Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sportliche Betätigung mit Tempelbesuch” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Mount Kawi

Mount Kawi
Pakrisan River, Tampaksiring, Bali, Indonesien
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 1 von 10 Aktivitäten in Tampaksiring
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Eintrittsgebühr: Ja
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Hilfreiche Informationen: Angebote für Kleinkinder, Angebote für Jugendliche
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
27 Bewertungen
14 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 38 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sportliche Betätigung mit Tempelbesuch”
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Februar 2014

Sehr schöne Tempelanlage, die über etwas mehr als 300 Stufen (abwärts) zu erreichen ist.
An Reisterassen vorbei über eine Brücke zum Tempel - ein Eindruck, den wir nicht vergessen werden.
Momentan wird der Tempel restauriert - aber man kann ihn ohne Probleme besichtigen.
Bilder sagen mehr als viele Worte - einfach ansehen und dann, wenn es geht, den Tempel besuchen.

Aufenthalt Februar 2014
Hilfreich?
3 Danke, MarcoPolo_9_92014!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

619 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    376
    195
    43
    4
    1
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bern, Schweiz
Beitragender der Stufe 
53 Bewertungen
26 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 52 "Hilfreich"-
Wertungen
“Fitness pur mit Ankunft im Garden Eden”
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Januar 2014

Der Besuch dieses Felsentempels ist ein absolutes Muss. Der Gunung Kawi Komplex ist sowohl in landschaftlicher als auch kunsthistorischer Sicht ein absoluter Höhepunkt.

Nach einem relativ lockeren Treppenabstieg passiert man Souvenirshops und Getränkestände. Wir fragten uns zuerst wieso so viele Getränkeverkäufer? Aber einmal im Tempelkomplex angekommen und in Anbetracht des beschwerlichen Aufstiegs/Rückmarsch der ca. 360 in Fels gehauenen Treppen, erklärte dies im nu.

Am Fuss der von Reisfeldern gesäumten Schlucht befinden sich neun Grabmale, die in den Tuffstein geschlagen worden sind. Vier der Monumente sind bekannt als die "Gräber der Königinnen". Der Komplex wird durch den Pakerisan-Fluss geteilt. Die größere Gruppe von Felsengräber stehenauf der anderen Flusseite. Bei dieser Besichtigung ist gutes Schuhwerk von Vorteil, da in der Schluchtnähe mit Moosbedeckten glitschigen Treppen zu rechnen ist.
Wir besuchten einige Tempel auf Bali, aber dieser ist landschaftlich extraordinär. Eintrittskosten Rp 15.000 pro Person. Angemessene Kleidung, am einfachsten nehmt ihr immer ein Sarongtuch mit, dann seid ihr gerüstet.
Tip: macht diesen Tempel als ersten am Morgen, denn nach einem Tagesausflug und gegen Abend hätte man ev. keine Lust auf eine solche Wanderung, was total schade gewesen wäre.

Aufenthalt November 2013
Hilfreich?
3 Danke, hpcm!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt
Beitragender der Stufe 
71 Bewertungen
25 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 28 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Juwel in traumhafter Landschaft!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. September 2012

Man parkt im Dörfchen Tampaksiring und muss ein Stückchen zu Fuß durchs Dorf gehen, bis man zum Tempeleingang kommt. Eintritt derzeit 15.000 Rupiahs, aber es lohnt sich.
Viele Stufen geht es dann bergab, bis man unten in einem Tal die Tempelanlage betritt - umrahmt von Dschungel und Reisfeldern, wunderschön.

Aufenthalt August 2012
Hilfreich?
1 Danke, DeeSeven0!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
Beitragender der Stufe 
398 Bewertungen
160 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 735 "Hilfreich"-
Wertungen
“Die Königsgräber oder doch nicht?”
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. Juli 2012

Wer diese Sehenswürdigkeit besuchen will, sollte gut zu Fuß sein, zeitweise sind die Pfade sehr rutschig. Am Parkplatz angelangt geht durch eine Shopping-Arcade, wo die üblichen Souvernirs angeboten werden.
Dann gehts es mal einige Stufen auf eine kleine Plattform wo man eine gute Aussicht auf ein paar ReisTerrassen hat, auch hier immer wieder kleine Shops, dann gehts viele, viele Stufen hinunter durch eine Art Schlucht und einem Tunnel zu den ersten Monumenten, die in den Fels gehauen wurden, sehr imposant.
Über eine Brücke kommt man zu den gegenüberliegenden Monumenten, Tempel etc. Der ganze Komples liegt sehr malerisch umwuchert von einer Dschungelartigen Bepflanzung und wirkt sehr exotisch, auch hier kommt wieder diese satte GRÜN sehr gut zur Geltung.
Anschließend gehts dann wieder die vielen, vielen Stufen nach oben.

Sollte diese Bewertung hilfreich gewesen sein, bitte den "Hilfreich Button" aktivieren

Aufenthalt März 2012
Hilfreich?
4 Danke, free_fireman!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
russia
Beitragender der Stufe 
77 Bewertungen
58 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 22 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gunung Kawi”
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Januar 2012

Sehr exotische Tempel-Komplex. Hier können Sie sich selbst James Bond. Eine lange Treppe hinunter in die Schlucht. Sobald Sie durch einen kleinen Tunnel in den Felsen erhalten Sie an den Fluss gehen, mit den Seiten, von denen großen Gedenkstätten befinden sich in den Felsen. Jenseits des Flusses ist bucklig Brücke überspannt wird. Viele Blumen, viel Grün rundherum. Das Gebiet ist sehr malerisch und ungewöhnlich. Neben Gedenkstätten ist ein Tempel. Die rutschigen Pfaden weitergeben können. Auf dem Weg zum letzten Tempel zu Fuß ist sehr schön Terrassen. Hier verkaufen billige Souvenirs der schönen Kokosnuss und Horn, auch von Sarongs und andere schöne Dinge.

Aufenthalt Januar 2012
Hilfreich?
Danke, diinRu!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Mount Kawi angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Mount Kawi? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen