Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (508)
Bewertungen filtern
509 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
116
208
118
46
21
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
116
208
118
46
21
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 509 Bewertungen
Bewertet am 29. März 2018 über Mobile-Apps

Für eine Nacht in Ordnung. Die Zimmer haben keine klaren Fensterscheiben! Es erinnert an Mönchszellen. Keine Klimaanlage und veraltete Badezimmer- Sanitäranlagen.
Hervorzuheben ist das spitzenmässig authentisch sri-lankische Essen. Der Speisesaal hat nicht die Kapazität bei vollbelegtem Haus.

Aufenthaltsdatum: März 2018
Reiseart: Reiseart: als Paar
Danke, Dieter K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nipuni S, Manager von Bandarawela Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 16. Mai 2018
Mit Google übersetzen

Dear Valued Guest,

Many thanks for your review and for sharing your experience of your holiday at Bandarawela Hotel and we have taken your constructive criticism very positively.

We do understand that personal preferences vary from one person to another however, we appreciate that you have shared your genuine opinion on the stay. We have taken the sentiments seriously in order to enhance the offerings in future.

We look forward seeing you at Bandarawela Hotel soon again and we expect you would come with your friends and family.

Yours Sincerely, Azmath Hamid, General Manager, Bandarawela Hotel, Bandarawela.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 5. Januar 2018 über Mobile-Apps

Wir haben im Restaurant nur gegessen. Das Essen war ok. Einzigartig ist aber die Atmosphäre. Man wird in die Kolonialzeit zurück versetzt. Einfach nur einen Tee trinken und sitzen. Wunderbar. Dazu noch ein piece of cake.

Aufenthaltsdatum: Januar 2018
Reiseart: Reiseart: mit der Familie
Danke, klauss825!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nipuni S, Manager von Bandarawela Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 18. Januar 2018
Mit Google übersetzen

Dear Valued Guest,

Many thanks for your review and for sharing your experience of your holiday at Bandarawela Hotel and we are pleased to learn that you liked the colonial concept of our hotel.

We look forward seeing you at Bandarawela Hotel soon again and we expect you would come with your friends and family.

Yours Sincerely, Azmath Hamid, General Manager, Bandarawela Hotel, Bandarawela.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 27. Dezember 2017

In dem großflächigen einstöckigen Hotel erhielten wir ein ebenerdiges Zimmer im hinteren Teil des Gebäudes aus dem Jahre 1893. Genauso sah dann auch die Einrichtung in unserem Zimmer aus, als wenn die Zeit stehen geblieben war. Ein Investitionsstau, wie man wohl sagt, war hier eingetreten.
Der Boden ohne Teppich war allerdings nicht gerade sauber, gleiches galt für die Badevorlage.
Das Waschbecken war im Zimmer selber, die Handtuchhalter daneben waren unpraktisch angebracht.
Im eigentlichen Badezimmer war eine freistehende glatte Badewanne aufgestellt mit antiquiertem Duschvorhang, zu dem war das Duschen darin nicht ganz einfach, keine Haltemöglichkeit war vorhanden, nichts für unsichere oder ältere Personen.
Neben dem hohen Doppelbett gab es ein Sideboard und einen weiteren kleinen Schrank, auf dem das TV-Gerät stand – kaum Empfang der wenigen Kanäle, da nur mit Zimmerantenne!
Der Schlaf war wegen der Hellhörigkeit zu den Nachbarzimmern nicht störungsfrei.
Die beiden Sesseln waren eingezwängt am Eingang des Zimmers direkt am Bett hingestellt.
Der hohe große Schrank war für kleine Personen ungeeignet, auch wenn ansonsten genügend Ablagemöglichkeiten vorhanden waren, auch vermissten wir eine Kofferablage.
Es gab einen kleinen Kühlschrank.
Dass es hier keine Klima-Anlage gab, erstaunte nicht, die Zimmerwände waren etwa 4 m hoch, genügend Luftaustausch?
WLAN war kostenfrei nur an der Rezeption möglich.
Werbung: Kostenloses Highspeed-Internet!
Das Abendessen als Büfett auf kleinem Raum angerichtet, in dem ansonsten großen, eher unpersönlichen Restaurant stillte unseren Hunger. Beim Frühstückbüfett war die Auswahl begrenzt, es gab aber eine kleine Auswahl an Käse und Wurst.
Gut war die zentrale Lage in der Stadt.
Insgesamt ein noch gerade befriedigendes Urteil.

Aufenthaltsdatum: Dezember 2017
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Impressionen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nipuni S, Manager von Bandarawela Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 18. Januar 2018
Mit Google übersetzen

Dear Valued Guest,

Thank you very much for visiting Bandarawela Hotel and for sharing your experience with us.

Thank you very much for the suggestive comments given on uplifting the room amenities and we are pleased to share with you the news that the wash rooms are in the process of refurbishment. We have taken the constructive criticism very positively. Please accept our sincere apologies on the same.

We invite you to visit Bandarawela Hotel again and we assure you of superior services at all times.

Yours Sincerely, Azmath Hamid, General Manager, Bandarawela Hotel, Bandarawela.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 20. Oktober 2017

Ein Hotel im englischen Kolonial-Stil. Erbaut 1893 - natürlich renoviert, aber in seinen Grundzügen original. Es strahlt den Charme einer vergangenen Zeit aus und lässt noch gut erkennen, wie es früher einmal war. Zusätzlich tolles Frühstück.

Aufenthaltsdatum: August 2017
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, ich1947!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nipuni S, Manager von Bandarawela Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 22. November 2017
Mit Google übersetzen

Dear Valued Guest,

Thank you very much for visiting Bandarawela Hotel and for sharing your experience with us.

We are glad to receive the sentiments you have shared based on your stay. Thank you very much for sharing your sincere thoughts with us on the same.

We invite you to visit Bandarawela Hotel again and we assure you of superior services at all times.

Yours Sincerely, Azmath Hamid, General Manager, Bandarawela Hotel, Bandarawela.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 29. September 2017

Schickes Hotel im englischen Stil. Für eine Übernachtung auf der Rundreise i.O. Jedoch sehr kleine Zimmer mit kaum Ablagemöglchkeiten und praktisch keinen Steckdosen. Der Kaffe gehörte zu den schlechtesten der ganzen Rundreise.
Aber das Hotel hat Charme, zu einer Rundreise gehört es beinahe dazu.
Zentral in Bandarawela gelegen, genau gegenüber gibt es einen kleinen Supermarkt. Das Hotel verfügt jedoch über keinen Pool, dafür über eine tolle Bar, diese hat bis 24 Uhr geöffnet.

Aufenthaltsdatum: September 2017
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Service
Danke, Roland F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nipuni S, Manager von Bandarawela Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. Oktober 2017
Mit Google übersetzen

Dear Valued Guest,

Many thanks for your review and for sharing your experience of your holiday at Bandarawela Hotel and we have taken your constructive criticism very positively.

We do understand that personal preferences vary from one person to another however, we appreciate that you have shared your genuine opinion on the stay. Please accept our sincere apologies on the coffee offered, we have taken the sentiments seriously in order to enhance the offerings in future.

We look forward seeing you at Bandarawela Hotel soon again and we expect you would come with your friends and family.

Yours Sincerely, Azmath Hamid, General Manager, Bandarawela Hotel, Bandarawela.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen