Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Immer wieder super”
Bewertung zu Alpsee Bergwelt

Alpsee Bergwelt
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet 7. Juni 2017

Waren heute mal wieder in der Alpsee Bergwelt... Fahren immer mit dem Lift nach oben und gehen dann in den Kletterpark "Bärenfalle". Sehr gut geführt, viele Kletter-Routen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, alles bestens in Schuss, aufmerksam betreut und sehr sicher. Kletterzeit sind jeweils 3 h. Wenn das Wetter nicht ganz so gut ist, ist deutlich weniger los (daher weniger Wartezeiten). Nach einer kurzen Einweisung geht es mit einem einfachen Pfad los. Danach hat man freie Auswahl bis hin zu wirklich anspruchsvollen und kraftraubenden Touren. Anschließend kann man mit dem Alpsee Coaster wieder zurück zum Parkplatz fahren. Dauert immer einige Zeit, bis man dran kommt (vor allem am Nachmittag). Wer's also nur auf's Coaster-Fahren abgesehen hat, fährt besser am Vormittag. Alles in allem ein toller Spaß für die ganze Familie. Lohnt sich unbedingt.

Danke, Rangal1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (163)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

41 - 45 von 163 Bewertungen

Bewertet 31. Mai 2017

Wir haben im Mai17 einen Tag hier verbracht. Unsere Tochter und auch wir Eltern wollten unbedingt die 3km lange Sommerrodelbahn testen. Wir sind schon viele Rodelbahnen gefahren, aber noch keine von dieser Länge.
An Wochenenden und anderen freien Tagen lohnt es sich sicherlich zeitig dort zu erscheinen wobei es auch in der Mittagszeit mal ein ruhige Phase gab. Ansonsten muss man sich schon ein wenig Gedulden bis man mit dem Sessellift auf den Berg kommt. Der Preis für den Sessellift nach oben und der Rodelbahn (Alpsee Coaster) beträgt pro Person 11,50 € bzw. 9,50 € für Kids bis 14 Jahre.
Oben auf dem Berg angekommen, gibt es eine schöne Alpe, mit vielen Leckereien, Musik und Liegestühle. Zudem gibt es einen Kletterwald und einen toll angelegten Kinderspielplatz (kostet Eintritt) und Restaurant nebenan. Eine Trampolinanlage in der Nähe der Rodelbahn gab es ebenso. Man kann auf dem Berg sicherlich gut wandern, haben wir aus Zeitgründen leider nicht geschafft.
An der Sommerrodelbahn musste man nicht all zu lange anstehen. Kommt darauf an wie schnell die einzelnen Rodler fahren und man warten muss. Die Rodelbahn ist toll gemacht mit 68 (steilen) Kurven, Spirale, Wellen ect. Ein Foto wird auch automatisch (ziemlich am Anfang) gemacht und kann bei der Talstation erworben werden.
Laut der Mitarbeiter liegt die schnellste Zeit bei ca. 4,5 Minuten und 3,5 Minuten bei Nässe. :-) Personal an den Bahnen war sehr nett.
Ab 1,40m und 8 Jahre darf man allein fahren. Ab 3 Jahre mit Erwachsenen zusammen.

Danke, Kathy H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. Mai 2017 über Mobile-Apps

Schöne Wanderstrecken, die längste Rodelbahn in Deutschland, riesiger Kinderspielplatz und ein aufregender Kletterpark mit unterschiedlichen Parcouren und Schwierigkeitsgraden. Hier ist für jeden etwas geboten und wir hatten echt einen tollen Tag!

Danke, 8Nico1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. Mai 2017 über Mobile-Apps

Wir haben jetzt schon einige Rodelbahnen ausprobiert, aber diese hier ist die beste und devinitiv ihr Geld wert. Auch wenn man fürs anstehen ein wenig Zeit mitbringen muss.

Danke, Oliver L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 14. Mai 2017

Wir waren mit einer Gruppe von fünf 12 jährigen zum Geburtstag feiern.
Plan also: rauf mit der Gondel, Kletterpark, noch weiter rauf auf die Hütte Obere Kalle für ein warmes Essen (15min, dafür schön Ruhig) und dann mit dem Alpsee Coaster wieder runter. Das ganze erweitert mit selbst geschmierten Brötchen und Getränken.

Das hat soweit wirklich gut funktioniert, der Tag ist verflogen wie nichts.
Der Kletterpark liegt etwas abseits (5min) wunderbar imWald und ist sehr gut organisiert, die Technik wirkt sehr sicher. Aber unbedingt Handschuhe (evtl. Fahrradhandschuhe) mitbringen oder für 2,50€ kaufen. Der Park ist aber nicht unbedingt einfach, und einige Touren (auch die einfacheren) sind schon recht hoch!
Die belegten Broten konnten wir hier prima verzehren.

Die Hütten an der Bergstation sind recht auf Party, wer das mag, hat hier sicher seinen Spaß. Wir sind jedoch den kurzen Fußweg (15min) mit den Kids auf die Obere Kalle Alpe. Die liegt ruhig und in der Sonne etwas oberhalb. Das Essen, Trinken waren soweit sehr gut und bezahlbar. Zudem konnten die Kinder hier noch etwas rennen und spielen.

Runter gings dann mit dem Coaster. Hier war eigentlich nur das Warten (mit Schirmen beschattet) etwas nervig. Wobei das ganze immer eine gewisse spaßige Dynamik entwickeltent, wenn man den abfahrenden zuschaut und "beste" Wünsche mit gibt!
Die fahrt selber macht richtig Laune, und man kann recht flott unterwegs sein! Echt Top und gut für die Zwerge zu machen. Denke so ab 10j können die gut allein fahren.

In Summe ein hammer Tag und Papa war abends Tot aufm Sofa!!

Danke, Andreas B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Alpsee Bergwelt angesehen haben, interessierten sich auch für:

Immenstadt im Allgäu, Schwaben
 

Sie waren bereits im Alpsee Bergwelt? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen