Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotel Molitors Mühle
Hotels in der Umgebung
Booking.com
zum Angebot
  • Restaurant
  • Bar/Lounge
144 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel zur Post(Deudesfeld)
88 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Heidsmühle(Manderscheid)
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Restaurant
Booking.com
zum Angebot
  • Restaurant
  • Bar/Lounge
Hotel Am Ceresplatz(Manderscheid)
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel Haus Schwaben(Manderscheid)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
TripAdvisor
zum Angebot
Hotel Haus Kylltal(Zendscheid)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Restaurant
Bewertungen (120)
Bewertungen filtern
120 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
33
42
23
11
11
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
33
42
23
11
11
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
71 - 76 von 120 Bewertungen
Bewertet 12. Juni 2010

Wie hatten das Hotel über eine Annonce in der Zeitung gefunden.
Der Empfang war sehr kühl, das Zimmer gut, das Bad zu klein.

Wir hatten eine Woche Halbpension gebucht. Jeden Abend warteten wir stundenlang auf das Essen. Das Personal war unfreundlich und wenig hilfsbereit. Vier Sterne hat das Hotel nicht verdient. An der Freundlichkeit gebenüber seinen Gästen muß das gesamte Hotelpersonal vom Chef bis zur Serviererin noch arbeiten!

  • Aufenthalt: September 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, Ber0lina!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. April 2010

Beim Einschecken, keine Hilfe beim Gepäck, keine Informationen über den weiteren Ablauf. Im Restaurant wurde uns ein fester Tisch für 7 Tage zugewiesen, den wir 2 x wechseln mussten. Keine Erklärung oder Entschudigung. Das Essen im Rahmen der HP, war eine Zumutung. Besseres Essen? nur gegen Aufpreis. Frühstück war durchschnittlich und o.K.. Einziger Lichtblick war der Wellnessbereich und das Zimmer. Bademäntel nur gegen Gebühr. Viele Weine von der Getränkekarte waren nicht auf Lager. Ausser wenigen Aussnahmen war der Service mangelhaft.

  • Aufenthalt: April 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
12  Danke, hunterSaarlouis!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. März 2010

Das Hotel liegt günstig an der Straße und doch mitten im Wald. Wirklich wunderschön! Vom Hotel aus gibt es direkt Wanderwege durch den Wald zum z.B. nächsten Ort mit Abtei.
Der Service ist fantastisch und die Bedienung weiß den Gast zu würdigen.
Das Essen und die Weine sind dem 4* Sterne Hotel angemessen.
Die Behandlungen sind sehr empfehlenswert.Wir wußten uns in guten und kundigen Händen.
Die Einrichtung ist Geschmackssache (viel Blumendeko), darüber läßt sich bekanntlich nicht streiten. Trotzdem ein Wohlfühleffekt, trautes Heim.
Am meisten gefiel uns der Respekt und die Wärme, welche einem entgegengebracht wird. Die Außensauna mit Zugang zum See war mein favoriet.
Wir haben keine Beschwerden oder ähnliches. Rundum zufrieden.
Wir waren ein Wochenende im März dort, aber wir kehren zurück.

  • Aufenthalt: März 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Sandra74ZuidHolland!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. März 2009

Neben all dem Ärger ist es sehr schwer neutral zu bleiben. Wir versuchen es aber, damit sich jeder selbst ein Bild machen kann um zu entscheiden ob es etwas für ihn ist oder nicht. In unseren Augen wird es den vorschußlorbeeren nicht gerecht, es stimmten einfach zuviele Dinge nicht die ich bei einem Welness Wochenende erwarte.

Das Hotel liegt sowas von einsam, dass man absolut keine Möglichkeit hat etwas anderes zu machen. Es gibt keine einzige Möglichkeit da es keinen Ort gibt; es gibt das Hotel und sonst nichts. Das wäre aber auch gar nicht so schlimm, wenn denn im Hotel alles gestimmt hätte.

1) Buchung: von Samstag bis Montag ein Arrangement mit 2x 4 Gänge Menue abends
2) Check In: trotz Klingelns haben wir 10 Minuten gewartet. Kurzes bündiges abgleichen der Daten, Anweisung wo die Zimmer sind und das war´s. Keine Erklärung wie es im
Hotel abläuft, wo die Räume sind - nichts.
3) Wellnesstag 1: Erst zum Termin werden wir informiert, das dieser ausfällt. Wir sind also 150km angereist um vor Ort zu erfahren, dass es keine Behandlung gibt. Kein Alternativangebot, kein Anruf und das obwohl die Nummer vorlag; sondern nur kurz und bündig das der Termin ausfällt. Erster Tag somit im Ar...
4) Abendessen Samstag: klasse SalatBuffet mit allem drum und dran ! Gute Menue-auswahl, Ambiente schön und tolles Essen. Einziger Schwachpunkt, wir wurden erst mal 10 Minuten im Eingang ignoriert, nur ein Hinweis dass wir uns nicht selbst irgendwo hin setzen dürfen und weg war die Dame wieder.
5) nach dem Essen: einzige Möglichkeit war die Bar -hinter der allerdings nur alle 15 Minuten jemand stand- oder auf´s Zimmer wozu wir uns dann entschieden weil das mit den getränken nicht klappte.
6) Frühstück: ebenfalls gut ! Nichts auszusetzen
7) Wellness 2: Wieder sollte die Anwendung nicht stattfinden. Nach heftiger Auseinandersetzung dann ein Kompromiss weil meine Partnerin auf ihre teils verzichtete. Unmögliches Verhalten, keine Entschuldigung einfach NICHTS. Sorry, wir bekamen die Bademäntel als Entschuldigung ohne Gebühr.
Man muss sich mal vorstellen, wir freuen uns seit Monaten auf dieses WE und vor Ort werden wir informiert dass wir uns damit abfinden müssen das die Behandlungen ausfallen weil eine Kraft nicht da ist. Einfach unakzeptabel.
8) Abendessen Sonntag: Das Gegenteil vom Samstag. Das restaurant war -ohne Info an uns- einfach geschlossen. Nachdem wir jemand gefunden haben wurde uns gesagt dass auf grund fehlender Auslastung das Essen im Kaminzimmer stattfindet. An diesem Tag keine Salatbar mehr und die Menues um 40% reduziert. Das Essen war aber trotzdem gut.
9) nach dem Essen wollten wir in die Bar aber die war um 20h zu; "wir könnten ja im Kaminzimmer noch was trinken". Also, wieder rauf auf´s Zimmer und TV schauen. TOLL (!), genau wie wir uns das vorgestellt haben.
10) Frühstück: wieder in Ordnung wobei das Restaurant erst um 8.15h öffnete obwohl es für 8h als offen aushing.
11) Abreise: obwohl man uns den Late Check Out anbot sind wir direkt abgefahren. Unser WE und unsere Laune waren dahin und wir um 700,-€ leichter !

Wir haben bewußt versucht unsere Enttäuschung nicht zu sehr einzubringen, damit man irgendwo auch noch glaubwürdig bleibt. Aber unter Wellness -und wir fahren des öfteren- verstehen wir im Grundsatz komplett etwas anderes.

Unter dem Strich: Finger weg !

  • Aufenthalt: März 2009, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
11  Danke, mamoanro!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 10. September 2015

  • Aufenthalt: September 2015, Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen