Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

“Horrorhaus” 1 von fünf Punkten
Bewertung zu Hotel Hohnecker

Hotel Hohnecker
Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Gablitz suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Hotel Hohnecker
Nr. 2 von 2 Hotels in Gablitz
Graz, Österreich
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Horrorhaus”
1 von fünf Punkten Bewertet am 20. Mai 2014

Eigentlich wollte unsere Reisegruppe von 4 Personen in einem der zu dem Hotel gehörenden Ferienhäusern übernachten. Bei der Ankunft in der dunklen, muffigen Eingangshalle, welche durch den Geruch an eine Aufbahrungshalle erinnerte, wurde uns jedoch mitgeteilt, dass sie vergessen hatten das Haus zu heizen und es nicht zumutbar sei, uns in dieser kalten Umgebung übernachten zu lassen. Anstatt in einem 200 m² großem Ferienhaus zu nächtigen bekam unsere Gruppe zwei muffige 10 m² Zimmer und der Preis stieg von 24 Euro pro Person auf 34 Euro, da wir ja nur ein dreier Apartment für vier Personen gebucht hatten und einer nun zu viel war. (Eine Person hätte problemlos auf der Couch geschlafen.)
Soweit so gut, kommen wir zum Punkt Sauberkeit, schließlich zahlte man ja 30 Euro Reinigungspauschale. Ich hatte noch nie so große Angst meine Schuhe auszuziehen. Der ganze Teppichboden war voller Haare und Brösel, der Abfluss der Dusche war verstopft und die Laken und Wände waren voller Flecken in allen Farben und Nuancen. Unter dem Bett fanden sich diverse Hygieneartikel, unter anderem ein gebrauchtes Wattestäbchen. Im sogenannten Mistkübel (eine grüne Plastikbox im Bad) befanden sich noch klebrige Reste von vorherigen Inhalten (vermutlich war das auch die Quelle des üblen Geruchs).
Fazit: entweder sollte die Besitzerin die Putzfrau kündigen oder selbst zum Wischmopp greifen.
Die Zimmer waren eisig kalt, kälter hätte das Ferienhaus auch nicht sein können. Obwohl das Hotel völlig leer war, gab es kein Warmwasser und das versprochene W-LAN funktionierte nicht. Die Fernseher waren zwar groß, aber mehr als ein Rauschbild kam in keinem der beiden Zimmer zustande.
Das Design des Hotels erinnerte an einen 90er Jahre Horrorfilm, abgerundet wurde dieser charmante Stil durch die Energiesparlampen, welche das ganze Zimmer in ein angenehmes bau-flimmerndes Licht tauchten.
Um die gruselige Stimmung noch zu steigern, grellte pünktlich zu Mitternacht der furchtbarer Schrei eines Jungen durch die Gänge des Hotels, ich hoffe er hat überlebt.
Nach einer unruhigen Nacht wurde uns das einzig Gute dieser Übernachtung geboten, das Frühstück. Die nette Frühstücksdame brachte uns reichlich viele Köstlichkeiten. Ich weiß nicht , ob diese reizende Dame tatsächlich zum Hotel gehörte, da sie ja eindeutig nicht in das unfreundliche und grauenvolle Konzept passte. Vielleicht schleicht sie sich ja nur Morgens in das Hotel um die enttäuschten Gäste zu trösten.
Alles in allem würde ich jeden Menschen raten einen weiten Bogen um das Horrorhotel zu machen, außer man liebt es unfreundlich behandelt zu werden, zu viel zu zahlen und sich im Dreck zu suhlen.

Zimmertipp: Niemals dieses Hotel buchen
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2014, Freunde
    • 1 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von fünf Punkten
      Lage
    • 1 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 1 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 1 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 1 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
6 Danke, Lilli1991!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

11 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    0
    1
    4
    0
    6
Bewertungen für
1
3
Alleinreisende
0
2
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    3,5 von fünf Punkten
  • Ort
    2,5 von fünf Punkten
  • Zimmer
    2,5 von fünf Punkten
  • Service
    2,5 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
    2,5 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
    2,5 von fünf Punkten
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Gablitz angesehen:
0.7 km entfernt
Hotel Rosner
Hotel Rosner
Nr. 1 von 2 in Gablitz
4.0 von fünf Punkten 27 Bewertungen
0.8 km entfernt
Austria
Austria
Nr. 3 von 4 in Gablitz
3.0 von fünf Punkten 3 Bewertungen
0.7 km entfernt
Kein Foto bereitgestellt
Land-gut-Hotel Rosner
Nr. 2 von 4 in Gablitz
4.0 von fünf Punkten 1 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Hohnecker? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Hohnecker

Unternehmen: Hotel Hohnecker
Anschrift: Wagnergasse 4-6, Gablitz 3003, Österreich
Lage: Österreich > Niederösterreich > Gablitz
Ausstattung:
Bar/Lounge Restaurant Zimmerservice
Hotelstil:
Nr. 2 von 2 Hotels in Gablitz
Preisspanne pro Nacht: 60 € - 70 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Hohnecker 3*
Anzahl der Zimmer: 55

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen