Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (46)
Bewertungen filtern
46 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
16
12
11
5
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
16
12
11
5
2
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
36 - 41 von 46 Bewertungen
Bewertet 14. Januar 2014

Wir waren für ein Wochenende im Hotel Schloss Döttingen und es war super.
Große und neu renovierte Zimmer, ein freundlicher Service und wirklich leckeres Essen.
Die Zimmer waren wirklich groß und modern ausgestattet und der Pool und Gartenbereich ist im Sommer bestimmt super zum entspannen geeignet. Wir werden auf jeden Fall gerne wiederkommern.
Das Hotel war ein super Ausgangspunkt um die Umgebung zu erkunden, nicht weit von der Autobahn und verschiedenen Städten zum Beispiel Schwäbisch Hall und Künzelsau.

  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Alexandra I!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. September 2013

Wir kamen an einem Regentag durchnässt mit dem Fahrrad an. Als wir die lange vorher gebuchten Zimmer beziehen wollten, wurde uns gesagt, es gäbe keine Buchung. Nach Vorlage der Buchungsunterlagen wurde uns schulterzuckend mitgeteilt, es wäre vielleicht ein Computerabsturz schuld. Keine Freundlichkeit, keinerlei Entschuldigung. Wir wurden stattdessen behandelt als hätten wir die Buchung gefälscht. Widerwillig wurden uns dann doch drei Zimmer gegeben, darunter ein Raucherzimmer (die Werbung verspricht nur Nichtraucherzimmer!). Auf unseren Protest wurde uns bedeutet, es gäbe kein anderes und wir sollten uns nicht so anstellen. Statt der gebuchten Premiumzimmer bezogen wir also kleine, ungelüftete Zimmer, eines davon kalt verraucht, mit tropfendem Wasserhahn und ohne Seife. Unser Wunsch im Restaurant Abend zu essen, wurde erwidert mit einem widerwilligen: "Wir sind schon voll". Gnädigst erhielten wir dann doch einen Tisch. Das Essen war ok, die Karte sehr klein und ohne ein vegetarisches Gericht. Nach dem Essen kam doch noch eine Art Entschuldigung: Schnaps aufs Haus. Leider haben es die Besitzer doch nicht kapiert: Bei Abreise wurde uns statt der Standard-Minus-Zimmer der Preis für Premiumzimmer berechnet. Nach unserem Protest wurden widerwillig 5 Euro pro Zimmer "erlassen". Ales in Allem: Verhalten und Service UNVERSCHÄMT und UNANGEMESSEN!

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, SGSRHB!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Juni 2013

Vollen Vorfreude sind wir in das sehr schön gelegene Hotel Schloss Döttingen zu einer großen Familienfeier gefahren. Beim Empfang hat man uns die Schlüssel hingelegt mit dem Hinweis "oben links". Mit Hilfe eines anderen Gastes haben wir schließlich unser Zimmer gefunden. Der erste Eindruck des Zimmers war positiv, ebenso das kostenlose WLAN-Angebot. Nach dem wenig überzeugenden Abendessen (Buffet reicht nicht einmal aus, damit jeder von unsere Gruppe einmal den Teller auffüllen konnte - weitere Speisen wurde sehr zögerlich und nach Aufforderung nachgelegt) mussten wir gegen 23:30 Uhr feststellen dass unser Doppelzimmer nur über je ein Handtuch, Glas und Zahnputzbecher verfügt. Da die Rezeption ab 22:00 Uhr nicht mehr besetzt ist, haben wir uns über die Küche eine Ausstattung für 2 Personen erbeten müssen, die dann zeitnah nachgeliefert worden ist. Am nächsten Tag wollten wir das hauseigene Fitness-Studio aufsuchen. Man fragte uns ob wir uns dazu die Erlaubnis der Rezeption eingeholt hätten. Daher sind wir an die Rezeption gegangen um zu erfahren dass das Fitness-Studio geschlossen sei. Daraufhin sind wir an den schön gelegenen Naturpool ausgewichen. Dort die nächste Überraschung: die Dusche, die wir nach dem schwimmen am Pool aufsuchen wollten, gab kein Wasser. Alles in allem hat das Hotel keinen guten Eindruck hinterlassen und war im Preis-Leistungsverhältnis alles andere als überzeugend.

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, M-und-MC!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. Oktober 2012

Wir haben dieses Hotel für eine Übernachtung gebucht, da wir den Weg in den Süden nicht an einem Stück fahren wollten. Die Empfehlungen im WWW haben uns hierher gelotst.
Nach einem Empfang, der uns eher sagte 'Wer wagt es, uns beim Essen zu stören?' statt, 'Herzlich willkommen', wurde uns dann aus der Ferne das Zimmer gezeigt. Unterm Dach haben wir dann ein schönes Zimmer gefunden. In den Betten haben wir gut geschlafen.
Das geplante Abendessen vor Ort, haben wir dann, nach diesem Empfang, doch im Nachbardorf eingenommen.
Frühstück im großen Saal, der doch mal modernisert/restauriert werden könnte, war eher langweilig und entsprach nicht der Preiskategorie.
Es geht besser !

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Olaf_K_Berlin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 13. August 2012

Dieses Hotel liegt an einem schönen Plätzchen. Da ich aus Somerset in England komme, liebe ich Flüsse und sanfte Hügel und habe mich in diesem Hotel wohlgefühlt. Unerwartet gut, wenn man bedenkt, wo es ist! Große Zimmer im Anbau, die ja nach Bedarf vermietet werden. Also: Fahrrad oder Wanderschuhe mitnehmen oder ein oder zwei Schlösser besichtigen. Es gibt auch ein erstaunliches Viadukt in der Nähe.

Danke, TJA44!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen