es nicht nur schwierig sondern auch sehr gefährlich da neben der Strasse in fünf bis zehn Meter tiefe ein Wildbach entlang führt. Die Eisplatten waren aber auch auf dem Gelände des Hotel teilweise sehr tückisch. Das Hotel war anscheinend sehr überrascht das es schneit und hat somit Gäste und Mitarbeiter gefährdet.
Die Zimmer im Neubau sind schön hell. Das Bett ist super und ich hab die Ruhe sehr genossen. Allerdings ließ sich die Heizung nicht Regeln und stand wahrscheinlich in der Einstellung Vorhof zur Hölle. Ich musste die Tür zum Bad immer Geschlossen halten um erträgliche Temperaturen im Zimmer zu haben. Diesen Trick hat das Houskeeping jeden Tag wieder zunichtegemacht in dem es alles Türen wieder öffnete. Bevor man was in den Schrank tut sollte man noch mal kurz mit der Hand prüfen ob die Schrankböden auch gewischt sind. Das Personal im Haus war stehts bemüht, allerdings erwarte ich von einem vier Sterne Haus wesentlich mehr. Das Essen war morgens sehr reichhaltig und gut. Mittags gabs dann halt nur ein Süppchen oder Salat. Auf die Frage ob man denn nicht mal ein Rührei oder Brot haben kann wurde mit einem klaren Nein reagiert. Es gäbe auch niemanden in der Küche und ......
Zum Abendessen gibt es ein Festgelegtes Menü. Freitags gibt es Fisch, wer den nicht mag oder allergisch ist kann hoffen das es in der Küche noch einen Plan B gibt. Vielleicht haben Sie glück.

Das Hotel könnte unter der richtigen Führung und dm richtigem Personal ein absolut Grandioses erlebnis sein.
Allerdings machen die vielen Nein das ist nicht möglich und anderen kleinen Probleme das ganze zu einem nicht wirklich erholsamen und schönem Erlebnis.

  • Aufenthalt November 2007, Business
    • 2 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 3 von 5 Sternen
      Check-in/Rezeption
    • 4 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 3 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen
      Service
    • 2 von 5 Sternen
      Business Service, wie z.B. Internet
Hilfreich?
1 Danke, robinmastersHAM!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kranzbach, Manager von Hotel das Kranzbach, hat diese Bewertung kommentiert, 14. September 2008
Es tut uns aufrichtig leid, dass wir Ihren Erwartungen nicht entsprechen konnten und Ihr Aufenthalt nicht nach Ihren Vorstellungen verlaufen ist.

Wir waren in der Eröffnungsphase - nicht alles kann zu diesem Zeitpunkt schon rund laufen. Leider erreicht uns Ihre Beschwerde von Ihrem Aufenthalt im Herbst 2007 erst mehrere Monate später - Anfang September über dieses Bewertungsportal. Wir bedauern das sehr.

Wir haben seither stark an Verbesserungen gearbeitet und uns neu strukturiert. Wir haben auch seit Frühjahr dieses Jahres eines neue Hotelleitung und inzwischen eingearbeitete Mitarbeiter.

Ein Seminar- oder Konferenzhotel zu sein, liegt uns jedoch fern und passt nicht zu unserer Philosophie.

Gerade wegen unserer exponierten Lage sind wir bei unseren Gästen, die Ruhe und Erholung suchen, sehr beliebt.

Wir sind bemüht, in Zukunft ein harmonischeres, service- und gästeorientiertes Feriendomizil darzustellen.

Vielleicht können wir Sie irgendwann davon überzeugen?
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
muenchen
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juli 2008

Wir haben unsere Hochzeitsreise dort verbracht. Mit Anmeldung. Keine Gratulation. Nichts. Der Service war fööig überfordert.Im Wellness Bereich gab es drei Tage lang den gleichen Kuchen. Mittags eine Erbsensupper oder Sauerkrautsuppe. wer das liest kann sihc uberlegen wie angenehm das dann im wellness bereich war. sie haben sich bei uns entschuldigt für den schlechten service und uns angeboten ein wochenende noch einmal zu kommen. bei voller bezahlung...! das muss man sich einmal vorstellen. wir wollen dort nicht mehr hin. Wer ein wochenende dort verbingt merkt die schwächen des hauses nicht gleich doch wer eine woche bleibt wird seine erfahrungen mit uns teilen. eine katastrophe ich glaube das hotel ist in aller munde weil dort ständig journalisten eingeladen werden ie darüber schrieben. bei uns war das zu der zeit auch so.

  • Aufenthalt November 2007, Paar
    • 2 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 1 von 5 Sternen
      Check-in/Rezeption
    • 4 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 3 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen
      Service
    • 1 von 5 Sternen
      Business Service, wie z.B. Internet
Hilfreich?
6 Danke, meiermuc!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kranzbach, Besitzer von Hotel das Kranzbach, hat diese Bewertung kommentiert, 12. August 2008
Es tut uns aufrichtig leid, dass wir Ihren Erwartungen nicht entsprechen konnten und die Hochzeitsreise nicht nach Ihren Vorstellungen verlaufen ist.

Wir waren in der Eröffnungsphase - nicht alles kann zu diesem Zeitpunkt schon rund laufen. Leider erreicht uns Ihre Beschwerde von Ihrem Aufenthalt im November 2007 erst mehrere Monate später - Ende Juli über dieses Bewertungsportal. Wir bedauern das sehr.

Wir haben seither stark an Verbesserungen gearbeitet und uns neu strukturiert. Wir haben auch seit Frühjahr dieses Jahres eines neue Hotelleitung und inzwischen eingearbeitete Mitarbeiter.

Wir sind bemüht, in Zukunft ein harmonischeres, service- und gästeorientiertes Feriendomizil darzustellen.

Vielleicht können wir Sie irgendwann davon überzeugen?
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Innsbruck
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 13. Juli 2008

Auch wenn das Hotel sehr schön gelegen und die Innenausstattung geschmackvoll ist, hätte ich mir von einem Hotel der 4-Sterne Klasse etwas mehr Professionalität erwartet.

Ich muss vorausschicken, dass ich seit knapp einem Jahr unfallbedingt Rollstuhlfahrerin bin. So suchten mein Freund und ich Anfang des Jahres nach einem geeigneten Hotel für einen Wellnessurlaub. Die Rezeptionistinnen gaben am Telefon an, dass das Kranzbach rollstuhlgerecht sei. Wir buchten also für 5 Tage ein 'barrierefreies' Zimmer. Gleich nach der Ankunft besichtigten wir das Zimmer - und uns blieb die Spucke weg. Nicht weil es so toll war, sondern weil man unter 'rollstuhlgerecht' ein bisschen was anderes versteht. Die Dusche war nicht ebenerdig, sondern hatte eine 10 cm hohe Kante. Naja, da ich im Rolli sehr sportlich unterwegs bin, ist das kein so großes Problem, doch es war außerdem kein Duschklappsitz vorhanden, also war an duschen nicht zu denken. Hätte ich mit dem Rolli unter die Dusche fahren sollen? Dann hätte ich wohl einen Tag zum Trocknen gebraucht...
Eine halbe Stunde später wurde uns von Seiten der Rezeption ein Duschsitz versprochen. Ich war schon gespannt, was sie sich einfallen lassen würden. Was ich schließlich bekam, war ein ganz einfacher Plastikschemel - wohl ein schlechter Scherz!
Nach weiterer Beschwerde wurden wir schließlich in ein anderes Zimmer verlegt, wo die Dusche erstens befahrbar und zweitens mit einem Vorsprung versehen war, sodass ich mich draufsetzen konnte. Nun gut, wir waren wieder zufrieden.
Der erste Tag fing auch gut an, der Wellnessbereich war schön, das Essen auch recht gut.
Doch am nächsten Tag kam die Katastrophe. Wir gingen in eines der Dampfbäder, außer uns war niemand in diesem Raum. Wir merkten auch schnell, warum. Es war für ein Dampfbad außergewöhnlich heiß. Doch leider bemerkte mein Freund erst viel zu spät, dass ich direkt vor der Dampdüse saß, und beide Unterschenkel schon total verbrüht waren (durch meinen Unfall spüre ich meine Beine nicht mehr).
Wenn nicht unter den Hotelgästen ein Arzt gewesen wäre, der mir empfahl, meine Beine ins Tauchbecken zu halten, hätte ich wahrscheinlich noch viel schlimmere Verbrennungen erlitten. Ich wurde schließlich mit einem Rettungswagen abtransportiert. So wurde aus einem geplanten Wellnessurlaub ein 10-tägiger Krankenhausaufenthalt. Wirklich toll!
Alle Ärzte, mit denen ich zu tun hatte, wunderten sich, wieso die Dampfdüse so ungünstig angebracht war; so etwas dürfe einfach nicht vorkommen, hieß es. Der Unfall sei die alleinige Schuld des Hotels. Manche empfahlen mir auch, das Kranzbach zu verklagen, aber davon habe ich Abstand genommen, weil es mir zu anstrengend gewesen wäre. Ich habe durch die Verletzung schon genug gelitten (die Behandlung einer schwereren Verbrennung dauert sehr lang und zieht sich über Monate bzw Jahre).

Bis jetzt habe ich vom Kranzbach nichts gehört, keine Entschuldigung, kein Wiedergutmachungsangebot. Nur ein paar lächerliche Email-Newsletter bzw Prospekte sind eingetrudelt - eine sehr schwache Leistung, wie ich finde.
Ich kann dieses Hotel weder Rollstuhlfahrern noch sonst jemandem weiterempfehlen, da es hier schlicht und einfach an Professionalität mangelt.

  • Aufenthalt März 2008, Paar
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 3 von 5 Sternen
      Check-in/Rezeption
    • 4 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen
      Service
    • 3 von 5 Sternen
      Business Service, wie z.B. Internet
Hilfreich?
9 Danke, indoandfriends!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Solingen
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. März 2008

Das einzige was schlecht war - das Wetter. Aber dafür gibt es ja entsprechende Kleidung. Wir haben eine Woche relaxed und das Hotel, seine Einrichtung, den Wellnessbereich und die exellente Küche genossen. Der Service im Restaurant perfekt.
Wir werden weider kommen.

  • Zufrieden mit — Lage, Komfort, Essen
  • Unzufrieden mit: — Nur das Wetter spielte nicht mit
  • Aufenthalt September 2007, Paar
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Check-in/Rezeption
    • 4 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
    • 3 von 5 Sternen
      Business Service, wie z.B. Internet
Hilfreich?
1 Danke, Badmintonoldie!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln
Beitragender der Stufe 
11 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 15. Februar 2008

Ohne Zweifel ist das ein sehr schönes Hotel, Altbestand (Das Mary Portman Haus) und der neue Trakt sind zu einem harmonischen Ganzen vereinigt worden. Das ganz große Plus ist jedoch die wunderbare Lage des Hotels!
Beeinträchtigt wird die Freude über diese Lage allerdings, wenn man wie wir, Mitte Januar auf einer völlig indiskutablen Privatstraße (tiefe Eisspurrillen, Schnee, Matsch..) Richtung Hotel rutscht und dort hört, dass es schon zig Unfälle in letzter Zeit gegeben hat, dies aber im Verantwortungsbereich der Gemeinde läge .... hier sollte u.E. schon die Hotelleitung intervenieren, damit die Gäste wohlbehalten und ohne diesen Stressfaktor ankommen können! Unterhaltungen mit anderen Hotelgästen ergaben, dass sehr viele diese An- und Abfahrt auch als Zumutung empfanden.
Der Empfang war sehr freundlich, unser Zimmer wie erwartet schön, die Aussicht unschlagbar! Das Badehaus mit den verschiedenen Saunen war für uns eine Oase der Ruhe (wir waren in der Wochenmitte dort, am Wochenende ist es evtl. etwas anders...), die Außenpools herrlich, wir haben uns dort mehr als wohlgefühlt.
Überhaupt ist das ganze Haus von Innenarchitekten mit viel Liebe und Geschmack eingerichtet worden - besonders der Kontrast zwischen dem Mary Portman Haus mit den vielen Kaminzimmern und dem modernen Neubau hat uns immer wieder erfreut!
Leider ist aber aus unserer Sicht auch Negatives zu berichten und dies auf einem Gebiet - wo wir es in einem Haus dieser Preiskategorie nicht erwartet hätten! Der Service im Restaurant lässt nicht nur zu wünschen übrig, sondern ist wohlwohlend ausgedrückt, schlicht uninteressiert - bis hin zur Unfreundlichkeit! Hier muss das Hotelmanagement unbedingt eingreifen, denn dies hat uns (und eben auch änderen Gästen mit denen wir darüber sprachen) den Aufenthalt wirklich nicht angenehm gemacht! Der Frühstücksservice ist absolut unaufmerksam, der Kaffee kam z.B. nachdem wir das Frühstück schon fast beendet hatten. Schlimmer fanden wir jedoch den abendlichen Service, der einfach nicht mit dem Anspruch des Hauses zusammenpasste. Desinteresse, Unvermögen, Unfreundlichkeit - hier kam alles zusammen.
Zur Qualität des Essens sei gesagt, dass das Frühstücksbuffet wirklich jeden Wunsch erfüllte, man die "Zwischensnacks" mittags auch noch verbessern sollte (wer mag schon Graupensuppe und immer den gleichen Salat ????), das Kuchenangebot war o.k. und dies kann man vom Abendessen auch sagen, wobei wir uns hier einfach eine andere Geschmacks-Qualität erhofft hatten.
Unser Fazit ist, dass dies ein sehr schönes Haus in einer wunderbaren Lage ist, wobei wir den Preis eben auch wegen des unfreundlichen + unprofessionellen Service im Restaurant und des nicht herausragenden Essens für nicht gerechtfertigt halten - jedenfalls nicht im Vegleich zu anderen Häusern in dieser Preisklasse.

  • Zufrieden mit — Lage, Innenausstattung, Spa
  • Unzufrieden mit: — Service im Restaurant
  • Aufenthalt Januar 2008, Paar
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Check-in/Rezeption
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 3 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen
      Service
    • 3 von 5 Sternen
      Business Service, wie z.B. Internet
Hilfreich?
2 Danke, reisefreundinK!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Beitragender der Stufe 
48 Bewertungen
19 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 32 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Dezember 2007

Wellness in den Bergen!
Wir haben den Aufenthalt im Kranzbach als Geschenk zum Hochzeitstag bekommen und waren begeistert!
Das Hotel ist wunderbar gelegen und hat echt Stil. Zimmer und Wellness Anlagen sind "Luxus pur" und wir haben unsere Tage echt genossen. Das Hotel liegt mitten in der Bergwelt von Garmisch und bei schönem Wetter weiß man eigentlich nicht, ob man in der Wellensss Anlagebeliben, oder hinaus in die Berge soll.
Das Kranzbach ist ein echter Tipp!

  • Zufrieden mit — Familiärer Atmosphäre , Wellness Anlagen, Zimmer und ausgezeichnetes Essen
  • Unzufrieden mit: — Anfahrt über eine Mautstrasse (3 Euro)
  • Aufenthalt November 2007, Paar
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Check-in/Rezeption
    • 5 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
    • 4 von 5 Sternen
      Business Service, wie z.B. Internet
Hilfreich?
Danke, lwoerndl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Krün.
7.0 km entfernt
Das Graseck - my mountain hideaway
Das Graseck - my mountain hideaw ...
Nr. 2 von 42 in Garmisch-Partenkirchen
4.5 von 5 Sternen 143 Bewertungen
36.4 km entfernt
Das Kronthaler
Das Kronthaler
Nr. 1 von 9 in Achenkirch
4.5 von 5 Sternen 475 Bewertungen
38.7 km entfernt
Hotel Das Rübezahl
Hotel Das Rübezahl
Nr. 1 von 16 in Schwangau
4.5 von 5 Sternen 475 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
7.3 km entfernt
Parkhotel Wallgau
Parkhotel Wallgau
Nr. 1 von 5 in Wallgau
4.5 von 5 Sternen 60 Bewertungen
9.6 km entfernt
Hotel Edelweiss
Hotel Edelweiss
Nr. 1 von 42 in Garmisch-Partenkirchen
4.5 von 5 Sternen 335 Bewertungen
10.1 km entfernt
Staudacherhof
Staudacherhof
Nr. 7 von 42 in Garmisch-Partenkirchen
4.5 von 5 Sternen 149 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel das Kranzbach? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel das Kranzbach

Unternehmen: Hotel das Kranzbach
Anschrift: Kranzbach 1, 82493 Krün, Bayern, Deutschland
Lage: Deutschland > Bayern > Oberbayern > Krün
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 von 4 Hotels in Krün
Preisspanne pro Nacht: 392 € - 440 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Hotel das Kranzbach 4.5*
Anzahl der Zimmer: 129
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotel.de, Hotels.com, Expedia, Agoda, Weg, Odigeo und Priceline als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel das Kranzbach daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Kranzbach Hotel
Schloss Kranzbach
Das Kranzbach Hotel Garmisch
Hotel Kranzbach Elmau
Hotel Das Kranzbach Krün, Bayern

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen