Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nie wieder”
Bewertung zu Villago

Villago
Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Eggersdorf suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Villago
Nr. 2 von 3 Hotels in Eggersdorf
Bewertet am 8. März 2014

Bis vor sechs Jahren waren wir regelmäßig in diesem Lokal. Als wir nun nach langer Zeit mal wieder auf der Ecke waren hatten wir uns so gefreut...Bereits die Tischdeko war fragwürdig. Auf unserem Tisch lagen keine Sets, sondern ein Langhaarfell (allerdings nicht echt!). Ich empfand es auch als störend, hätte aber wohl nichts gesagt. Unser Sohn wollte aber so auf keinen Fall essen. Somit baten wir die Kellner dieses zu entfernen. Sie reagierten nicht unfreundlich, aber man merkte doch ihren Unmut. Die Karte war natürlich nicht mehr die gleiche wie vor 6 Jahren, aber wir waren voller Vorfreude. Da unser Sohn nichts auf der Karte fand bekam er Nudeln mit Tomatensoße...(eher Tomatensoße mit Nudeln!). Die Nudeln schwammen in der Soße. Kein schöner Anblick. Wir bestellten uns vorweg ein Rindertatar. So ein schlechtes Tatar hatte ich noch nie!!!
Weder Salz, Pfeffer, noch sonst irgendetwas war im Tatar. Wenn der Senf nicht mit auf dem Teller gewesen wäre hätte es nach gar nichts geschmeckt. Danach hatten wir den rosa gebratenen Hirsch. Dieser war weit weg von rosa...außen bereits hart und innen grau und trocken. Dazu waren Orangenscheiben arrangiert. Leider bekam dies meinem Mann gar nicht. Er fühlte sich an Reinigungsmittel erinnert und ihm wurde recht schlecht. An Reinigungsmittel musste ich nicht denken, aber auch mir lag dieses Essen den ganzen Abend schwer im Margen.
Draußen an der Tür klebt ein Michelinaufkleber... Ich weiß nicht wer den vergeben hat, aber wir können dieses Lokal auf keinen Fall empfehlen.
Wir werden auf keinen Fall wiederkommen!!!

Aufenthalt: März 2014
2  Danke, Elocin69!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (37)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

24 - 30 von 37 Bewertungen

Bewertet am 4. Februar 2014

Mehrfach war ich schon Gast im Villago und komme immer wieder gern. Die Zimmer sind etwas ausgefallen eingerichtet, aber gerade deswegen gemütlich. Inzwischen täte ihnen eine Renovierung gut. Der Wellnessbereich ist großzügig und gepflegt. Das Abendessen war sehr gut, man hatte den Eindruck dass hier ein frischer Wind weht. Die Servicemitarbeiter waren freundlich, aufmerksam und zuvorkommend. Das Frühstücksbüffet wär ausreichend, aber etwas bescheiden.
Fazit: ich komme gerne wieder.

  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, C- H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Dezember 2013

Ich hatte keine hohen Erwartungen, da ich schon einmal hörte dass es dort nicht besonders sein sollte, bilde mir aber gerne meine eigene Meinung. Wir bestellten Gans und Zander. Die Gans war wohl einigermaßen okay. Der Zander eine Frechheit. Klein, zu allem Überfluss paniert, und da er sehr trocken war mit einer doppelten Höhe Frischkäse garniert. Auf die Frage des kellner's wie das Essen wäre antworteten wir, dass der fisch trocken und die Cola ohne kohlensäure wäre. Die Antwort des Kellners: "schön" und weg war er. Dreist und frech ohnegleichen. Die Cola stand obwohl fast voll zurück gegeben auf der Rechnung. Eins steht fest: ich komme NIE WIEDER.

  • Aufenthalt: Dezember 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, RegennBogenn!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Dezember 2013 über Mobile-Apps

Wir waren Weihnachten dort. Das Restaurant war voll ausgebucht.

Absolut unverständlich, warum alle Gäste bei dem ungemütlichen Wetter durch den Restaurant-Eingang geschleust wurden. Denn hier bildeten sich lange Wartscheschlangen am Eingang, da die Platzzuweisung komplett überfordert war ("Ihre Sachen könn'se da drüben los werden"). Dabei hat das Hotel eine große Eingangshalle, wo man alle Gäste locker empfangen und die Garderobe und die Reservierungsfrage locker hätte klären können. Aber hier hieß es per Schild an der Tür: "Eintritt nicht für Restaurantgäste"

Die Folge: Kälte und Zugluft wegen minutenlang (!) offener Tür im Restaurant.

Wir bestellten Gans und Zander.

Gans fett und nicht knusprig. Dafür der Zander mickrig, wirklich total trocken (unglaublich) und geschmacklich tot und mit einem riesen Berg Frischkäse auf dem Fisch ruiniert. Wo Zander selbst ja für seinen starken Eigengeschmack bekannt ist ....

Die Portion Fisch zudem extrem übersichtlich und überteuert.

Cola kam ohne Kohlensäure und wurde trotz Reklamation nicht ersetzt. Das Glas ging mit 4/5 zurück an die Küche, wurde aber trotzdem berechnet.

Alles in allem ein Reinfall.

Nie wieder.

Aufenthalt: Dezember 2013
1  Danke, Gotti-Berlin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. Mai 2013

Obwohl wir nur ein paar Ortschaften weiter wohnen, hat sich jeder Aufenthalt dort bisher zu 150% gelohnt! Durch die Zimmer mit Verbindungstür am Ende der Flure bietet sich das Hotel auch für Familien, selbst mit kleinen kindern, sehr gut an. Der Pool, vom Garten aus gesehen im Erdgeschoss gelegen, ist mit seiner kleinen Sauna perfekt um einige angenehme Zeit zu verbringen. Außerdem hat das Hotel einen eigenen Seezugang, was auch sehr erfrischend ist! Das Frühstück könnte etwas reichhaltiger sein, ist aber dennoch absolut ausreichend!
Ganz besonders ist das a la carte Restaurant zu erwähnen, Spitzenküche und ebenso so toller Service!! Auch die Rezeption steht allzeit sehr, sehr freundlich zur Verfügung! Danke für viele schöne Aufenthalte!!!

  • Aufenthalt: Juli 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Dan_on_2r!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. März 2013

Die Inneneinrichtung ist ansprechend und frisch. Die Zimmer geräumig und "peppig" gestaltet. Das Bad ist ebenfalls groß genug. An der ein oder anderen Stelle zeigt sich Renovierungsbedarf. Das tut dem Wohlfühlfaktor keinen Abbruch. Der Service ist freundlich und im positiven Sinn bemüht. Das Speiseangebot ausreichend groß ,in guter Qualität und schmackhaft zubereitet. Das Frühstücksbüffet war während unseres Aufenthaltes etwas bescheiden. Kein Orangensaft, wenig Auswahl an Aufschnitt. Es erfolgte kein Anfrage durch das Personal nach Wünschen (O-Saft, Eier etc.). Eigentlich schade, war der bis dahin entstandene Eindruck absolut positiv.

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, C- H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. April 2012

Für eine Hochzeit in der Gegend haben wir für 2 Nächte im Landhaus Villago gewohnt. Wir hatten hier das Wochenend-Special, 2 Nächte für insgesamt 155€ im Doppelzimmer.
Zuersteinmal die postivien Seiten:
- freundliches Personal
- schöne Zimmergröße, besonders das Bad war schön groß
- alles tip-top sauber
- schöner Seeblick, schöner Garten direkt am See
- sehr bequemes Bett, allerdings mit durchgehender Matratze was für manche ein Problem sein könnte

Hier ein paar Punkte die noch verbesserungswürdig wären:
- Kein freies W-LAN, in der heutigen Zeit in einem 4-Sterne Haus einfach nicht akzeptabel!
- Das Frühstücksbuffet bestand aus Müsli, Cornflakes, Brötchen, Wurst und Käseaufschnitt, einer Obstschale, Marmelade, Buttermilch, Milch, Orangensaft, Rühreiern, gekochte Eier. Von der Qualität her gut, bis auf das Rührei, das sah schon etwas sehr angetrocknet aus. Aber in einem 4-Sterne Haus würde ich mir ein bißchen mehr Auswahl wünschen.
- Beim Frühstück wurde uns zu keinem Zeitpunkt Kaffee oder Tee angeboten, d.h. keiner der Kellner hielt es für nötig uns zu bedienen. Wir wollten zwar weder Kaffee noch Tee aber hier geht es ums Prinzip.

  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Nikisha!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Villago? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Villago

Anschrift: Altlandsberger Chaussee 88/89, 15345 Eggersdorf, Brandenburg, Deutschland
Lage: Deutschland > Brandenburg > Eggersdorf
Ausstattung:
Restaurant Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 2 von 3 Hotels in Eggersdorf
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Villago 4*
Anzahl der Zimmer: 25
Auch bekannt unter dem Namen:
Villago Eggersdorf
Hotel Villago Eggersdorf
Eggersdorf Hotel Villago
Villago Hotel

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen