Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Alp de Veenen Boutique Hotel(Amstelveen)(Großartige Preis/Leistung!)
111 $
100 $
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Rabattbenachrichtigung! 30 % unter den Durchschnittspreisen

Der von Ihnen gefundene Preis ist 30 % niedriger als der durchschnittliche Preis dieses Hotels von 142 $ pro Nacht.

Wir analysieren Preise über einen Zeitraum von 60 Tagen hinweg und vergleichen Ihre Auswahl mit dem durchschnittlichen Preis für vergleichbare Aufenthalte, damit Sie das beste verfügbare Angebot nutzen können.

Amsterdam Forest Hotel(Amstelveen)(Großartige Preis/Leistung!)
116 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
Ammonite Hotel Amsterdam(Amstelveen)(Großartige Preis/Leistung!)
123 $
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Station Amstelveen(Amstelveen)
173 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Cityden Up South Amsterdam(Amstelveen)(Großartige Preis/Leistung!)
146 $
142 $
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Adagio Amsterdam City South(Amstelveen)(Großartige Preis/Leistung!)
153 $
126 $
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Fitnessstudio
85 $
78 $
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
B&B Rentmeester(Amstelveen)(Großartige Preis/Leistung!)
95 $
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
204 $
Booking.com
zum Angebot
Bewertungen (386)
Bewertungen filtern
386 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
117
172
64
21
12
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
117
172
64
21
12
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
33 - 38 von 386 Bewertungen
Bewertet 11. August 2011

Das Grand Hotel Amstelveen liegt mehr oder weniger auf der "grünen Wiese". Mit öffentlichen Verkehrsmitteln des GVB benötigt man rund eine dreiviertel Stunde zur Centraal Station in Amsterdam. Nächste Metro-Station ist "Poortwachter" der Linie 51, gut 10 Minuten zu Fuß entfernt. Mit dieser Linie kann man dann (wenn sie nicht wegen Bauarbeiten unterbrochen ist, was bei mir leider der Fall war) bis in die Innenstadt durchfahren - dies sind 25 (!) Stationen bis zum Hauptbahnhof. Alternativ gibt es eine Busverbindung der Gesellschaft "Conexxion" mit einem Halt quasi direkt vor der Tür des Hotels. Dieser Bus ist allerdings nicht mit der GVB-Tages- oder Mehrtageskarte nutzbar und kostet meines Wissens pro Fahrt teure 4 Euro. Die Lage des Hotels ist insbesondere unter touristischen Gesichtspunkten also grenzwertig. Zumal ich nichts in unmittelbarer Nähe des Hotels entdeckt hatte, was einen Besuch wert gewesen wäre.

Hinzu kommt: Das Hotel ist keine 4 Sterne wert. Unter dem Bettlaken fand ich so viele lange schwarze Haare, dass mir schlecht wurde. Eine Reklamation brachte keine wesentliche Besserung, da offensichtlich wohl nur das Bettzeug gewechselt wurde, diverse Haare direkt auf der Matratze aber unberücksichtigt blieben.

Das Zimmer war geräumig. Was aber auch daran lag, dass man eines der beiden Betten entfernt hatte und so eine unschöne Lücke im Raum klaffte. Der Raum war mit einem großen Fernseher ausgestattet, was aber nur bedingt nützte, da man zwar ca. 15 niederländische Programme hatte, aber nur 1 (!) deutsches (ARD). Angeblich soll auch das ZDF verfügbar sein, was bei mir aber, selbst auf Nachfrage, nicht der Fall war.

Das Frühstücksbuffet war recht kümmerlich. Es gab 2 Sorten Wurst und 2 Sorten Käse. Dazu dann natürlich noch einiges andere. Was aber auffiel, war, dass diverses zeitweilig nicht verfügbar war und teilweise dann nur auf Nachfrage zur Verfügung gestellt wurde. Kaffee bekam man nur, wenn man diesen aktiv einforderte. Vergleiche ich dieses Frühstücksbüffet eines 4-Sterne-Hotels beispielsweise mit dem 3-Sterne-Hotel Empress der thailändischen Stadt Chiang Mai, so liegen hier Welten zwischen den Angeboten.

Ich kann also nur unter einem Aspekt zu einer Buchung des Grand Hotel Amstelveen raten: aus Kostengründen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist immerhin noch besser als in der Innenstadt Amsterdams mit seinen hochpreisigen Angeboten.

Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: allein
Danke, Asienexperte!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. Oktober 2010

Dieses Hotel im Amstelveen liegt nicht gerade Zentral. Wenn man ohne Auto unterwegs ist sind die Wege schon recht weit und das Hotel bietet leider keine Bar oder Restaurant an. Die Zimmer sind jedoch groß und Ruhe hat man zum Schlafen auch. Das Frühstücksbuffet ist für niederländische Verhältnisse üppig.
Kann man durchaus empfehlen, wenn man abends auf dem Zimmer sitzen möchte und vor dem Laptop arbeitet.

  • Aufenthalt: November 2009, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, jostone007!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Juni 2010

Das Hotel liegt in einer Art Gewerbegebiet. Spaziergänge oder shoppen in unmittelbarer Nähe ist nicht möglich. Dafür fährt vor der Tür ein Linienbus, mit dem man in 20 minuten zum nächsten, großen Einkaufszentrum in AMstelveen kommt. Die Fahrkarten kann man an der Rezeption erhalten.
Die Zimmer sind sehr sauber und ruhig gelegen. Das Frühstücksbüffet ist sehr gut. Es gibt eine gute Auswahl an Brot/Brötchen, frischen Wurstaufschnitt und Käse, Eier etc. Frisches Obst, verschiedene Joghurts u.s.w.
Das Hotel hat einen eigenen Shuttelservice, der die Gäste kostenfrei zu den umliegenden Firmen bringt, was das Hotel besonders für Geschäftsreisende attraktiv macht.
Der service ist sehr gut, die Rezeptionisten sehr nett und hilfsbereit. Einige sprechen sogar deutsch.
Der Preis mit etwas über 100 Euro pro Nacht, ist allerdings nicht ganz günstig. Amsterdam zentrum ist mit dem Bus in ca. 30 minuten zu erreichen.
Das Hotel selbst hat keinen eigenen Fitnessraum, aber der Hoteleigene Shuttle-Service fährt zu bestimmten Zeiten zum nahegelgenen Fitness-Center, welches für Hotelgäste gratis genutzt werden kann.

  • Aufenthalt: März 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, SunshineGirl_Hamburg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 4. August 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: August 2017, Reiseart: mit Freunden
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 3. August 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: August 2017, Reiseart: mit der Familie
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen