Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Heute geöffnet: 09:30 - 17:00
Im Voraus buchen
  
Google
Möglichkeiten, Talisker Distillery zu erleben
ab 62,28 $
Weitere Infos
ab 90,81 $
Weitere Infos
ab 518,97 $
Weitere Infos
ab 90,82 $
Weitere Infos
Bewertungen (1.696)
Bewertungen filtern
1.696 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
729
585
260
73
49
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
729
585
260
73
49
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
50 - 55 von 1.696 Bewertungen
Bewertet am 17. Juni 2016 über Mobile-Apps

Diese Distillery liegt sehr schön direkt am Wasser. Touren sollten vorab gebucht werden und alle kosten etwas. Im Shop gibt es diverse Whiskeys und Souvenirs. Man kann auch was umsonst probieren.

Erlebnisdatum: Juni 2016
Danke, dicker0!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. Mai 2016 über Mobile-Apps

Wir waren an einem Samstag hier.
Der Parkplatz war sehr voll, aber wenn man einfach einpaar Minuten wartet, kriegt man schnell einen Stellplatz.
Diese sind kostenlos.

Wir machten keine Führung, da der Whiskey-Herstellungsprozess im Grunde genommen überall der gleiche ist, und uns dieser Durchgang keine £ 8 p.P. wert war.

Den Shop fanden wir vergleichsweise klein, eng und dunkel.
Im Vordergrund standen "fremde" Whiskey-Sorten, was etwas seltsam war.
Auch die Auswahl an Souveniers war klein.
Leider keine Magnete.
Und wir können nicht behaupten ein besonders freundliches Personal vorgefunden zu haben.
Eigentlich waren sie unterbesetzt und somit überfordert.

Trotzdem sollte jeder Whiskey-Liebhaber und derjenige, der auf der Suche nach einer Indoor-Aktivität und/oder Abwechselung ist, Talisker besucht haben, denn die Lage und die Umgebung sind sehr schön.

Erlebnisdatum: Mai 2016
Danke, luunaa17!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Mai 2016 über Mobile-Apps

Mit 8 GBP ist das Vergnügen für einen Erwachsenen nicht teuer. Man bekommt auch einen Gutschein von 5 Pfund Rabatt im Shop. Zu probieren gibt es nur einen Whisky auf der Tour, aber die Leute im Shop lassen auf Nachfrage auch probieren. Leider kann man die Verkaufsprodukte billiger im Internet kaufen als im Shop, also nix mit Fabrikverkauf. Was ich nicht geprüft habe sind die Spezialitäten ab 100 GBP aufwärts. Die Führung selber fand ich etwas lieblos und viele Fragen konnte die Dame nicht beantworten (z.B. wie viel Hefe in einen Bottich kommt).

Erlebnisdatum: Mai 2016
2  Danke, juergen257!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. Mai 2016

Die Talisker Distillery war die Erst auf unserer Schottland Reise, weiter sind gefolgt. Auf Skye ist Talisker die einzige Distillery, was für eine recht große Insel schon besonders ist. Es gibt kleinere Insel auf denen mehrere Lebenswasser Manufakturen stehen.
Carbost liegt direkt an einem Fjord und auch von der Distillery hat man einen schönen Ausblick. Wenn noch gutes Licht ist kann man super Fotos machen.
An dem Tag wo wir da waren, war es recht voll einen solchen Andrang hatten wir dannach nur noch in Glenkinchie, was wohl dran liegt des es die Einzige im Raum Edinburgh ist.
Die Tour war interessant gemacht und sehr informativ da es für uns die erste Distillery überhaupt war, die wir besuchten.
Verkostet wurde ein Talisker Storm. Sehr torfig und rauchig aber auch sehr lecker.
Wir haben uns eine Flasche für Zuhause mitgenommen. Wer keinen wert drauf legt eine Flasche in der Distillery zukaufen kann die günstiger im duty free am Flughafen oder sogar in Deutschland kaufen.
Fazit:Gut für Regentage und leckerer Whiskey

Erlebnisdatum: April 2016
Danke, fabiriha90!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. April 2016

Im Gegensatz zu anderen Bewertungen mussten wir keine 10 Minuten auf unsere Tour um 14:00 Uhr warten. Vielleicht lags auch daran, dass wir im April und nicht zur Hauptsaison unterwegs waren. Der guide kannte sich aus, die Tour ist standardisiert, man darf in der Destllierie nicht fotografieren. Positiv zu erwähnen war, dass es die Möglichkeit gab, den Whisky mitzunehmen anstatt vor Ort zu verkosten, da ich noch fahren musste. Sicherlich mögen kleinere, unbekanntere Destillerien ein persönlicheres Ambiente bieten, aber wenn halt nur 2x am Tag eine Tour stattfindet ist das oft mit dem Zeitplan schwer zu vereinbaren. Die Preise im Shop sind durchmischt, manches ist teuerer als zb. am Flughafen, manches billiger.

Erlebnisdatum: April 2016
Danke, jp9999!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen