Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Insgesamt ok”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Falkensteiner Hotel Sonnenalpe
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 9. März 2014

Wir waren mit Freunden eine Woche im Hotel Sonnenalpe. Insgesamt ist das Personal sehr freundlich, man versucht, auf alle Wünsche einzugehen.
Beim Empfang bekommt man Wellnessgutscheine, die wir aber leider nicht einlösen konnten, da die Termine im Spa stets ausgebucht waren. Hier gibt es anscheinend zu wenig Personal und zu wenig Räume, um alle Gäste zufriedenzustellen.
Unangenehm für uns war, dass sich ein älteres Ehepaar über unsere Kinder beschwert hat. Es ist nicht zu empfehlen, in der Ferienzeit als Paar ohne Kinder in dieses Hotel zu fahren. Man möchte als Familie nicht das Gefühl haben, ständig seine Kinder wegen anderer Gäste massregeln zu müssen. Der Dresscode beim Abendessen lässt bei einigen Gästen ebenfalls zu wünschen übrig. Unterhemden, T-Shirts etc passen nicht zum Ambiente. Hier sollte das Hotel eingreifen, da sonst bald Gäste mit mehr Stil ausbleiben.

Zimmertipp: Wir hatten das Familienzimmer Auering und es war extrem klein… Die Kinder sind in einer Art Abstellk ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: Februar 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Susanne W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dirk B, Manager von Falkensteiner Hotel Sonnenalpe, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. März 2014

Sehr geehrte Frau Susanne,

vielen dank das Sie sich die Zeit genommen haben unser Hotel zu bewerten.
Das Lob an das Personal werden wir gerne so weitergeben.
Das Sie nicht die gewünschten Wellnessanwendungen buchen konnten tut uns sehr Leid.
Es stimmt tatsächlich, das wir zur Hochsaison nicht immer alle Wünsche erfüllen können. Da sich die Terminwünsche meist auf die Zeit am Nachmittag begrenzen, da unsere Gäste vorher auf den Pisten unterwegs sind. Gerne nehmen wir beim nächsten mal Reservierungen in Voraus per Telefon entgegen.
Das sich andere Gäste negativ über Kinder äußern, tut mir auch persönlich sehr Leid. Ich bitte vielmals um Entschuldigung. Dieses Hotel ist als Familienhotel ausgeschrieben und unsere kleinen Gäste sind uns immer willkommen und es darf hier gerne auch mal etwas wilder zugehen.
Dem Thema Dresscode haben wir uns bereits angenommen und versprechen Besserung.

Ich hoffe wir treffen uns bald wieder hier in der Sonnenalpe zum Skifahren, oder auch zum Wandern und Biken

Ihr Gastgeber
Dirk Bauer

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreibenBewertungen (335)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

68 - 74 von 335 Bewertungen

Bewertet am 28. Februar 2014

Wir waren zum ersten Mal am Nassfeld zum Ski-fahren (Schnee gab es genug, Pisten sind ok). Hotel liegt neben anderen Hotels an einer Piste die das gesamte Schigebiet erschließt. Hotelzimmer sind ok, ohne Besonderheiten. Küche ist durchaus ok hat aber etwas "Luft nach oben" was Qualität und Menüzusammenstellung betrifft. Servicepersonal ist höflich, freundlich und serviceorientiert. Einsame Spitze für 4* Hotels ist der SPA-Bereich mit einem Top-Saunameister. Angenehm ist die Möglichkeit im Hotel Ski, Schuhe etc. auszuleihen. Leider ist das Hotel doch sehr groß und lässt daher etwas heimelige Atmosphäre vermissen. Insgesamt ein gutes 4* Hotel mit vernünftigen Preis-/Leistungsverhältnis. Ich kenne aber auch qualitativ noch bessere 4* Hotels.

Aufenthalt: Februar 2014, Reiseart: mit Freunden
Danke, Andreas M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dirk B, Manager von Falkensteiner Hotel Sonnenalpe, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. März 2014

Sehr geehrter Herr Andreas,

vielen Dank das Sie sich die Zeit genommen haben unser Hotel zu bewerten.
Das Lob an unser SPA und das Servicepersonal geben wir gerne so weiter.

Ich hoffe wir können Sie bei Ihrem nächsten Besuch restlos von uns überzeugen

Ihr Gastgeber
Dirk Bauer

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 15. Januar 2014

ein herausragendes Hotel für den ultimativen Wintersport, ausgezeichnete Loipen und Pisten, in 5 Minuten (Fußmarsch) in Italien, sehr familienfreundlich, gastlich und herzlich. Schnee ohne Ende, jeden Morgen das Auto unter meterhohen Schneehauben suchen....
ein ganz besonderes Lob an die kulinarische Küche, seit kurzem erst unter Leitung eines deutschen Küchenchefs, exquisite Speisen, sehr abwechslungsreich , von deftig bis Haute Cuisine alles vertreten...alles in allem der perfekte Urlaub - vielen Dank für die schöne Woche in Sonnenalpe- seeeeehr empfehlenswert...

Zimmertipp: wir bewohnten mit zwei größeren Kindern je ein Doppelzimmer Standard = vollkommen
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, simona f!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dirk B, Manager von Falkensteiner Hotel Sonnenalpe, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 16. Januar 2014

Lieber Gast,

vielen Dank für die tolle Bewertung.
Unser neuer Küchenchef hat das Lob schon erhalten.

Ich hoffe wir treffen uns recht bald wieder hier im Hotel Sonnenalpe

Ihr Gastgeber
Dirk Bauer

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 15. Januar 2014

Das Alpenportal tiscover hatte wieder ein unwiderstehliches Angebot vorgelegt und kurzentschlossen machten wir auf die Fahrt nach Kärnten in das Hotel Sonnenalpe auf dem Nassfeld in den Karnischen Alpen.
Die 1500 m über dem Gailtal, direkt an der Grenze zu Italien müssen in vielleicht 30 Serpentinen erklommen werden und dann öffnet sich der Blick auf ein kleine Ansiedlung von Hotels und Liftanlagen aber, auch für uns als Wanderer waren die Berge und Geo-Trails eine großartige Erfahrung.
An der Rezeption wurden wir herzlich begrüßt und, das denn die lange Fahrt gut überstanden sei, empfangen, der check-in professionell erledigt und vom ersten Eindruck unseres Zimmers waren wir begeistert vom Start in unseren Urlaub.
Die Bilder, dies jedoch mit Hinweis auf unser Zimmer im Neubau, zeigen den grandiosen Panoramablick über das Gailtal und die Frage an Designerhoteldesigner "Wo ist denn die Klotür hin?" hat sich hier nicht gestellt.
Die Restauration war absolut gut in Präsentation und Zubereitung, wobei wir uns zum Frühstück einige lokale Schmankerln und zum Abendessen einige XO-Möglichkeiten mehr gewünscht hätten. Aber wir hatten einen ausgesuchten Tisch und die Bedienung, wie überall im Hotel, war immer zur Stelle, hilfsbereit und herzlich. Einfach perfekt!
Kein Hotel haben wir zuvor getroffen, das seine Philosophie als familienfreundliches Haus so konsequent und erfolgreich umgesetzt hat und wie viel Nachwuchs dann doch nervt, sollte ein jeder für sich vorab entscheiden. Jedenfalls ist der großartige und vielseitige spa-Bereich streng Erwachsenen vorbehalten.
Bei ungemütlichem Bergwetter lohnt ein Ausflug in das nahe gelegene Kötschach zum "Gailtaler Dom" und das eindrucksvolle Museum über den brutalen Stellungskrieg in den nahen Gipfelregionen während des 1. Weltkriegs sowie der Käsemarkt Ende September mit einem überreichlichen Angebot an lokalen Spezialitäten und einem schönen Trachtenumzug.

Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: als Paar
Danke, dr-dhm-consult!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dirk B, Manager von Falkensteiner Hotel Sonnenalpe, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 16. Januar 2014

Lieber Gast,

vielen Dank das Sie Sich die Zeit genommen haben unser Hotel zu Bewerten.
Es freut uns, das Sie hier eine schöne Zeit hatten und Ihnen die Zimmer sowie die Kinderbetreuung und unser Acquapura SPA so gut gefallen haben. Ihre Anregung in Bezug auf mehr regionale Schmankerl nehmen wir gerne auf.

Wir hoffen Sie bald wieder hier bei uns begrüßen zu dürfen

Ihr Gastgeber
Dirk Bauer

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 12. Januar 2014

Wir waren über Silvester in dem Hotel bis 3.1.14 es war einfache sehr schön ,tolle Lage optimal zum Ski fahren. Das Hotel sehr schön einfach zum wohlfühlen und das Essen genial es war einfach nur perfekt und es hat an nix gefehlt es war super lecker klasse Küche hab in einem 5 Sterne Restaurant schlechter gegessen . Es war ein perfekter Urlaub für uns und kann es nur empfehlen


Danke an das freundliche Personal besonderes an den Küchenchef für seine guten Empfehlungen

  • Aufenthalt: Januar 2014
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Hektor C!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dirk B, Manager von Falkensteiner Hotel Sonnenalpe, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 15. Januar 2014

Lieber Gast,
vielen Dank für die tolle Bewertung.
Das Lob an die Küche geben wir gerne so weiter.

Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch hier in der Sonnenalpe

Ihr Gastgeber
Dirk Bauer

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 9. Januar 2014

Unser Aufenthalt in der Sonnenalpe war das erste aber definitiv nicht das letzte mal! Vom Empfang bis zum Restaurant Service tip top ! Kellner alle super am Gast .
Die Ski anschnallen und ab auf die pistn , direkt vor der Türe die Abfahrt .
Das frühstück ist ok und abwechslungsreich, das Personal steht unter ständiger Qualitätskontrolle von dem neuen Küchenchef der seit Silvester tätig ist , dort herrscht nun nach unserem Empfinden ein neuer frischer Wind , welches sich beim Abendessen in allen Nuancen widerspiegelt . Neubau Zimmer sind die besten im 5th Floor .
Wir kommen wieder !!! Wir freuen uns ! Danke

  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Tanja F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dirk B, Manager von Falkensteiner Hotel Sonnenalpe, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. Januar 2014

Liebe Tanja,

vielen Dank das Sie sich die Zeit genommen haben uns zu bewerten.
Ganz besonders freut es uns natürlich, das es Ihnen bei uns so gut gefallen hat und Sie uns mit dieser tollen Punktzahl belohnen. Ihr Lob an die einzelnen Abteilungen werden wir gerne so weitergeben.

Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch

Ihr Gastgeber
Dirk Bauer

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 3. Januar 2014

Wir waren fuer 8 Tage im Falkensteiner Sonnenalpe mit 3 Familien. Das ganze fing irgendwie unglücklich an, da wir erst im Falkensteiner Meran 2000 reserviert hatten. Die ging aber Ende Oktober "pleite" und wir durften so in das doppelt so teuere Hotel Sonnenalpe umbuchen. Unsere Anzahlung war natürlich auch weg, da Jedes Falkensteiner Hotel angeblich nichts mit dem anderen zu tun hat. Aber nun zur Sonnenalpe. Das beste ist hier das sehr freundlich Servicepersonal im F&B Bereich sowie der Bar. Ansonsten wird man recht unfreundlich abgefertigt, das betrifft auch das Management, dass deutlich machte, nicht wegen "800 Euro" seinen Job verlieren zu wollen. (Das war die Anzahlung).

Im sogenannten Familienhotel gibt es keine Aufsicht im Falky Alm land. Das kleinere Falkyland schliesst schon um 18 Uhr. Kinder sind in der Saune nur bis 16 Uhr erlaubt (Skikurse enden übrigens um 15:45). Rodel kann man im Hotel nicht leihen, sowie alles bei 650 Euro die Nacht eher an eine *** Pension erinnert. Kleinere Reparaturen sind im Hotel überall notwendig, werden aber Großzügig übersehen. Das gilt ebenso fuer Kalk (hoffentlich nicht Schimmelflecken).

Das Schwimmbad und Gym öffnen erst um 8 Uhr morgens, so dass man auch wieder nur während der Skizeit die Facilities nutzen kann.

Rodel stehen natürlich nicht zur Verfügung, kann man aber gegen Entgelt im benachbarten Sportgeschäft ausleihen. Das Personal wird aber nicht in der Lage sein Empfehlungen fuer gute Rodelstrecken zu geben.

Das Essen ist geschmacklich meist OK, nur leider fast immer nur noch lauwarm. Nach massivem Beschweren, änderte sich das zumindest die letzten beiden Tage unseres Urlaubs. Salatbuffet ändert sich natürlich während einer Woche nie.

Wir waren bisher 3x in einem Falkensteier Hotel, werden diesen Nepp jedoch nicht weiter unterstützen.

Um noch etwas positives zu sagen, die Ausstattung ist neu und recht nett.

Zimmertipp: Immer Talblick wählen.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, EeeE_Travel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dirk B, Manager von Falkensteiner Hotel Sonnenalpe, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. Januar 2014

Sehr geehrte Damen und Herren,

zuerst einmal danke dass Sie sich die Zeit genommen haben unser Hotel zu Bewerten.
Ihr Lob an das Servicepersonal gebe ich gerne weiter.
Zu den anderen Punkten möchte ich das eine oder andere richtigstellen um etwaigen Lesern die Möglichkeit zu geben sich ein Bild zu machen.

1. Es bestand zu keiner Zeit der Zwang in unser Haus umzubuchen.

2. Wie ich bereits in einem persönlichen Gespräch erklärte, handelt es sich hier um zwei rechtlich unabhängige Unternehmen. Von uns wurde Ihnen jedoch Hilfe zugesagt und ist auch erfolgt.

3. Unser Falky Alm Land wird täglich von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr von unseren Kinderanimateuren nicht nur beaufsichtigt, sondern betreut und mit täglichen Mottos versehen. Sehr zum Spaß aller Kinder.

4. Unser Wellnessbereich incl. Wasserrutsche, Indoor-, Outdoorpool, Planschbecken usw. ist für alle Gäste täglich ab 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet. Der Sportbereich wird von uns auf Anfrage gerne auch noch früher geöffnet. Der Saunabereich ist bei uns bis 16:00 Uhr auch für Kinder frei zugänglich, danach können die Erwachsenen die Ruheräume und die Saunen genießen.

5. Rodeln sind bei unseren Partnern gerne auszuleihen. Neben den an der Rezeption ausliegenden Informationen durch die Gemeinde Nassfeld, helfen wir Ihnen auch gerne bei Fragen weiter.

6. Nötige Reparaturen werden in unserem Hotel sofort umgesetzt und es gibt keinerlei Anzeichen für Schimmel.

7. Unsere Salatbuffet wartet neben den täglichen Standartprodukten auch immer mit wechselnden frischen angemachten Salaten auf.

Dennoch bedaure ich sehr, Ihnen nicht den gewünschten Urlaub bereitet zu haben und hoffe Sie geben einem anderen Falkensteiner Hotel noch einmal eine Chance.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Gastgeber
Dirk Bauer

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Sonnenalpe Nassfeld.
5,4 km entfernt
Falkensteiner Hotel & Spa Carinzia
0,1 km entfernt
Hotel & Spa Wulfenia
Hotel & Spa Wulfenia
Nr. 4 von 14 in Hermagor
62 Bewertungen
14,6 km entfernt
Alpen Adria Hotel & Spa
Alpen Adria Hotel & Spa
Nr. 6 von 14 in Hermagor
166 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0,1 km entfernt
Gartnerkofel
Gartnerkofel
Nr. 5 von 14 in Hermagor
113 Bewertungen
2,5 km entfernt
Robinson Club Schlanitzen Alm
Robinson Club Schlanitzen Alm
Nr. 7 von 14 in Hermagor
92 Bewertungen
9,8 km entfernt
Schloss Hotel Lerchenhof
Schloss Hotel Lerchenhof
Nr. 9 von 14 in Hermagor
31 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Falkensteiner Hotel Sonnenalpe? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Falkensteiner Hotel Sonnenalpe

Anschrift: Sonnenalpe Nassfeld 9, Sonnenalpe Nassfeld, Hermagor 9620, Österreich
Telefonnummer:
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Kärnten > Hermagor > Sonnenalpe Nassfeld
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Sonnenalpe Nassfeld
Preisklasse: 137€ - 474€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Falkensteiner Hotel Sonnenalpe 4*
Anzahl der Zimmer: 147
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TUI DE, Expedia, Booking.com, TUI DE, Hotels.com, DerbySoft Ltd Shanghai HQ Supplier Direct, TripOnline SA, Weg, Stayforlong S.L., Evoline ltd, Ebookers und HotelQuickly als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Falkensteiner Hotel Sonnenalpe daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen