Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wunderschöne Themenzimmer”
Bewertung zu Landhotel Kern

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Landhotel Kern
Nr. 1 von 2 Hotels in Bad Zwesten
Bewertet am 14. März 2013

Wir haben nicht das erste Mal in diesem Hotel geschlafen, aber diesmal möchte ich einen Review schreiben. Das Hotel ist sehr schön, liebevoll eingerichtet und hat diverse unterschiedliche Themenzimmer. Der Relax Bereich (Pool, Sauna) istsehr sauber und auf dem neusten Stand. Zu bemerken ist, dass die Saunen sogenannte Lehmsaunen sind. Es gabe kostenlosTee und frisches Obst im Sauna Bereich. Sehr zu empfehlen, wenn man mal richtig entspannen möchte

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, scoirish!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (60)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Landhotel Kern
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

42 - 48 von 60 Bewertungen

Bewertet am 16. Januar 2013

Über das Hotel wurde bereits viel geschrieben, für unsere Verhältnisse ist die Dekoration, sowie auch die Auswahl der Tapeten absolut übertrieben. Der Eingangsbereich mit dem schmuddeligen, gewellten Teppichboden ist uns bereits bei der Ankunft sehr negativ aufgefallen. Das Frühstück war in Ordnung, aber nichts Besonderes. Das Abendessen - wir hatten HP - war geschmacklos. Wir hatten uns sehr auf die Küche gefreut, da in den Beurteilungen sehr positiv darüber berichtet wurde, leider wurden wir enttäuscht! Den Wellnessbereich hatten wir uns angesehen, aber nicht benutzt. Da geworben wird, dass das WLAN kostenlos ist, hatten wir unseren Laptop dabei. Die Freischaltung war mit einigen Schwierigkeiten verbunden. Wir reklamierten an der Rezeption, dass das WLAN nicht funktioniert. Aber die Dame (war eine der Chefinnen) hatte keine bessere Aussage parat, als zu sagen, ob wir überhaupt wissen was WLAN bedeutet. Hier mussten wir sie stoppen, da wir dies als sehr unverschämt empfanden. Es stellte sich später heraus, dass diese Dame uns einen falschen Code gab. Wir hatten auch zu einem späteren Zeitpunkt den Eindruck, dass diese Dame immer alles besser weiß und sehr belehrend auf die Gäste zugeht. U. E. ist dies unangebracht und dem angeblichen 4* Haus nicht würdig.

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, knoepfchen K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Dezember 2012

Wir haben zu dritt hier ein kurzes Wellnesswochenende verbracht und jede Sekunde genossen!
Unsere Zimmer (Doppel und Einzel) waren gemäß ihren Namen perfekt dekoriert und wirklich entzückend. Vieel stimmige kleine Details, kein 08/15, sondern mit viel Liebe ausgesucht. Das zieht sich durch das ganze Hotel, hier wurde keine Ecke und kein Winkel vergessen.
Jetzt vor Weihnachten findet sich überall wirklich niedliche Weihnachtsdekoration. Einen ganzen Monat verbingen Chefin und Personal mit der Dekoration. Manchmal kurz vor der Grenze zum Kitsch, aber unserer Meinung nach nie darüber, eine gelungene Gratwanderung.
Natürlich mag das nicht immer jedermanns Geschmack treffen (so mancher Gast scheint auch keinen zu haben...), aber die Mühe und Arbeit die auf jeden fall dahinter steckt verdient absolute Anerkennung. Ganz sicher findet sich slch ein Hotel kein zweites Mal.

In den Zimmern war zugegebenermaßen nicht alles perfekt (und als gelernte Hotelfachfrau bin ich da SEHR kritisch) aber der Charme des Hauses und auch der Mitarbeiter hat das wieder wett gemacht. Alle waren sehr bemüht, und auch wenn die Nachfrage nach einem weiteren Kissen verschlampt wurde so konnte ich mich trotzdem nicht drüber ärgern.

Der Wellnessbereich ist klein aber fein, vieles (noch nicht alles) wurde ganz neu gemacht und auch wieder mit vielen stimmigen Details ausgestattet. Im kleinen Ruheraum, der ganz orientalisch anmutet, finden sich jederzeit Tees, Mineralwasser und frische Früchte (nicht nur ein paar Äpfel und Mandarinen, sondern auch Melonenstücke, Ananas, Physalis, Pflaumen etc.) Leider war das Dampfbad als defekt deklariert, wir hatten eher den Eindruck dass es nagelneu und noch nicht in Betrieb genommen war. Etwas schade fanden wir nur, dass wir das erst im Wellnessbereich selbst und nicht schon bei der Buchung erfahren haben.
Das Wasser im Schwimmbad fanden wir etwas zu kühl, aber die Renovierung dort hat sich gelohnt, wo kann man sich sonst schon eine historische Bildergalerie beim Schwimmen ansehen?! Etwas gewöhnungsbedürftig ist tatsächlich, dass es vom Schwimmbereich Fenster zum Restaurant gibt, der Wellnessbereich ist allerdings hinter einer Tür und nicht einsehbar.

Wir durften uns außerdem noch in dem ebenfalls mit viel Liebe zum Detail eingerichteten Beauty-Bereich mit einer Afrikanischen Massage verwöhnen lassen und waren sowohl von der Masseuse als auch von der Massage selbst absolut begeistert.

Das absolute Highlight waren unser 3-Gang-Menu am Abend und auch das Frühstück. Beim Abendessen gab es absolut gar nichts auszusetzten, weder an Service noch an Qualität, es hat uns hervorragend geschmeckt.
Beim Frühstück hat man anscheinend dazugelernt, oder die vorherigen Kommentatoren hier hatten noch den Schlaf in den Augen... nur der Kaffee lies wohl zu wünschen übrig. Ich persönlich hatte Tee, meine Schwester eine sehr leckere und ohne Aufpreis servierte heiße Schokolade. Die Auswahl und Qualität war in allen Bereichen ausreichend und ausnehmend gut, inklusive hausgemachten Marmeladen (in wunderschönen Gläsern), hausgemachtem Nuss- und Mohnzopf und jetzt im Dezember sogar Plätzchen.

Fazit - obwohl es noch hier und da eine Kleinigkeit zu verbessern geben mag ist das Hotel etwas ganz besonderes und wir werden auf jeden Fall wiederkommen!

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, maf2608!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. September 2012

Das etwas andere 4* Hotel,die nicht alltägliche Zimmergestaltung hat seinen Reiz.
Sehr schöne Umgebung und ruhige Lage, das Frühstück ausreichend aber leider nur
Filterkaffee im Angebot hier sollte dringend für ein 4* Haus nachgebessert werden.
Der Service beim Abendessen sehr aufmerksam und zuvorkommend,Geschmack und Qualität
des Essens sehr gut.

  • Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Rolf G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. August 2012

Das gebuchte Themenzimmer war leider vergeben. Der Ersatz aber nicht weniger schön. Trotzdem das Haus recht voll war, hat man das nur an den Parkplätzen sehen können und beim Service nicht spüren müssen. Restaurant Super. Das Frühstücksbuffett reichhaltiger und abwechslungsreicher als in manchen Nobelhäusern etwa in Hamburg oder Frankfurt.

  • Aufenthalt: August 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, JensRiesbeck!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. September 2011

Die Zimmer sind klein, aber gut eingerichtet. Sehr angenehme Umgebung und nachts ruhig. Jetzt das "aber": Dem Service fehlt es an Ausbildung und vieles ist nur gut gemeint. Wenn, wie in unserem Falle, gleichzeitig eine Gesellschaft zu verköstigen ist, kommt es zu erheblichen Engpässen. Es gibt dann keine Abtrennung vom Gastraum. Getränke werden 3x aufgenommen und ebenso oft vergessen. Das Essen kam nach 90 Minuten! Beim Frühstücksbuffett fehlt ein wachsamer Blick, sodass Fehlendes spät ergänzt wird. 4 Sterne sind eindeutig übertrieben.

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, Helmut P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. August 2011

Nettes Hotel mit liebevoller Einrichtung. Zimmer z.T. sehr klein. Sauna-Bereich von der Gaststätte über den Pool einsehbar. Frühstücksbuffet gut, aber fehlende Sachen wurden evtl. nur auf N achfrage aufgefüllt. Einfacher Kaffee im Angebot, andere müßten extra bezahlt werden. Bademantel, Slipper, Kosmetikspiegel, Minibar fehlten im Zimmer. Auch kein Handy- oder Radioempfang.. Essen war gut, aber dem Kellner fehlte die Übersicht - geschirrmäßig. Kosmetikartikel bestanden aus (sinnvollerweise 2 x) Nagelfeile, SChuhputzschwamm, Nähset. Seife ok. Duschmittel stank. Eine Zahnbürste wäre sinnvoller gewesen. Personl sehr freundlich. Wenn man die 4-Sterne-Hotels in der Gegend vergleicht, ist das Kern zu teuer.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, uf770!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Bad Zwesten.
8.7 km entfernt
Maritim Hotel Bad Wildungen
Maritim Hotel Bad Wildungen
Nr. 2 von 11 in Bad Wildungen
123 Bewertungen
24.9 km entfernt
Romantik Hotel Freund & SPA-Resort
22.7 km entfernt
Parkhotel Emstaler Höhe
Parkhotel Emstaler Höhe
Nr. 1 von 1 in Bad Emstal
46 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
18.8 km entfernt
BELVEDERE das BIO HOTEL am Edersee
9.7 km entfernt
Göbel's Hotel AquaVita
Göbel's Hotel AquaVita
Nr. 3 von 11 in Bad Wildungen
34 Bewertungen
8.4 km entfernt
Göbels Hotel Quellenhof
Göbels Hotel Quellenhof
Nr. 1 von 11 in Bad Wildungen
145 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Landhotel Kern? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Landhotel Kern

Anschrift: Brunnenstrasse 10, 34596 Bad Zwesten, Hessen, Deutschland
Lage: Deutschland > Hessen > Bad Zwesten
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 2 Hotels in Bad Zwesten
Preisklasse: 69€ - 122€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Landhotel Kern 4*
Anzahl der Zimmer: 36
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, 5viajes2012 S.L., Agoda und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Landhotel Kern daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Landhotel Kern Bad Zwesten Hessen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen