Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Wie immer gut” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Gaststube Landgasthof Bären

Gaststube Landgasthof Bären
Platz Nr. 5 von 21 Restaurants in Kirchzarten
Optionen: Abendessen, Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Abendessen, Reservierung empfohlen
San Jose (Provinz), Costa Rica
Beitragender der Stufe 
96 Bewertungen
54 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 38 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wie immer gut”
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juni 2013 über Mobile-Apps

Im Dreisamtal um Kirchzarten herum gibt es Viele, aber nur dieses Restaurant, das fast immer gut besucht ist. Die Karte bietet regionale Küche und dies zu sehr vernünftigen Preisen.Wir hatten Glück und konnten am Freitag noch einen Tisch für Zwei ergattern. Einmal ein Fleisch- und einmal Fisch. Tadellos und lecker. Auch der Service lässt sich loben. Wer eine bodenständige Küche ohne Überrraschungen sucht, wird hier fündig.

Aufenthalt Juni 2013
Hilfreich?
1 Danke, Wolfgang D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

27 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    18
    2
    4
    0
    3
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
cAwl
2 Bewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“top”
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Mai 2013

wir waren als hungrige Sportler dort eine Woche und waren sehr zufrieden. Top Essen, top Bdienung, top Zuvorkommend.

Aufenthalt Mai 2013
Hilfreich?
1 Danke, axel m!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hofheim am Taunus, Deutschland
1 Bewertung
common_n_restaurant_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Geburstagsfeier”
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Mai 2013

Ich habe meinen runden Geburtstag mit vielen Gästen aus ganz Deutschland im Landgasthof Bären gefeiert. Sektempfang, Abendessen und Brunch am nächsten Morgen. Wir wurden ganz wunderbar umsorgt, das Essen war hervorragend. Meine Gäste waren beeindruckt und fühlten sich rundum wohl. Die Zimmer sind neu renoviert. Das Preis-Leistungsverhältnis ist unglaublich gut.

  • Aufenthalt Mai 2013
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 5 von 5 Sternen
      Service
    • 5 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
1 Danke, Ursula L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
1 Bewertung
common_n_restaurant_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schlechter Frühstück-Service”
3 von 5 Sternen Bewertet am 7. März 2013

Wir waren schon mehrmals zum übernachten im Bären. Und dies für mehere Nächte.Der Gasthof entspricht dem Niveau vieler Gasthöfe im Südbadischen! Die Küche ist ordentlich,mehr eine "Abfütterungsstelle".Viel- Ordentlich -Mastig
Die Zimmer sind von mässig bis gut !
Es kommt darauf an ob der Gast der "Seniorchefin " gefällt oder nicht!
Wenn man sagt man möchte aber ein neuerers Zimmer, dann ist alles belegt.
An dieser Stelle möchte ich gerne mal sagen : Es wäre besser die "Alte "würde
die Finger aus dem "Spiel " lassen und Ihrem Sohn nicht ins Hanwerk pfuschen!
Frühstück gibt es bei besagter Person nur bis 9 Uhr!
wo gibt es denn sowas? -- Möchte man gerne ein Rührei dann gibt es das nicht.
möchte man ein gekochtes Ei, bekommt man einen mürrischen Blick!
Möchte man dann noch zum Ei Salami; dann muss man sich was Dummes anhören. Auch die Wurst war nicht immer frisch!
Da die alte Dame auch öfters kränkelt ; hustet Sie auch ungeniert über das Frühstücksbuffet !
Ein fragwürdiger Aufstieg von Bauernwirtschaft zur Bürgerwirtschaft.

  • Aufenthalt Oktober 2012
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 3 von 5 Sternen
      Service
    • 3 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
7 Danke, Egmont v!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
1 Bewertung
common_n_restaurant_reviews_1bd8 17 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gasthof zum Bären - besser wirds nicht!”
1 von 5 Sternen Bewertet am 13. Juni 2011

Hiermit möchte ich allen von unserem tollen gastronomischen Erlebnis in diesem Lokal gestern Abend berichten.
Eines gleich vorweg - wir waren mit Freunden zum Essen in diesem Lokal verabredet, sowohl unsere als auch die befreundete Familie sind langjährige Stammkunden und wir haben schon 4 große Familienfeste dort gefeiert.
Gut, nachdem wir angekommen sind haben wir nach ungefähr 10 Minuten Wartezeit unsere Getränke bestellt und diese nach ca 15 weiteren Minuten bekommen. Das ist noch in Ordnung, da relativ viel los war.
Dann begann der eigentliche Ärger. Vier von den fünf Leuten, mit denen wir da waren, haben Rumpsteak bestellt, dabei einmal medium und 3 mal englisch-medium. Die Frage ob es denn wirklich noch blutig sein soll wurde ausdrücklich bejaht.
Nach einiger Zeit kamen die Steaks dann an, das als medium bestellte war absolut durchgebraten, und die von uns bestellten blutigen Steaks waren ebenfalls durchgebraten, mit viel gutem Willen vielleicht maximal Medium (auch nur an der dicksten Stelle).
Darauf haben wir reklamiert und freundlich und höflich darauf hingewiesen, dass wir das Steak so nicht bestellt haben und essen möchten, da es durchgebraten ist und wir es doch englisch-medium bestellt hatten. Daraufhin mahnte die Bedienung uns, wir sollten es doch mal in der Mitte anschneiden, da wäre es doch sicher so wie wir es bestellt haben. Als mein Vater darauf entgegnete wir würden unser Steak aber nicht nur in der Mitte essen (und selbst da war es noch ziemlich durch) nahm sie dann die Steaks unter wütenden Blicken und mit allerlei zickigem Gehabe wieder mit.
Sie merkte noch an: "Das nächste Steak wird auch nicht besser als dieses werden."
Nach etwa fünf Minuten kam dann der Koch und zugleich Chef selbst wutentbrannt aus der Küche gestürmt und fragte uns ob wir die Steaks bestellt hatten. Als wir dies bestätigten hielt er uns mit bloßen Händen (!) das Fleisch förmlich unter die Nase und fragte uns was das hier denn sei. Dabei deutete er mit seinen Fingern auf die dickste Stelle des Fleisches, die man allenfalls als medium bezeichnen konnte. Er fragte in absolut aggressivem und unmöglichem Tonfall (übrigens dutzte er uns auch) ob er uns denn ein rohes Stück fleisch bringen solle, oder was. Abschließend meinte er, er würde uns ein neues Stück Fleisch bringen, aber wenn wir denken, dass das nicht englisch ist, dann haben wir keinen Plan.
Wir saßen fassungslos da und waren uns allesamt einig noch nie irgendwo derart unverschämt behandelt worden zu sein. Wir konnten unseren Ärger kaum in Worte fassen und bestellten sofort die Rechnung. Zwischendurch sprachen wir noch unsere Bedienung, die wohl zwischen dem Chef und uns "vermittelte", auf den Vorfall an und fragten sie ob es üblich sei so mit Stammkunden umzugehen. Ihre Antwort war: "Der Chef kennt ihre Familien besser als ich, der wird schon wissen was er tut.".
Nun zum krönenden Abschluss hat sich der Chef des Restaurants tatsächlich noch erdreistet, den vollen Preis für die Steaks zu berechnen. Einmal abgesehen davon, dass wir die Steaks, die uns gebracht wurden, nicht bestellt haben, bezweifle ich sehr, dass er sich überhaupt die Mühe gemacht hätte uns ein besser gebratenes Stück Fleisch zu servieren. Sein abschliessender Kommentar lautete, selbstverständlich müssen wir die Steaks bezahlen, sie wurden ja schliesslich gemacht und wir könnten sie gerne bei irgendeinem (sinnfreien) Verband einschicken wenn wir das wollten.

Wer sich also gerne von primitiven Personen wie die letzten Menschen behandeln und beleidigen lässt, und ebenso gerne bei einem Koch isst, der soviel von seinem Handwerk versteht, dass er nicht weiss, wie ein englisch gebratenes Stück Fleisch aussieht, dem ist dieses Restaurant zu empfehlen.
Ansonsten kann man allen Leuten, die gutes Essen und professionellen Service schätzen nur dringend und unbedingt von diesem Restaurant abraten. Wenn der Chef sich schon so verhält, lässt sich leicht erahnen, wie es um das ganze Restaurant und die dort herrschende Moral und Atmosphäre steht.

Fazit: NIEMALS wieder, dieses Ereignis wird noch ein Nachspiel haben.

Aufenthalt Juni 2011
Hilfreich?
17 Danke, zarrless!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Gaststube Landgasthof Bären angesehen haben, interessierten sich auch für:

Kirchzarten, Baden-Württemberg
Kirchzarten, Baden-Württemberg
 
Kirchzarten, Baden-Württemberg
Kirchzarten, Baden-Württemberg
 
Kirchzarten, Baden-Württemberg
Kirchzarten, Baden-Württemberg
 

Sie waren bereits im Gaststube Landgasthof Bären? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen