Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Sehr schön, aber keine 5 Sterne”

Beste Preise vom bis zum
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Sensimar Palazzo del Mare
Nr. 1 von 14 Hotels in Marmari
Zertifikat für Exzellenz
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
69 Bewertungen
39 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 48 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr schön, aber keine 5 Sterne”
Bewertet am 6. Januar 2014

Das Hotel ist sehr neu und grosszügig gebaut. Wir hatten Halbpension gebucht. Der Safe im Zimmer war gratis. Die Gäste waren hauptsächlich Päärchen und ein paar Familien mit teilweise auch kleineren Kindern. Der Grossteil waren Deutsche, ein paar Schweizer, Italiener und Engländer. Der Altersdurchschnitt war ca 35 Jahre. Der Check-In war miserabel, wir warteten eine halbe Stunde aufs Zimmer und nochmal so lange aufs Gepäck. Wir hatten Poolsicht gebucht und erhielten ein Zimmer mit Aussicht auf eine vertrocknete Landschaft mit Ameisen drin. Die Preise im Hotel sind eine Frechheit, 4 Euro für einen Liter Wasser (Kiosk) sagen alles.

Das Hotel hat einen eigenen Strand welcher unmittelbar am Hotel liegt. Leider war der nächste Ort ca. 1km entfernt, ansonsten war in der Umgebung nur ein anderes Hotel gleich nebenan. Wer nicht alles im Hotel kaufen will, muss jeden Tag einen langen Fussmarsch oder Taxi auf sich nehmen. Ausflüge wurden vom Hotel und den Reiseveranstaltern angeboten. Vom Flughafen erreichten wir in ca. 20 Minuten das Hotel.

Das Personal war grösstenteils sehr freundlich und zuvorkommend, ausser im Hauptrestaurant und an der Rezeption schien man wenig Wert auf die Gäste zu legen. Wir fanden allerdings heraus, dass fast alle Angestellten Gastarbeiter aus Osteuropa waren. Das Personal sprach Englisch und sehr wenige noch Deutsch. Ortskenntnisse waren nicht vorhanden, da wie schon gesagt das Personal selber eingeflogen wurde. Die Zimmerreinigung war trotz grosszügigem Trinkgeld miserabel, Dusche wurde nicht geputzt, Minibar meistens nicht aufgefüllt, unter dem Bett war eine 10cm dicke Staubschicht. Unsere Dusche hat meistens kein heisses Wasser gehabt, als wir reklamierten wurde uns sofortige Abhilfe versprochen, am nächsten Tag funktionierte immer noch nichts. Dann ging unser Safe kaputt. Die Rezeption versprach (in einem äusserst abweisenden Tonfall) sofort!! jemanden vorbeizuschicken. Wir warteten über eine Stunde und der Mechaniker wusste noch nicht mal was das Problem war und musste anschliessend seinen Kollegen holen. Die drei Sonnen sind ausschliesslich für die wirklich netten und freundlichen Angestellten an der Lounge, dem Strand und dem Minimarket. Service entspricht keinem 5 Sterne Hotel, bei weitem nicht.

Das Essen war sehr gut, abwechslungsreich, einmal hatten wir sogar einen asiatischen Themenabend. Etwas Griechisches war immer dabei. Das Restaurant war sehr schön, man fühlte sich richtig wohl in einer gehobenen Atmosphäre. Viel mehr kann man nicht sagen, wir finden keine Kritikpunkte beim Essen ;)

Animation gab es zum Glück keine. Es wurde einmal pro Tag Wassergymnastik angeboten, zudem verfügt das Hotel über einen Fittnessraum und Spa. Ein Internetcafe mit Billiard sowie einen kleinen Markt gab es ebenfalls im Hotel. Der Pool war wunderschön und vor allem richtig sauber mit (fast) immer genügend Liegestühle und einem freundlichen Bademeister. Der Strand war recht klein, und nicht besonders spektakulär, aber sauber und aufgeräumt. Immerhin waren die Liegestühle kostenlos. Die Abendunterhaltung war mies, jeden Tag die selbe Band, welche Playback jeden Tag die selben Lieder gesungen hat. Einmal pro Woche gab es eine Griechische Tanzgruppe welche ganz in Ordnung war.

Die Zimmer waren eher klein aber ansonsten recht schön eingerichtet. Der 100er Block ist nicht zu empfehlen, schlechte Aussicht und Ameisen. Ansonsten hatten wir eine Minibar, einen Flatscreen sowie einen Wasserkocher für Kaffee im Zimmer. Die Minibar war völlig überteuert. Auf dem Balkon fehlte die Privatsphäre, da der benachbarte Balkon nur durch eine dünne Holzwand getrennt war.

Wir empfehlen einen Mietwagen oder Quad zu mieten und die Insel zu erkundigen. Vor allem die heissen Quellen sowie der Paradise Beach sind einen Besuch wert. Wer einen schönen Sonnenuntergang erleben will, sollte das Bergdorf Zia besuchen. Kos Stadt bietet antike Ruinen sowie ein paar Einkaufsmöglichkeiten. Wir würden ausserdem kein Trinkgeld mehr geben, eine Kellnerin hat uns verraten, dass zumindest ein Grossteil davon vom Hotel behalten wird.

Zimmertipp: 100er Block meiden, Ameisen! Unbedingt Poolzimmer buchen.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2013, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
2 Danke, arlo_carlo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

587 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    433
    121
    26
    5
    2
Bewertungen für
157
365
2
3
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von fünf Punkten
  • Ort
    4 von fünf Punkten
  • Zimmer
    4,5 von fünf Punkten
  • Service
    4,5 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
    4,5 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
    4,5 von fünf Punkten
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (46)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
17 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 31. Dezember 2013

Wir waren im Juni 2012 im Palazzo del Mare. Wir hatten 14 traumhafte Tage im Hotel. Auf Grund der vielen Liegen am Pool war es täglich egal zu welcher Zeit man an den Pool kam immer möglich eine Liege direkt am Pool zu erhalten. Die Anlage ist gepflegt und sauber. Das reichhaltige Frühstücks- und Abendbuffet hat für jeden Geschmack etwas zu bieten und ist abwechslungsreich mit wechselnden Themenabenden. Abends gibt es zwei verschiedene Essenszeiten zu denen man im Speisebereich essen kann. Zusätzlich gibt es noch ein italienisches Restaurant in der Anlage welches uns jedoch nicht überzeug hat.
Im Untergeschoss des Haupthauses gibt es einen tollen Spabereich mit einer großen Auswahl an Anwendungen.
Toller Urlaub in einem fantastischen Hotel mit eigenem Strandabschnitt.

Zimmertipp: Aus meiner Sicht die schönsten Zimmer: Blick vom Haupthauses auf die Poolanlage rechts... Die zweist ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Smylysun!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Trier, Deutschland
Beitragender der Stufe 
51 Bewertungen
19 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 33 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 15. Dezember 2013

Ein tolles Hotel mit einer absolut gigantischer Poolanlage! Gute 5 Sterne. Wir waren im Juni dort und haben die 9 Tage absolut genossen. Wir hatten ein Zimmer mit separaten Poolzugang, was wirklich ein tolles Puls, jedoch kein Muss ist, da die sonstigen Liegen an der riesigen Poolanlage absolut ausreichend waren. Wir haben es jedoch genossen, jeden Morgen direkt vom Bett die ersten runden im Pool drehen zu können. Das Essen war ebenfalls gut und der Service stets freundlich. Wir kommen gerne wieder!

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Danny M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Karlsruhe, Deutschland
Beitragender der Stufe 
26 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 29 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 14. Oktober 2013

Waren im September für 14 Tage dort. Hatten als Unterkunft eine Junior Suite mit Sharing Pool! Das Gebäude mit dieser Zimmerkategorie befindet sich recht nah am Strand. Was allerdings störend sein kann, alle Hotelbesucher laufen an den Terassen und dem Pool vorbei wenn Sie an den Strand oder zur Bushaltestelle möchten. Die Zimmer sind sehr modern eingerichtet. Der Roomservice ist sehr unstrukturiert und kommt zum Betten machen mal um 9, mal um 12 und mal garnicht ... darf bei dieser Preisklasse eigtl. nicht vorkommen. Die Juniorsuiten mit Jacuzzi im OG sind mit mehr Privatsphäre und identisch wie die Juniorsuiten im EG. Ich würde im nachhinein lieber etwas mehr Geld zahlen und eine Executive Suite buchen! Diese haben absolute Privatsphäre!!!! Das Restaurant ist gut organisiert, der Service sehr zuvorkommend! Das Essen ist gut. - Buffet eben- Was ich wirklich toll fande, war die Brotauswahl beim Frühstück! Hotelanlage ist sehr schön und gepflegt. Ich würde behaupten es ist auf jedenfall eines der schönsten Hotels auf Kos!
Schaut doch mal in der Galerie des Künstlers SOL vorbei - findet man wenn man nach Marmari rein läuft auf der rechten Seite. Wunderschöne Bilder von einem total lieben Künstler!

  • Aufenthalt September 2013, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
2 Danke, Julia235!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
435 Bewertungen
126 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 187 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 7. Oktober 2013

Wir waren im Oktober 2013 eine Woche im Palazzo del Mare. Die Hotelanlage ist superschön. Pool, Bepflanzung etc. lassen keine Wünsche offen. Das Restaurant (HP) lies ebenfalls wenig Raum für Kritik; vor allem was die Qualität des Essens, sowie die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals angeht. Einziger Minikritikpunkt war die Tatsache, dass die Kellner immer schon bei dem einen abgeräumt haben, während der andere noch gegessen hat. Da gibt es noch ein wenig Schulungsbedarf. Absolut zu empfehlen ist der SPA des Hotels, wo sehr gute Masseure die Entspannung in einen hineinkneten, dass es nur so eine Freude ist. Wenig Anlass zur Freude gab uns leider unser Zimmer (Superior Doppelzimmer mit direktem Poolzugang). Die Terrasse ist zwar ein Traum, das Zimmer selber war jedoch schon reichlich abgewohnt, was sicherlich auch der qualitativ sehr einfachen Möblierung geschuldet war. Die Sauberkeit des Zimmers lies so ziemlich alle Wünsche offen, die man nur haben kann. Geputzt wurde hier nur sehr oberflächlich und auch nur dort, wo man drankam ohne sich bücken zu müssen. Die Spiegel waren am Rand schon ziemlich korrodiert und an etlichen Stellen waren Zierleisten und Oberflächen beschädigt und abgenutzt. Die Betten waren uns deutlich zu weich. Zu alldem kam noch erschwerend hinzu, dass unsere Klimaanlage trotz mehrfacher Reklamation nie richtig funktionierte. Da wir eine sehr kühle Woche erwischt hatten, spielte dies ab dem dritten Tag jedoch für uns dann keine Rolle mehr. Nach so viel Kritik nun nochmal was positives. Der Strand ist wunderschön und feinsandig und der Zugang zum Meer flach und problemlos. Unser Fazit: Alles super, wenn das Zimmer nicht so aus der Reihe gefallen wäre. Alles in allem würden wir das Hotel dennoch weiterempfehlen. Die Preise für Getränke und Speisen ausserhalb der HP sind im Übrigen für ein 5* Hotel sehr moderat. TIP: Geländewagen ausleihen und die vielen nicht asphaltierten Nebenstrassen der Insel befahren. Das macht Laune und oftmals wird man am Ende des Weges mit einem vollkommen menschenleeren Stand belohnt.

  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Silke B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Luzern
Beitragender der Stufe 
8 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 1. Oktober 2013

Wir waren bereits das zweite Mal nach 2011 in diesem Hotel und waren auch jetzt wieder begeistert. Der Standard ist gleich (gut) geblieben.

Wir hatten eine Junior Suite und das passte super für unsere Familie mit 2 Kindern. Vor allem der direkte Poolzugang ist ein Highlight. Das Essen war in den zwei Wochen immer abwechslungsreich, der Service hervorragend. Schön war, dass wir zur Abwechslung ein Mal ohne zusätzliche Kosten im hotelinternen italienischen Restaurant essen konnten.

Der Strand war sauber und die Liegen nie überfüllt. Es gab fast keine "Liegenreservierer", so fand man auch am Nachmittag noch Liegen in der ersten Reihe.

Die Bushaltestelle liegt vor dem Hotel, so ist man in 20 Minuten in Kos-Stadt. Es empfiehlt sich aber, für einen Tag ein Auto zu mieten und die Insel zu erkunden. Vor allem das Restaurant in Limnionas ist einen Abstecher wert.

Wir können das Hotel vollkommen weiterempfehlen!

Zimmertipp: Zimmer im Erdgeschoss haben direkten Poolzugang.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
2 Danke, Sandra R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Idstein, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
Bewertet am 9. September 2013

Ein sehr schönes luxoriöses Hotel mit besonderer Architektur.
Das Essen in Form eines Buffets war während unserer 2 WO immer sehr variantenreich und sehr lecker. Das Personal mehr als freundlich und immer mit einem Lächeln auf den Lippen.
Alle sprachen ein ausgezeichnetes English , teilweise auch Deutsch.
Das Zimmer war sehr schön und ruhig mit Blick auf das Landesinnere und seitlich das Meer.
Im Nachhinein eine sehr gute Lage des Zimmers :-) , im Nachbarhotel war halt sehr viel Trubel und auch laute Animation.
SPA Angebote haben wir nicht wahrgenommen insofern auch keine Bewertung.
Es steht auch ein sehr schöner und gut ausgestatteter Fitnessraum zur Verfügung.
Der Hammer ist die Poolanlage, riesig groß und "pico bello" sauber.
Der Hotelstrand hingegen ist recht klein (schmal) ausgefallen.
Es gibt auch zusätzlich genug Strand-Alternativen.

Unser Fazit "sehr empfehlenswert" !

Zimmertipp: Standardzimmer mit seitlichem Meerblick 143-153.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Siegmar Z!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Marmari.
13.1 km entfernt
Aqua Blu Boutique Hotel + Spa
Aqua Blu Boutique Hotel + Spa
Nr. 2 von 52 in Kos-Stadt
608 Bewertungen
8.8 km entfernt
Astir Odysseus Resort & Spa
18.3 km entfernt
Michelangelo Resort and Spa
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
1.7 km entfernt
Caravia Beach Hotel
Caravia Beach Hotel
Nr. 2 von 14 in Marmari
456 Bewertungen
13.8 km entfernt
Blue Lagoon Village
Blue Lagoon Village
Nr. 1 von 13 in Kefalos
1.222 Bewertungen
18.5 km entfernt
Grecotel Kos Imperial Hotel
Grecotel Kos Imperial Hotel
Nr. 7 von 21 in Psalidi
853 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Sensimar Palazzo del Mare? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Sensimar Palazzo del Mare

Unternehmen: Sensimar Palazzo del Mare
Anschrift: Marmari, Marmari 853 00, Griechenland
Lage: Griechenland > South Aegean > Dodekanes > Kós > Marmari
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Familienhotels in Marmari
Nr. 1 der Strandhotels in Marmari
Nr. 1 der Luxushotels in Marmari
Preisspanne pro Nacht: 113 € - 469 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Sensimar Palazzo del Mare 5*
Anzahl der Zimmer: 175
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Bookgreece.com, TripOnline SA, TUI DE, Ltur Tourism AG, Evoline ltd, Traveltool, S.L.U., HotelQuickly, Weg und Eurosun als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Sensimar Palazzo del Mare daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Palazzo Del Mare Kos
Hotel Palazzo Del Mare Kos
Kos Palazzo Del Mare
Palazzo Del Mare Marmari
Hotel Palazzo Del Mare Marmari
Sensimar Palazzo Del Mare Kós/Marmari

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen