Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nie wieder”
Bewertung zu Alborada Beach Club

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Alborada Beach Club
Güglingen, Baden-Württemberg, Germany
Beitragender der Stufe 1
3 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nie wieder”
Bewertet am 19. November 2013

So nun haben wir unseren 14 täigen Urlaub im Alborada hinter uns.Wir waren mit unserer Enkeltochter dort. Das Essen war fast immer kalt, beim Frühstücken musste man viel zulange anstehen bis man endlich ein Heißgetränk bekommen hat. Nach mehrmaligem beschweren wurde dann endlich ein 3ter Kaffeeautomat aufgestellt. Offtmal kam es vor das wir noch nicht einmal einen Sitzplatz bekommen haben beim Mittag oder Abendessen.
Der Miniclub ist für Kinder ab 4 Jahren sehr Ordentlich, abwechslungsreich und die Trini kann sehr gut mit Kindern umgehen und sie sehr gut beschäftigen.Abens noch Kinderdisco das war toll. Das ist die beste Einrichtung die das Hotel hat. Die Aussenanlage ist sehr gepflegt. Der Pool sollte mal erneuert werden genau so wie die Fasade des Hotels einfach nur veraltet. Das Personal ist sehr, sehr freundlich. Die Damen und Herren an der Rezeption ebenfalls. Die Zimmer waren geräumig und sauber. Uns störte nur das wir bei AI nicht einmal eine Flasche Wasser bekommen haben. dies mussten wir dann noch selbst einkaufen, das sollte bei AI nicht sein.
Unser Fazit: Teneriffa ja aber nie wieder dieses Hotel

  • Aufenthalt November 2013, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

2.053 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    286
    651
    560
    242
    314
Bewertungen für
680
870
69
3
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (15)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Eastbourne, Vereinigtes Königreich
Beitragender der Stufe 2
6 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 22. Oktober 2013
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Ich bin gerade zurückgekehrt und was kann ich sagen: Toller Urlaub. Der Pool war klasse, das Essen war toll, und das Animationsteam arbeitet so hart, um einen zu unterhalten. Die Zimmer sind schön und gemütlich. Ich würde auf jeden Fall wiederkehren. Fantastisch!!

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
luton
Beitragender der Stufe 1
3 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 28 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 22. Oktober 2013
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Ich verbrachte hier 10 Nächte 'all-inclusive'. Von außen sieht das Hotel heruntergekommen aus, ist man allerdings einmal im Empfangsbereich ist es nett, sauber und ordentlich. Das Einchecken funktionierte problemlos und mit freundlichem Personal. Wir wohnten im Zimmer 367 im zweiten Stock, daher gingen wir zum Fahrstuhl. Als wir den Aufzug verließen waren wir schockiert: Oje, ein Flur wie in einer Schule der 70er-Jahre. Wir gingen dennoch weiter zu unserem Zimmer und waren angenehm überrascht. Es war groß, sauber und ordentlich. Das Zimmer wurde regelmäßig gereinigt, bekam frische Handtücher und neue Bettwäsche, was uns ausreichte. Das Gelände wird ordentlich gepflegt, und das Schwimmbecken wurde während unseres Aufenthaltes zweimal gereinigt. Das ESSEN: Nun denn, wir sind nicht sehr wählerisch beim Essen und fanden immer etwas Essbares, aber hier wären wirklich einmal Kurse angesagt, um zu lehren, wie man Essen ansehnlicher anrichten kann, etwas Gewürz und Kräuter würde hier schon einiges verbessern, dazu ein wenig mehr Auswahl an Hauptgerichten. Die Salatbar war klasse und bot eine große Auswahl an, auch der Nachtisch war gut. UNTERHALTUNGSPROGRAMM: Nun ja, es war nicht klasse, wobei dies wohl in allen Hotels recht ähnlich ist. Das Team versucht das Beste aus den Gegebenheiten zu machen. Das Personal war toll und freundlich, die Getränke sind gut, es gibt helles frischgezapftes Bier und einheimische Alkoholgetränke. Zusammengefasst hatten wir einen schönen Urlaub und werden zurückkehren. Achten Sie nicht auf schlechte Bewertungen, da ich glaube, einige erwarten 5 Sterne zum Preis von 3 Sternen. Einige Dinge verbessern sich momentan hier. Ach ja, ich habe übrigens nie eine Kakerlake hier gesehen und auch niemanden gesprochen, der eine gesehen hätte, daher sollten Sie sich darüber auch keine Gedanken machen. Ich war mit dieser Bewertung ehrlich. Man bezahlt seinen Preis und bekommt das Entsprechende dafür. Wie gesagt würde ich aber wiederkehren.

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Döttingen, Schweiz
Beitragender der Stufe 2
5 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
Bewertet am 1. Oktober 2013

Service, Rezeption: Gut
Küche: könnte besser sein
Zimmer: Super, viel Platz und sauber
Es dürfen nicht zu hohe erwartungen gestellt werden.
Organisation von der Rezeption für Buchungen Ausflug oder Auto; Sehr hilfsbereit.

Zimmertipp: 400 Zimmernummern Verlangen
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 21. September 2013

Das Personal ist freundlich und die Zimmer sehr sauber. Der Pool ist dringend sanierungsbedürftig !!! Das Frühstück ist sehr eintönig aber dafür das Mittagessen und Abendessen abwechslungsreicher . Der Snack ist immer das gleiche. Die Animation könnte etwas besser sein. Der Animateur Toni ist der beste von den Animateuren. Die anderen beiden sollte man besser durch bessere ersetzen.

  • Aufenthalt September 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Leck, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 16. Juli 2013

Schaben, Baustelle,laut und gerade lieber nicht mit Kindern und Deutsche Reiseleitung unfreundlich....bei Unfall keine Hilfe , das einzige wäre der Pool...aber der wird zur Zeit neu umrandet , das ist laut und sehr staubig und wenn man keine Ausflüge macht kaum Animation und die lieber für Spanier

  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Las Galletas.

Beitragender der Stufe 4
41 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 35 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 2. Januar 2013

Wir waren über Weihnachten für neun Tage als All-Inklusive-Gäste im Ten Bel Alborada in Las Galletas / Costa del Silencio. Las Galletas ist ein kleines Dorf im Süden Teneriffas, ganz in der Nähe zum Süd-Flughafen. Daraus lässt sich schliessen, dass der Name Costa del Silencio noch von früher her stammen muss. Der Strandabschnitt von Las Galletas ist steinig und sehr schmal und wird von einer Promenade mit einigen Restaurants begrenzt. Der Rest des Dorfes besteht im Wesentlichen aus ein paar Strassen mit vielen Geschäften und einigen Cafés und Restaurants.

Die Hotelanlage besteht aus 8 vierstöckigen Bunkern mit diversen Appartements. Die Appartements sind teilweise auch fest vermietet, bzw. in Privatbesitz. Von der Optik her könnte es auch ein Parkhaus sein. Im Eingangsbereich ist eine Rezeption zu finden, zwei Computer mit kostenpflichtigem Internetzugang, wobei einer defekt war, die Ordner der Reiseveranstalter mit allgemeinen Informationen usw. Das Ein- und Auschecken erfolgte hier schnell und unkompliziert. Die Rezeption soll zwar 24h besetzt sein, doch der Mitarbeiter in der Nacht ist wohl eher nur der Nachtwächter. Als wir den Lärm um 06:00 h bemängelten, wollte oder konnte er uns nicht verstehen. Die danach eingereichte schriftliche Reklamation wurde entweder nicht weitergeleitet oder einfach ignoriert. Als wir zwei Tage später, zwischenzeitlich haben wir anderswo übernachtet, nochmals reklamierten wurde uns ein Zimmer mit dem gleichen Problem angeboten. Grundsätzlich waren die Mitarbeiter an der Rezeption eher unfreundlich.
Die Bunker 200, 400, 600 und 800 liegen vollständig der Hauptstrasse zugewandt, die Appartements von den Bunkern 100, 300, 500 und 700 nur teilweise. Trotzdem geniessen die meisten Appartements einen Meerblick. Auf der Hauptstrasse befindet sich nebst der Bushaltestelle und dem Taxistand auch die Altglassammelstelle, welche mehrmals wöchentlich um ca. 06:30 Uhr geleert wird. Das war zwar nicht weiter schlimm, da die Strassenreinigungsmaschine bereits um 06:00 Uhr sowohl die Strasse als auch den Parkplatz zwischen Hotel und Strasse reinigt und kurz darauf der Fluglärm einsetzt.
Zwischen Meer und Zimmer reihen sich einige Grünflächen mit Bäumen und leeren, baufälligen Brunnen, die Liegeflächen und der grosse Meerwasserpool. Die Liegeflächen sind auf fünf Terrassen angelegt. Die Sonnenschirme sind fest am Boden verankert, das hat den Vorteil, dass die Schirme nicht von Ort zu Ort verschoben werden können. Nachteil dabei ist natürlich, dass sich der Schatten nicht immer bei den teilweisen defekten Liegestühlen befindet. Aber um die Mittagszeit liegt der Schatten ziemlich gut. Von den Liegestühlen gibt es verschiedene Arten: Einige wenige Blaue, mit verstellbarem Kopfteil, welche auch ziemlich schnell belegt sind, daneben viele Weisse, oft defekt und mangels hochklappbarem Kopfteil auch ziemlich unbequem. Bedingt durch die Nähe zum Flughafen ist mit Fluglärm zu rechnen (Sonntag 30.12.12, 12:00 bis 13:00 Uhr: 10 Flugzeuge), was aber eines der kleineren Übel war.
Der grosse Meerwasserpool ist gross und direkt am Strand. Ausserdem im Plattenbaustil der 50er Jahre gehalten, jedoch wurden weder Pool noch die angrenzenden Liegeflächen jemals renoviert. Fliesen bröckeln ab und werden nicht ausgewechselt.
An der Bar an der Nordseite des Pools können die All-Inklusive-Gäste ihre Drinks holen. Softdrinks, Bier und Wein müssen selber in Plastikbecher gezapft werden. Alkoholfreies Bier gibt’s in Flaschen und war somit das kulinarische Highlight. Der Wein war sowohl als Weiss- als auch als Rotwein nichts für Geniesser. Gleich über der Bar befindet sich das Restaurant. Alle Mahlzeiten werden in Buffetform angeboten. Zum Frühstück gibt’s Tee, Kaffee und Fruchtsäfte. Leider ist der Automaten-Kaffee ungeniessbar. Müesli, harte Aufbackbrötchen, Toastbrot und Süssgebäck, sowie Wurstwaren, Käsescheiben und etwas wie Marmelade als auch noch Spiegeleier, Würstchen, Speck und Bohnen komplettieren das Angebot. Mittag- und Abendessen besteht aus einem einigermassen guten Salatbüffet mit frischem Gemüse (Tomaten, Gurken, Karotten und Zwiebeln), Essig und Öl, sowie warmen Speisen. Darüber hinaus gibt es auch ein Nachtischbuffet mit verschiedenem Eis, Kuchen und verschiedene Obstsorten. Da uns das warme Essen optisch nicht angesprochen hat, beliessen wir es jeweils bei den Salaten. Den Nachmittagssnack können wir leider nicht bewerten, da wir nachmittags nie da waren. Insgesamt nutzten wir von unserem All-Inklusive 3 x Frühstück, 1 x Mittagessen und 4 x Abendessen, dazu je 1 Glas Rot- und Weisswein, sowie 6 Flaschen alkoholfreies Bier. Pluspunkt im Restaurant waren eindeutig die Mitarbeiter, welche durchwegs freundlich waren, jedoch etwas schnell abräumten.
Ob es eine Abendunterhaltung gab und ob diese gut war, entzieht sich unseren Kenntnissen.
Neben der Bar befindet sich auch die Tauchbasis Coral Sub. Leider schafften wir es nicht da zu tauchen, da wir oft vom Hotel flüchteten.

Im Folgenden bewerte ich das Zimmer 621. Es befindet sich im Bunker 600 im zweiten Stock und besteht aus Wohnküche mit Balkon zum Meer hin, sowie dem Eingangsbereich und dem Schlafzimmer zur Strasse hin. Dazu gesellt sich ein Bad mit Badewanne, Toilette mit Dauerspülung und Waschtisch. Die Küche ist mit einer Küchenzeile und Mikrowelle ausgestattet. Im Wohnzimmer befand sich ein alter Röhrenfernseher, welcher entweder nicht funktionierte oder mit eine defekte Fernbedienung besass. Das war weiter auch nicht schlimm, da wir erstens im Urlaub nicht oft fernsehen und zweitens der Fernseher vom Nebenzimmer so laut war, dass wir da mithören konnten. Auch befindet sich gleich unterhalb des Zimmers eine Bar mit Fernseher draussen.
Genug genörgelt, nun zum positiven: Das Appartement war sauber. Gemäss einer Mitteilung im Zimmer wird die Wohnung 5 x pro Woche gereinigt, die Handtücher jeden zweiten Tag und die Bettwäsche 2 x pro Woche gewechselt.

Fazit: Obwohl das Angebot relativ günstig war, wurde meines Erachtens das Preis- / Leistungsverhältnis nicht erbracht. Minimale Anforderungen an die Qualität des Essens und der Getränke wurden definitiv nicht erfüllt. Grundsätzlich ist das Ten Bel Alborada absolut nicht empfehlenswert und ich würde lieber Minuspunkte verteilen. Wer trotzdem hier absteigen möchte, bitte. Dann aber ohne Mahlzeiten und das gesparte Geld in richtiges Essen investieren.

Zimmertipp: Wenn überhaupt, nichts was mit 100, 200, 400, 600 oder 800 zu tun hat. Bei 300, 500 und 700 ist die ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Las Galletas.
0.8 km entfernt
Hotel Palia Don Pedro
Hotel Palia Don Pedro
Nr. 1 von 5 in Costa del Silencio
1.208 Bewertungen
46.7 km entfernt
Blue Sea Puerto Resort
Blue Sea Puerto Resort
Nr. 66 von 80 in Puerto de la Cruz
815 Bewertungen
1.0 km entfernt
Marino Tenerife
Marino Tenerife
Nr. 2 von 5 in Costa del Silencio
730 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
18.3 km entfernt
Blue Sea Callao Garden
Blue Sea Callao Garden
Nr. 4 von 4 in Callao Salvaje
894 Bewertungen
45.8 km entfernt
Hotel Perla Tenerife
Hotel Perla Tenerife
Nr. 46 von 80 in Puerto de la Cruz
441 Bewertungen
9.5 km entfernt
Las Piramides
Las Piramides
Nr. 53 von 58 in Playa de las Americas
2.897 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Weitere Informationen über Alborada Beach Club

Unternehmen: Alborada Beach Club
Anschrift: Avda Fernando Salazar Gonzalez S/N, 38631 Las Galletas, Teneriffa, Spanien
Lage: Spanien > Kanarische Inseln > Teneriffa > Las Galletas
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 von 2 Hotels in Las Galletas
Preisspanne pro Nacht: 56€ - 141€
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Alborada Beach Club 3*
Anzahl der Zimmer: 285
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Invia SSC Germany GmbH, Expedia, Booking.com, Hotels.com, 5viajes2012 S.L., TripOnline SA, Hotelopia, Ltur Tourism AG, TUI DE, Weg und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Alborada Beach Club daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Ten Bel Alborada Hotel Las Galletas
Hotel Ten Bel Alborada Las Galletas
10 Bel Alborada
Alborada Beach Club Teneriffa/Las Galletas
Ten Bel Alborada Las Galletas

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen