Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Relaxing mitten in der Stadt” 4 von fünf Punkten
Bewertung zu Akashi Park

Akashi Park
Platz Nr. 1 von 25 Aktivitäten in Akashi
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Winterthur, Schweiz
Beitragender der Stufe 
59 Bewertungen
25 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 71 "Hilfreich"-
Wertungen
“Relaxing mitten in der Stadt”
4 von fünf Punkten Bewertet am 5. Oktober 2011

Die Stadt Akashi liegt zwischen Kobe und Himeji und kann nicht mit historischen Sehenswürigkeiten trumpfen. Die beiden Schlosstürme (beides Betonnachbauten) die mit einer unspektakulären Mauer miteinander verbunden sind, kann man vom Zug aus sehen und damit hat es sich auch schon. Der Schrein beim Observatorium liegt zwar sehr schön, ist für nicht japanischsprechende aber etwas mühsam zu erreichen. Auch für Shoppingtouristen bietet diese Stadt nicht sehr viel. Das Espia Shoppingcenter direkt beim Bahnhof kann nicht wirklich punkten und so bleibt Akashi für Toursiten lediglich ein Durchfahrtsbahnhof.
Schade eigentlich, denn der Park (Akashikoen) der keine 5 Gehminuten vom JR Bahnhof "Akashi" entfernt liegt, lädt zum entspannen und verweilen ein. Hier treffen sich die Einheimischen an den Wochenenden um zu relaxen und sich auszutauschen. Im Frühjahr zu Hanami (Kirschblütenzeit) ist dieser Park sehr stark frequentiert. Da wird mit der Familie musiziert, gegessen und getrunken. Oft feiert man hier von Frühmorgens bis in die Nacht hinein. Wer einen guten Platz unter einem der vielen Kirschblütenbäume ergattern will, muss früh unterwegs sein.
Sporteinrichtungen, Restaurants und ein Teich auf dem man Pedalos mieten kann runden das Ferizeitangebot ab.
Wer der Hektik des Stadtlärms entfliegehn will, ist hier genau richtig.
Ich komme regelmässig hier her, meist mit Buch und Bier bewaffnet und mach es mir auf einem der vielen Parkbänke rund um den Teich gemütlich. Hier kommt man auch leicht mit Einheimischen ins Gespräch und nicht selten vergisst man einfach die Zeit.
Touristen begegnet man hier äusserst selten.

Aufenthalt Februar 2011
Hilfreich?
1 Danke, Satoriosaka!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

91 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    20
    50
    20
    1
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst

Reisende, die sich Akashi Park angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Akashi, Hyogo Prefecture
 

Sie waren bereits im Akashi Park? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen