Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Teurer aber exquisiter Spaß”
Bewertung zu Le Calandre

Le Calandre
Platz Nr. 1 von 40 Restaurants in Rubano
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 53 $ - 211 $
Küche: italienisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: romantisch, Geschäftstreffen, besondere Anlässe
Optionen: Abendessen, Mittagessen, Spätabends, Reservierung empfohlen
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
117 Bewertungen
64 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 147 "Hilfreich"-
Wertungen
“Teurer aber exquisiter Spaß”
Bewertet am 22. Juni 2012

Massimiliano Alajmo, den einige - ein wenig überzogen - für den besten Küchenchef Italiens halten, hat sich hier in den outskirts von Padua (!) mit seiner geschäftstüchtigen Familie und beachtlichem Unternehmergeist eine eigene kleine gastronomische Welt, bestehend aus Luxusrestaurant, Beisel (Il Calandrino), Hotel (Maccaroni), Cafe, Konditorei und Feinkostladen geschaffen.(neuerdings gehört auch das ehrwürdige Caffe Quadri am Markusplatz in Venedig zu seinem Imperium).

Das Haubenlokal, vom Gambero Rosso mit drei Gabeln ausgezeichnet, ist ein cooles elegantes Restaurant, in dem die Tische - ganz landesuntypisch in großzügigem Abstand voneinander stehen und so auch eine angenehme Unterhaltung ermöglichen würden, verschlüge es einem angesichts des Gebotenen nicht gelegentlich die Sprache.

Obwohl die Küche sich in erster Linie auf einfache und authentische Produkte der Region stützt, beeindruckt das Ergebnis durch die kreative Kombination, raffinierte Verarbeitung und
originelle Präsentation. Um möglichst viel vom Ideenreichtum des Chefs mitzubekommen empfehle ich nach dem variantenreichen Coperto und verschiedenen amüsanten amuse
bouches eines der beiden Menus "Adesso" oder "Classico" zu wählen ( € 145.- bis 250.-), nicht gerade ein Schnäppchen, aber die Gelegenheit vielerlei durchzukosten, was angesichts der relativ kleinen Portionen ohne weiteres möglich ist. Wer sich`s nicht zutraut, kann durchaus auch a la carte wählen.

Meine Favoriten als Vorspeisenfan waren der Capuccino vom Tintenfisch - ein an sich rundum schon etwas überstrapaziertes Modegericht - , das aber hier mit dem luftigen Kartoffelespuma eine ganz neue Dimension erhält, der klassische Risotto mit Safran und einem Hauch von Lakritze und die Canelloni mit Ricotta, Mozarella und Tomaten (mit den Fingern zu essen!), als Hauptspeise das ursprünglich nicht als solche gedachte sensationelle "Crudo" vom Rind aus dem Piemont mit frischen Trüffeln in der Saison. Überflüssig zu bemerken, dass auch alle anderen Hauptspeisen, wie mir versichert wurde, denkwürdig waren.

Die Weinkarte ist hochkarätig und dementsprechend die Preise.

Alles in allem nicht billig, aber ein interessantes Eintauchen in neue gastronomische Aroma-
und Erlebniswelten.

  • Aufenthalt Mai 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
3 Danke, larla3!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

765 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    622
    89
    32
    11
    11
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zurich
Beitragender der Stufe 
87 Bewertungen
53 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 36 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wunderbar”
Bewertet am 13. Januar 2012

Wir waren an einem Wochentag zwischen Weihnachten und Neujahr im Le Calandere und haben in einem Abend eine Woche Frien erlebt. Das grosse Menu mit den Klassikern ist eine Wucht. Wer Mut zu so viel Einfachheit und trotzdem Rafinesse hat, hat die drei Michelin Sterne mehr als verdient. Das Restaurant ist elegant und trotzdem locker. Die Cravatte kann ohne Probleme weggelassen werden und trotzdem werden sie aufs zuvorkommendste betreut. Die Mischung von modern-leger mit absoluter Professionalität ist bestechend. Der Preis? Angemessen beim Menu und sehr fair bei den Weinen.
Wir kommen gerne wieder.

  • Aufenthalt Dezember 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, Mandia!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bayern
Beitragender der Stufe 
179 Bewertungen
11 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 58 "Hilfreich"-
Wertungen
“Besser, am besten, Le Calandre”
Bewertet am 26. September 2011

Wie die vorschreiber schon sagten: innovativ, fröhlich-leicht und in jedem Fall ein unendlicher Genuss. Wer hier isst, der findet italienische und internationale Spitzenküche. Allein beim Service hatten wir wohl etwas Pech, aber da es uns so gut geschmeckt hat, sehen wir mal (ausnahmsweise) großzügig darüber hinweg. Auch das Ambiente ist top, sodass einzig der (allerdings gerechtfertigte) hohe Preis etwas die Freude trübt (was aber wohl auch an der sündhaft guten Flasche Wein lag).

Aufenthalt September 2011
Hilfreich?
Danke, Maximilian_Max!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mauren
Beitragender der Stufe 
61 Bewertungen
42 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 26 "Hilfreich"-
Wertungen
“Innovative Dreisterne-Küche”
Bewertet am 8. August 2011

Seit mehreren Jahren besuchen wir das Le Calandre und sind immer wieder von der Phantasie und Kreativität von Maximilian Alajmo überrascht. Seine Kreationen sind inzwischen legendär und international bekannt und man kann darauf wetten, dass auch das Cefé Quadri in Venedig, welches von ihm dieses Jahr übernommen wurde, ein kulinarisches Zeichen in der Lagunenstadt setzen wird. Was uns ebenso erstaunt ist, dass auch in dem "kleinen" Calandre, dem Calandrino, allwo sich auch die Leute aus dem Dorf aus unterschiedlichen Gesellschaftsschichten an der Bar und an den kleinen Tischen treffen, die gleiche souveräne und kreative Küche geboten wird. Ja manchen gefällt inzwischen das Calandrino wegen seiner unkomplizierten Athmospäre fast besser. Für Geniesser, die das Neue, das Aussergewöhnliche suchen ist Le Calandre auf jedenfall eine der besten Adressen, nicht nur in Italien.

  • Aufenthalt August 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
1 Danke, hkjfalke!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schwelm, Deutschland
Beitragender der Stufe 
170 Bewertungen
59 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 131 "Hilfreich"-
Wertungen
“Perfektes Restaurant”
Bewertet am 19. Oktober 2010

Ich kenne alle 3-Sterne-Restaurants in Italien, das Le Calandre ist von ihnen das Beste. Das Essen ist hervorragend und ideenreich. Der Service ist tadelfrei und nicht wie häufig in dieser Restauratklasse zu steif. Der Weinkellner macht seine Sache sehr gut. Auch die Räumlichkeiten machen den Besuch zu einem Erlebnis, können allerdings nicht mit dem La Pergula in Rom mithalten. Wir waren so begeistert, dass wir nach dem ersten Besuch drei Monate später nochmal für ein Wochenende nach Padua gefahren sind, und zwar allein um das Restaurant erneut aufzusuchen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, koberling!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Le Calandre angesehen haben, interessierten sich auch für:

Rubano, Province of Padua
 
Selvazzano Dentro, Province of Padua
 
Campagna Lupia, Provinz Venedig
Padua, Province of Padua
 

Sie waren bereits im Le Calandre? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen