Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

“Überraschung perfekt: Vom Internat zum Schlosshotel” 4 von fünf Punkten
Bewertung zu SchlossHotel Eringerfeld

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Geseke suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
SchlossHotel Eringerfeld
Nr. 2 von 3 Hotels in Geseke
Dresden, Deutschland
Beitragender der Stufe 
124 Bewertungen
31 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 72 "Hilfreich"-
Wertungen
“Überraschung perfekt: Vom Internat zum Schlosshotel”
4 von fünf Punkten Bewertet am 22. Juli 2013

Als häufiger Besucher des ehemaligen Internates Eringerfeld war die Überraschung umso größer, jetzt durch Zufall zu erfahren, dass daraus ein Schlosshotel geworden ist. Die Neugier siegte und so habe ich mich dort für eine Nacht "eingemietet". Trotz später Anreise ein sehr zuvorkommender Service, romantische Atmosphäre im Innenhof und hervorragende Matratzen. Die Ausstattung ist schlicht, aber für ein Dreisterne Haus absolut ausreichend und mehr als angemessen. Frühstück und der anschließende Spaziergang im Schlosspark ließen ebenfalls keine Wünsche übrig und das Tüpfelchen auf dem i war das sehr hilfsbereite Empfangspersonal, dass trotz Stress mit einer gerade eintrudelnden Hochzeitsgesellschaft mithalf, für das liegengebliebene Auto die passenden Werkstatt zu finden und zu informieren. Wir kommen gerne wieder!

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 3 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, 993Stephan!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

20 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    3
    8
    3
    4
    2
Bewertungen für
2
10
2
2
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
    3 von fünf Punkten
  • Service
    4 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
    3 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Lübeck, Deutschland
Beitragender der Stufe 
37 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 29 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 13. April 2013 über Mobile-Apps

Das Schloss ist schon ein besonderer Ort, den ich als Tagungshotel kennen gelernt habe. In den kalten Monaten jedoch recht kühl in den Räumen. Mein Zimmer im DG war groß funktional möbliert. Insgesamt ist die Einrichtung schon etwas in die Jahre gekommen. Internet wird über LTE bereit gestellt, dass bei einer Tagung das Volumen aufgebraucht und die Geschwindigkeit dann gen Null gedrosselt wird, stieß auf kein Interesse beim Personal. Ansonsten ist das Personal jedoch sehr freundlich und die Küche bietet gute, deutsche Küche. Frühstück war Hotel-Standard. Für den stark beworbenen Romantik-Urlaub würde ich aber eher nicht hinfahren.

  • Aufenthalt April 2013
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von fünf Punkten
      Lage
    • 3 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, IT4n6!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nürnberg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 5. Oktober 2012
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Ich kann mir nicht vorstellen, meinen Urlaub in dieser Gegend zu verbringen, aber wenn man einen Zwischenstopp braucht, dann ist dieses Schlosshotel definitiv zu empfehlen. Erwarten Sie keine schlossähnlichen Möbel in Ihrem Zimmer, da die Zimmer eher mit IKEA-Möbeln ausgestattet sind. Dennoch sind sie sauber und komfortabel - ebenso die Badezimmer. Ich hatte einen schönen Ausblick auf eine Wiese. Es ist eine einmalige Erfahrung, die langen Gänge entlang zu laufen, um zum eigenen Zimmer zu gelangen. Auch sind die Eingangshalle und das Esszimmer in diesem Hotel sehr alt und einzigartig. Ich fand es sehr speziell, mein Frühstück zu haben, während ich mir vorstellte, wie es wohl vor 100 Jahren für die Menschen gewesen sein muss, die in dem Schloss gelebt hatten - während ich Ausblick auf den Park hatte. Der Park schien sehr schön zu sein und er muss reizend im Sommer sein. Ich unternahm einen Spaziergang durch die Wälder um das Schloss herum und ich schätze, man könnte dort auch joggen. Frühstück ist gut. Das Hotel bot auch Abendessen an, aber das habe ich nicht ausprobiert. Der Service war freundlich und hilfsbereit. Ich vergaß ein Buch in meinem Zimmer, aber es war kein Problem für sie, es mir an meine Adresse zurückzusenden.

Hilfreich?
Danke, MissKate41!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rushden
Beitragender der Stufe 
29 Bewertungen
24 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 23 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 14. August 2012
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Wir sind in diesem Hotel für eine Nacht auf der Rückreise aus Polen abgestiegen, und es lag günstig nur einige Kilometer von der Autobahn entfernt. Es ist ein idyllisches Gebäude mit schönen Anlagen und eindrucksvollen öffentlichen Räumen. Die Schlafzimmer sind in einer guten Größe gehalten und gut ausgestattet. Wir fanden das Personal effizient und freundlich. Das Frühstücksbüfett war ausgezeichnet.

Hilfreich?
1 Danke, Shareholders!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 18. April 2012

Wir hatten ein sehr schönes Kuschelzimmer (Nr. 5). Es ist zwar nicht sehr groß, aber dafür sehr nett eingerichtet und das Bett hat eine gute Matratze ohne Besucherritze oder Kugeleffekt.

Der Empfang war sehr freundlich und zuvorkommend. Wir haben zwei Zimmer zur Auswahl bekommen. Das größere gefiel uns allerdings nicht so gut (Nr. 35 im anderen Flügel), daher blieben wir bei dem Kuschelzimmer.

Die Anlage des Schlosses ist sehr schön erhalten und gepflegt. Im Sommer kann man sicherlich ganz gut draußen im Park sitzen. Das angeschlossene Textilmuseum hat uns auch sehr gut gefallen.

Abends haben wir im Restaurant gegessen. Auch hier war der Service sehr freundlich und zuvorkommend. Der offene Kamin war sogar noch an, so dass es sehr romantisch war. Das Essen war vom Preis-Leistungsverhältnis hervorragend. Vom Frühstücksbuffet waren wir sehr angetan. Was das Herz begehrt konnte man finden, sogar selbst Belgische Waffeln backen.

Der Saunabereich ist großzügig, aber nicht so ansprechend angelegt. Das würde ich aber nicht als Manko bezeichnen.

Für uns hat rundherum alles gestimmt und wir würden sicherlich nochmals dort übernachten, wenn wir in der Gegend sind.

  • Aufenthalt April 2012, Paar
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
2 Danke, SpeedyBlue!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Niedersachsen
Beitragender der Stufe 
40 Bewertungen
39 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 42 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 22. März 2012

Der erste äußere Eindruck des Hotels ist ein Traum. Die Anlage hat ein wunderbar gepflegtes und romantisches Äußeres.
Leider wird einem die Hoffnung auf ein ebensolches Zimmer schnell genommen: Außer der Massivholzzimmertür und dem Fenster ist wirklich gar nichts Besonderes am Zimmer. Es passt einfach nicht zum restlichen Ambiente. Die Einrichtung ist alt und unmodern und entspricht einfach nur 08/15-Standard.
Das Bad ist sehr grenzwertig. Es ist uralt, die Dusche ist einfach winzig. Ich kann mich nicht erinnern, jemals irgendwo auf der Welt in einer derart winzigen Dusche gestanden zu haben. Außerdem war sich nicht richtig sauber! Ich habe vom Vorgast noch Haare in den Ecken gehabt. Ekelhaft!!!
Wie gut das wir uns im Restaurant wohlgefühlt haben. Wir wurden gut bedient und das Essen war sehr lecker. Ebenso das Frühstücksbuffet, das ich sehr empfehlen kann.
Das Personal war durchschnittlich motiviert und freundlich. Datenjunkies sei gesagt, dass ich weder per WLAN oder UMTS eine Verbindung aufbauen konnte.
Zusammengefasst: Das Zimmer war gerade so akzeptabel, weil es wirklich preisgünstig ist. Der Rest des Hotels ist auf jeden Fall sehenswert.

  • Aufenthalt März 2012, Business
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 3 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 2 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 1 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 3 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, MickyMcB!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
sprockhövel
Beitragender der Stufe 
65 Bewertungen
29 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 67 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von fünf Punkten Bewertet am 20. Oktober 2011

wir haben ein doppelzimmer gebucht mit med. begleithund
bei der ankunft und dem einschecken alles freundlich das zimmer nr. 40 ist ok und auch sauber anders das bad der spiegel voll spritzer weiß und es war zahnpasta von einem anderen gast das waschbecken hatte dunkle ranspuren vom zahnputzglas das becken war streifig mit schmutz die dusche haben wir beide nicht benutzt,
zum abendessen war der hund plötzlich ein problem und man hat uns dann das kaminzimmer geöffnet.
die tischdecke war voller fettflecken und das essen: meine frau bestellte die paprikasuppe mit parmesannockerln die suppe kam ohne geschmack mit einer fettschicht, die verhinderte, dass der dampf aufstieg mit der folge meine frau hat sich die lippe verbrannt. die nockerl fehlten und es wurde reklamiert. antwort der küche : die nockerl sind aus!!!!! dann das hauptgericht mit rahmpilzen, dies lagen ohne sauce als spiegel auf dem teller und waren vollkommen k a l t . reklamation dann warm und sogar schmckhaft. dafür war der serviettenknödel 2 scheiben vollkommen voll f e t t verbratene alte ehemalige servietten knödel. ich aß das tagesmenue weder die suppe noch das dessert waren eßbar weil einfach ohne geschmack. gut ja sehr gut war dagegen das schnetzelte schweinefilet und für ein warmgehaltenes gericht total saftig und gut aber ohne jeden geschmack. das tiramisu bitte ohne kritik nicht zu essen. das parfait meiner frau hollunderparfait stand auf der karte nur schlimm schmecke alt und überfordert sah aus wie billige belg. leberpastete als deko apfelspalten und sternfrucht in dunkelgrün und hart. die sahne aus der sprahdose verfoloß bevor sie am tisch war. das bei weitem schlechteste essen seid mindest 20 jahren. nur der
preis war niedrig aber der koch ich sage mal : ich weoß nicht. bei einem pferd würde man sagen er bekommt sein gnadenbrot. das gesamt personal ist der einzige lichtblick alle waren und blieben freundlich und nett auch nach den kritiken. wir werden dort niemehr hinfahren.
nicht vergessen das frühstückbufett für 8,-- war tadellos von den brötchen bis zum brot üner aufschnitt und käse. auch frische waffeln und säfte sowi frischer obstsalat. das frühstück verdient ein gut bis sehr gut und preis leistung ist hervorragend.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Paar
    • 1 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 2 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, wolflupo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Geseke angesehen:
3.4 km entfernt
Kein Foto bereitgestellt
Motel 44
Nr. 1 von 3 in Geseke
3.5 von fünf Punkten 4 Bewertungen
Preise ansehen

Sie waren bereits im SchlossHotel Eringerfeld? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über SchlossHotel Eringerfeld

Unternehmen: SchlossHotel Eringerfeld
Anschrift: Steinhauser Str. 8, 59590 Geseke, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Lage: Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Geseke
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Pantryküche Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 von 3 Hotels in Geseke
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — SchlossHotel Eringerfeld 3*
Anzahl der Zimmer: 48
Auch bekannt unter dem Namen:
Schloss Eringerfeld
SchlossHotel Eringerfeld Geseke, Nordrhein-Westfalen
Geseke Bewertungen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen