Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Wellness-und Landhotel Prinz
Hotels in der Umgebung
140 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Gablerhof(Bad Reichenhall)
217 $*
187 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
128 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel Almrausch(Bad Reichenhall)
122 $*
86 $*
Orbitz.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Pension Quellenhof(Bad Reichenhall)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Pension Schwarzenbach(Bad Reichenhall)
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Schloßberghof Marzoll(Bad Reichenhall)
Priceline
zum Angebot
  • Pool
  • Am Strand gelegen
Hotel am Rupertuspark(Bad Reichenhall)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Zimmerservice
Bewertungen (60)
Bewertungen filtern
60 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
24
18
11
4
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
24
18
11
4
3
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
45 - 50 von 60 Bewertungen
Bewertet 12. Februar 2011

Tolles Hotel mit ganz neuen Bädern und einem top Wellnessbereich. Ein ruhig plätschernder Bach sorgte bei mir für angenehmen und erholsamen Schlaf (bei geschlossenem Fenster ist er nicht mehr zu hören). Absolut freundlicher und unkomplizierter Service. Außerdem liegt das Hotel ganz in der Nähe des bekannten Schnitzelwirts!

  • Aufenthalt: Februar 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, AB-MUC!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Prinzessin123, Inhaber von Wellness-und Landhotel Prinz, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 15. Februar 2011

Liebe Gäste,
Vielen herzlichen Dank für Ihre hervorragende Bewertung über unser Hotel.
Wir haben uns alle sehr darüber gefreut!
Liebe Grüße von uns allen!
Ihre Familie Prinz-Maria Prinz

Zitat:

Alles Gold der Welt
ist nicht imstande,
auch nur eine
sehr schöne Minute ZURÜCK zuholen
-- das kann nur die ERINNERUNG.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 3. Januar 2011

Die Leistung entsprach in etwa dem Erwarteten, allerdings merkte man dem Service an, dass die Mitarbeiter keine Profis sind -- und einiges funktionierte schlichtweg nicht. In unserem Falle war das leider der Wellnessbereich, auf den wir uns sehr gefreut hatten.

Wir hoffen, dass die Betreiber weiter daran arbeiten, das Hotel zu optimieren, denn Potenzial hat es. Wir haben uns wunderbar erholt, viele ruhige Spaziergänge im Schnee genossen und wären am Ende trotz aller Kritik gern noch länger geblieben.

  • Aufenthalt: Januar 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Sebkline!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Prinzessin123, Manager von Wellness-und Landhotel Prinz, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. Januar 2011

Liebe Gäste,

Wir bedauern es sehr das Ihnen unser Preis-Leistungs-Verhältniss
überhaupt nicht zugesagt hat.

Unser Halbpensions-3 -Gänge Menü mit Salatbuffet kommt auf 12 Euro pro Person.
Für diesen Preis bekamen Sie in der Zeit als Sie da waren unter anderem, Rinderfilet,Lammfilet,Kalbsrücken,Barbarie-Entenbrust,Lachs,Wildschweinbraten und Rehfilet.
Auf dem Frühstücksbuffet hatten wir unter anderem,frischen Obstsalat,
Entenleberpastete,Serrano-Schinken,Mailänder-Salami,Kürbiskernölkäse,frische Croissants -und französische Edlelkäsesorten in der Kühlvitrine.
Wir finden unser Preis-Leistungs-Verhältniss auf keinen Fall zu teuer.

Ihre Romantik-Junior-Whirlpoolsuite,Zimmer 24 -das Sie bewohnt haben ,
kommt in der Hauptsaison ,am Tag auf 73 Euro pro Person mit Frühstücksbuffet und freier Nutzung des hauseigenen Wellnessbereiches,täglich von 14 Uhr bis 21 Uhr.
Diese Suite ist sehr hochwertig ausgestattet und hat alleine an Einrichtungskosen 20000 Euro gekostet.
Die Möbel dieses Zimmers sind alle Schreiner-Handarbeit aus Tirol,von einer sehr exklusiven Möbelschreinerei,der auch ein 4 Sterne Superior Hotel in Berchtesgaden mit den gleichen Möbeln ausgestattet hat.
Wir bedauern es sehr das Ihnen die Hochwertigkeit ihres Zimmers nicht aufgefallen ist.
Unser Speiseraum ist von der Tiroler-Schreinerei ausgestattet worden,die die Traube Tonbach eingerichtet hat. (5 Sterne-Hotel-Nummer 1 in Deutschland)

Der Wellnessbereich ist ganz neu,seit 01.11.2010 dieser Bereich ist ebenfalls mit den hochwertigsten Materialien eingerichtet worden,
mit Granit,Sölker-Kristallmarmor und hat die neueste Computer gesteuerte Whirlpooltechnik.Unser Wellnessbereich ist ausgestattet mit Whirlpool,Sauna,Dampfbad,Infrarotkabine,Tepidarium,Granderwasser-Brunnen und einem Ruheraum mit Feng-Shui-Schwebeliegen.Im Garten des Hotels,haben wir im Sommer unser Freibad geöffnet,das zur freien Nutzung zur Verfügung steht.

Es ist sehr selten in einem 3 Sterne Hotel einen solchen Wellnessbereich überhaupt zu finden und wir bedauern es sehr -das Ihnen das nicht aufgefallen ist.

Als Sie da waren sind Sie mehrmals am Tag in unseren Wellnessbereich gegangen und waren sehr begeistert bei der Sache,wie wir das einschätzen konnten.
Die Sicherung der Sauna ist in der Zeit Ihres Aufenthaltes,2 mal rausgefallen,dafür möchten wir uns ganz herzlich entschuldigen,das darf natürlich nicht passieren.

Wir haben das Problem sofort behoben,es war ein Fehler der Einstellung des Wellnesstechnikers da unser Wellnessbereich,Computer gesteuert läuft.
Sie können natürlich in einem 3 Sterne Hotel nicht den Personalaufwand zur Betreuung der Gäste, eines 5 Sterne Hotels erwarten,
das ist leider preislich, nur in einem 5 Sterne Hotel möglich.

Wir würden uns sehr freuen Sie wieder einmal bei uns begrüßen
und ein wenig verwöhnen zu dürfen.
Herzliche Grüße,
Ihre Familie Prinz


Zitat:
Das Glücksgefühl,ist nicht im Besitze und nicht im Golde,
sondern in der Seele zu Hause.

Demokrit

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 2. November 2010

Wir hatten für unsere Flittertage das Landhotel Prinz gebucht.
Bei der Anreise wurde das Zimmer extra für uns hergerichtet, d.h. die Rollos zugemacht (es war ja immerhin hellichter Nachmittag), die Kerzen angezündet und auf romatische Beleuchtung geschaltet, auch der Champagner war schon da.

Das gesamte Personal war sehr um unser Wohl bemüht und richtete sich sehr gut nach unseren Wünschen (Allergien!!!)

Die Ausstattung der großzügigen Juniorsuite mit großem Doppelbett, Whirlpool usw übertraf meine Erwartungen.

Die Lage, nicht weit von der A8 und zwischen Bad Reichenhall und Salzburg macht dieses kleine Hotel sehr interessant für touristische Aktivitäten.

  • Aufenthalt: Oktober 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, DaffyMcDuck!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Prinzessin123, Inhaber von Wellness-und Landhotel Prinz, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 5. November 2010

Liebe Gäste,
Vielen herzlichen Dank für Ihre sehr schöne Bewertung!
Wir haben uns alle sehr darüber gefreut!
Ihre Familie Prinz

Zitat aus :
Der kleine Prinz

In diesem Augenblick erschien der Fuchs:
„Guten Tag“ sagte der Fuchs.
„Guten Tag“, antwortete der kleine Prinz, der sich umdrehte, aber nichts sah.
„Ich bin da“, sagte die Stimme, „unter dem Apfelbaum...“
„Wer bist du?“ fragte der kleine Prinz. „Du bist sehr hübsch......“
„Ich bin ein Fuchs“ sagte der Fuchs.
„Komm spiel mit mir“ schlug ihm der kleine Prinz vor. “Ich bin so traurig...“
„Ich kann nicht mit dir spielen“, sagte der Fuchs. „Ich bin noch nicht gezähmt!“
„Ah Verzeihung!“ sagte der kleine Prinz. Aber nach einiger Überlegung fügte er hinzu: „Was bedeutet `zähmen?“
„Du bist nicht von hier“, sagte der Fuchs. „Was suchst du?“
„Ich suche die Menschen“, sagte der kleine Prinz. “Was bedeutet zähmen?“
„Das ist eine in Vergessenheit geratene Sache“, sagte der Fuchs.„Es bedeutet: `sich vertraut machen´.“
„Vertraut machen?“
„Gewiss“, sagte der Fuchs. „Du bist für mich noch nichts als ein kleiner Knabe, hunderttausend kleinen Knaben völlig gleicht.

Ich brauche dich nicht, und du brauchst mich ebenso wenig.
Aber wenn du mich zähmst, werden wir einander brauchen.
Du wirst für mich einzig sein in der Welt.
Ich werde für dich einzig sein in der Welt...“
„Ich beginne zu verstehen“, sagte der kleine Prinz.
„Es gibt eine Blume.....ich glaube sie hat mich gezähmt...“
„Das ist möglich“, sagte der Fuchs.
 „Man trifft auf der Erde alle möglichen Dinge....“
„Oh, das ist nicht auf der Erde“, sagte der kleine Prinz.
Der Fuchs schien aufgeregt: „Auf einem anderen Planeten?“
„Ja“
„Gibt es Jäger auf deinem Planeten?“
„Nein“
„Das ist interessant. Und Hühner?“
„Nein“
„Nichts ist vollkommen!“ seufzte der Fuchs.
Aber der Fuchs kam auf seinen Gedanken zurück:
“Mein Leben ist eintönig. Ich jage Hühner, die Menschen jagen mich. Alle Hühner gleichen einander, und alle Menschen gleichen einander.
 Ich langweile mich also ein wenig.
 Aber wenn du mich zähmst, wird mein Leben wie durchsonnt sein.
Ich werde den Klang deines Schrittes kennen,
der sich von allen anderen unterscheidet.
 Die anderen Schritte jagen mich unter der Erde.
Der deine wird mich wie Musik aus dem Bau locken.
Und dann schau! Du siehst da drüben die Weizenfelder?
 Ich esse kein Brot.
Für mich ist der Weizen zwecklos.
 Die Weizenfelder erinnern mich an nichts.
Und das ist traurig.

Aber du hast weizenblondes Haar.
Oh, es wird wunderbar sein, wenn du mich einmal gezähmt hast!
 Das Gold der Weizenfelder wird mich an dich erinnern.
 Und ich werde das Rauschen des Windes im Getreide lieb gewinnen.
“ Der Fuchs verstummte und schaute den Prinzen lange an:
 „Bitte zähme mich!“ sagte er.
„Ich möchte wohl“ antwortete der kleine Prinz. “aber ich habe nicht viel Zeit. Ich muss Freunde finden und viele Dinge kennen lernen.“
„Man kennt nur Dinge, die man zähmt“, sagte der Fuchs.
„Die Menschen haben keine Zeit mehr, irgendetwas kennen zu lernen.  
Sie kaufen sich alles fertig in den Geschäften.
 Aber da es keine Kaufläden für Freunde gibt, haben die Leute keine Freunde mehr.
Wenn du einen Freund willst, so zähme mich!“
„Was muss ich da tun?“ fragte der kleine Prinz.
„Du musst sehr geduldig sein“, antwortete der Fuchs.
 „Du setzt dich zuerst ein wenig abseits von mir ins Gras.
Ich werde dich so verstohlen, so aus dem Augenwinkel anschauen,
 und du wirst nichts sagen.
Die Sprache ist die Quelle der Missverständnisse.
Aber jeden Tag wirst du dich ein bisschen näher setzten können...“
So machte denn der kleine Prinz den Fuchs mit sich vertraut.
Und als die Stunde des Abschieds nahe war:
„Ach“ sagte der Fuchs, „ich werde weinen.“
„Das ist deine Schuld“ sagte der kleine Prinz, „
ich wünschte dir gewiss nichts Übles, aber du hast gewollt, dass ich dich zähme....“
„Gewiss“, sagte der Fuchs.
„Aber nun wirst du weinen!“ sagte der kleine Prinz.
„Bestimmt“, sagte der Fuchs.
„So hast du also nichts gewonnen!“
„Ich habe“ sagte der Fuchs, „die Farbe des Weizens gewonnen.“
Dann fügte er hinzu:
“ Geh die Rosen wieder anschauen.
Du wirst begreifen, dass die deine einzig ist in der Welt.
 Du wirst wiederkommen und mir Adieu sagen,
und ich werde dir ein Geheimnis schenken.“ 
Und der kleine Prinz kam zum Fuchs zurück: „Adieu“ sagte er.
„Adieu“ sagte der Fuchs.
„Hier ist mein Geheimnis. Es ist ganz einfach:
man sieht nur mit dem Herzen gut.
 Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar“
„Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar“,
wiederholte der kleine Prinz, um es sich zu merken. 
„Die Zeit, die du für deine Rose verloren hast, sie macht deine Rose so wichtig.“
„Die Zeit, die ich für meine Rose verloren habe...“
sagte der kleine Prinz, um es sich zu merken. 
„Die Menschen haben diese Weisheit vergessen“, sagte der Fuchs.
„Aber du darfst sie nicht vergessen.
 Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.
Du bist für deine Rosen verantwortlich...“
„Ich bin für meine Rose verantwortlich...“,
wiederholte der kleine Prinz,
um es sich zu merken…

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 12. März 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: März 2017, Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wellness-und La... P, Manager von Wellness-und Landhotel Prinz, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. April 2018
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 6. Dezember 2016

  • Aufenthalt: Dezember 2016, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen