Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Unvergesslicher Gaumenschmaus”
Bewertung zu Trattoria La Baracca

Trattoria La Baracca
Platz Nr. 22 von 508 Restaurants in Ashiya
Preisbereich: 9 $ - 26 $
Küche: italienisch
Restaurantangaben
Bewertet am 1. November 2011

Eigentlich sollte ich Ihnen doch ein paar gute japanische Restaurants in „meiner“ Region empfehlen. Erst aber einmal möchte ich Ihnen das La Baracca vorstellen. Es mag für Sie irrsinnig erscheinen das ich in Japan ausgerechnet ein Italiensches Restaurant empfehle wo man als Tourist doch lieber die regionale Küche ausprobieren möchte. Da haben Sie natürlich recht, aber wenn Sie dieses Restaurant auf Ihrer Reise ignorieren, dann haben Sie ein echtes Highlight verpasst.
Ashiya liegt an der JR Linie zwischen Osaka und Kobe. Alle Züge halten hier, auch der Shinkaisoku (Special Rapid Service). So lohnt es sich, hier einen kleinen Zwischenhalt einzulegen um sich auf eine kulinarische Entdeckungsreise zu begeben.
Der Inhaber des La Baracca’s, ein grosser Maserati Fan, erlernte sein Handwerk in Italien und stand bis vor kurzem auch noch selber am Herd. Mittlerweile besitzt er noch zwei weitere Lokale in Ashiya und hat darum leider nicht mehr immer die Zeit hier selber zu kochen. Doch sein Küchenchef macht seine Sache auch ausgezeichnet und ist ein würdiger Stellvertreter.
Die Speisen sind sehr vielseitig und ausgewogen. Pizza und Lasagne gibt es hier nur in seltenen Fällen, dafür viel frischer Fisch und unglaublich raffinierte Fleisch und Gemüsegerichte. Viele seiner Zutaten wie etwa Salami oder das Olivenöl lässt er aus Italien einfliegen. Seine Pastakreationen sind ein Gedicht und wer einmal einen Risotto probiert hat, wird diesen Geschmack nie mehr vergessen. Das Brot macht er übrigens selber und sollten Sie unbedingt probieren. Mit Olivenöl (von der Antipasti) ist es besonders köstlich. Vegetarier können sehr viele der Gerichte als Fleischlose Variante bestellen. Fragen Sie einfach beim Personal.
Die Menükarte selbst ist zwar nur auf Japanisch und in einer manchmal etwas schwer zu entziffernden Handschrift geschrieben, aber das Personal ist sehr darum bemüht Sie gut zu beraten und Ihren Wünschen gerecht zu werden. Englisch wird nur sehr spärlich gesprochen, der Inhaber kann aber italienisch und im Notfall redet man eben mit Händen und Füssen.
Mittags werden nur einige Standard Menüs, allerdings zu sehr fairen Preisen, angeboten. Abends dann wird a la Card gekocht und man bewegt sich preislich im mittleren Segment. Am Abend lohnt es sich vorgängig zu reservieren, oder früh dort zu sein. Das Lokal ist sehr klein und in der Gegend äusserst beliebt. Die Öffnungszeiten sind über Mittag von 12.00 – 15.00 und abends von 18:00 – 22:00 bzw. 22:30 (Um 22:00 wird die letzte Bestellung entgegengenommen).
Um zu diesem Restaurant zu gelangen, nehmen Sie im JR Bahnhof Ashiya den Ausgang Süd (von Osaka kommend, links) gehen die Treppe hinunter und laufen dem kleinen Taxistand (Osaka im Rücken) und den Geleisen entlang bis Sie die erstmögliche Seitenstrasse links einbiegen können (ca. 30 Meter). Laufen Sie etwa 150 Meter bis Sie zu einer Hauptstrasse gelangen und überqueren diese. Gehen Sie immer gerade aus, bis Sie nach weiteren etwa 150 Meter (3.Querstrasse) rechter Hand ein Kaffee mit aufgemalten Comicvögeln sehen, biegen Sie da rechts ab. Nach 10 Meter stehen Sie vor dem Restaurant.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
2  Danke, Satoriosaka!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (14)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 5 von 14 Bewertungen

Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 4. Januar 2016

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 24. März 2015

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 10. September 2014

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. Mai 2017
Mit Google übersetzen

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, 芦友!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Trattoria La Baracca angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Ashiya, Hyogo Prefecture
Ashiya, Hyogo Prefecture
 
Ashiya, Hyogo Prefecture
 

Sie waren bereits im Trattoria La Baracca? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen