Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Falkensteiner Hotel Sonnenalpe
Hotels in der Umgebung
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Booking.com
zum Angebot
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Booking.com
zum Angebot
  • Restaurant
  • Bar/Lounge
Bewertungen (349)
Bewertungen filtern
349 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
158
104
52
23
12
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
158
104
52
23
12
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
75 - 80 von 349 Bewertungen
Bewertet 12. Januar 2014

Wir waren über Silvester in dem Hotel bis 3.1.14 es war einfache sehr schön ,tolle Lage optimal zum Ski fahren. Das Hotel sehr schön einfach zum wohlfühlen und das Essen genial es war einfach nur perfekt und es hat an nix gefehlt es war super lecker klasse Küche hab in einem 5 Sterne Restaurant schlechter gegessen . Es war ein perfekter Urlaub für uns und kann es nur empfehlen


Danke an das freundliche Personal besonderes an den Küchenchef für seine guten Empfehlungen

  • Aufenthalt: Januar 2014
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Hektor C!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dirk B, Manager von Falkensteiner Hotel Sonnenalpe, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 15. Januar 2014

Lieber Gast,
vielen Dank für die tolle Bewertung.
Das Lob an die Küche geben wir gerne so weiter.

Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch hier in der Sonnenalpe

Ihr Gastgeber
Dirk Bauer

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 9. Januar 2014

Unser Aufenthalt in der Sonnenalpe war das erste aber definitiv nicht das letzte mal! Vom Empfang bis zum Restaurant Service tip top ! Kellner alle super am Gast .
Die Ski anschnallen und ab auf die pistn , direkt vor der Türe die Abfahrt .
Das frühstück ist ok und abwechslungsreich, das Personal steht unter ständiger Qualitätskontrolle von dem neuen Küchenchef der seit Silvester tätig ist , dort herrscht nun nach unserem Empfinden ein neuer frischer Wind , welches sich beim Abendessen in allen Nuancen widerspiegelt . Neubau Zimmer sind die besten im 5th Floor .
Wir kommen wieder !!! Wir freuen uns ! Danke

  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Tanja F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dirk B, Manager von Falkensteiner Hotel Sonnenalpe, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. Januar 2014

Liebe Tanja,

vielen Dank das Sie sich die Zeit genommen haben uns zu bewerten.
Ganz besonders freut es uns natürlich, das es Ihnen bei uns so gut gefallen hat und Sie uns mit dieser tollen Punktzahl belohnen. Ihr Lob an die einzelnen Abteilungen werden wir gerne so weitergeben.

Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch

Ihr Gastgeber
Dirk Bauer

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 3. Januar 2014

Wir waren fuer 8 Tage im Falkensteiner Sonnenalpe mit 3 Familien. Das ganze fing irgendwie unglücklich an, da wir erst im Falkensteiner Meran 2000 reserviert hatten. Die ging aber Ende Oktober "pleite" und wir durften so in das doppelt so teuere Hotel Sonnenalpe umbuchen. Unsere Anzahlung war natürlich auch weg, da Jedes Falkensteiner Hotel angeblich nichts mit dem anderen zu tun hat. Aber nun zur Sonnenalpe. Das beste ist hier das sehr freundlich Servicepersonal im F&B Bereich sowie der Bar. Ansonsten wird man recht unfreundlich abgefertigt, das betrifft auch das Management, dass deutlich machte, nicht wegen "800 Euro" seinen Job verlieren zu wollen. (Das war die Anzahlung).

Im sogenannten Familienhotel gibt es keine Aufsicht im Falky Alm land. Das kleinere Falkyland schliesst schon um 18 Uhr. Kinder sind in der Saune nur bis 16 Uhr erlaubt (Skikurse enden übrigens um 15:45). Rodel kann man im Hotel nicht leihen, sowie alles bei 650 Euro die Nacht eher an eine *** Pension erinnert. Kleinere Reparaturen sind im Hotel überall notwendig, werden aber Großzügig übersehen. Das gilt ebenso fuer Kalk (hoffentlich nicht Schimmelflecken).

Das Schwimmbad und Gym öffnen erst um 8 Uhr morgens, so dass man auch wieder nur während der Skizeit die Facilities nutzen kann.

Rodel stehen natürlich nicht zur Verfügung, kann man aber gegen Entgelt im benachbarten Sportgeschäft ausleihen. Das Personal wird aber nicht in der Lage sein Empfehlungen fuer gute Rodelstrecken zu geben.

Das Essen ist geschmacklich meist OK, nur leider fast immer nur noch lauwarm. Nach massivem Beschweren, änderte sich das zumindest die letzten beiden Tage unseres Urlaubs. Salatbuffet ändert sich natürlich während einer Woche nie.

Wir waren bisher 3x in einem Falkensteier Hotel, werden diesen Nepp jedoch nicht weiter unterstützen.

Um noch etwas positives zu sagen, die Ausstattung ist neu und recht nett.

Zimmertipp: Immer Talblick wählen.
  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, EeeE_Travel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dirk B, Manager von Falkensteiner Hotel Sonnenalpe, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. Januar 2014

Sehr geehrte Damen und Herren,

zuerst einmal danke dass Sie sich die Zeit genommen haben unser Hotel zu Bewerten.
Ihr Lob an das Servicepersonal gebe ich gerne weiter.
Zu den anderen Punkten möchte ich das eine oder andere richtigstellen um etwaigen Lesern die Möglichkeit zu geben sich ein Bild zu machen.

1. Es bestand zu keiner Zeit der Zwang in unser Haus umzubuchen.

2. Wie ich bereits in einem persönlichen Gespräch erklärte, handelt es sich hier um zwei rechtlich unabhängige Unternehmen. Von uns wurde Ihnen jedoch Hilfe zugesagt und ist auch erfolgt.

3. Unser Falky Alm Land wird täglich von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr von unseren Kinderanimateuren nicht nur beaufsichtigt, sondern betreut und mit täglichen Mottos versehen. Sehr zum Spaß aller Kinder.

4. Unser Wellnessbereich incl. Wasserrutsche, Indoor-, Outdoorpool, Planschbecken usw. ist für alle Gäste täglich ab 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet. Der Sportbereich wird von uns auf Anfrage gerne auch noch früher geöffnet. Der Saunabereich ist bei uns bis 16:00 Uhr auch für Kinder frei zugänglich, danach können die Erwachsenen die Ruheräume und die Saunen genießen.

5. Rodeln sind bei unseren Partnern gerne auszuleihen. Neben den an der Rezeption ausliegenden Informationen durch die Gemeinde Nassfeld, helfen wir Ihnen auch gerne bei Fragen weiter.

6. Nötige Reparaturen werden in unserem Hotel sofort umgesetzt und es gibt keinerlei Anzeichen für Schimmel.

7. Unsere Salatbuffet wartet neben den täglichen Standartprodukten auch immer mit wechselnden frischen angemachten Salaten auf.

Dennoch bedaure ich sehr, Ihnen nicht den gewünschten Urlaub bereitet zu haben und hoffe Sie geben einem anderen Falkensteiner Hotel noch einmal eine Chance.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Gastgeber
Dirk Bauer

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 2. Januar 2014

....für uns ohne Kinder grenzwertig aufgrund des Geräuschpegels. Die Lage am Skihang ist perfekt. Hervorheben muss man aber den tollen Service (Danke an Simonetta Kiss im Restaurantbereich und Deniz den besten Saunaaufgießer den wir je erlebt haben) und den wirklich großzügigen schönen Spabereich. Was leider überhaupt nicht geht = außer der Leitung im Massage/Anwendungsbereich spricht keiner der Mitarbeiter Englisch oder Deutsch und deswegen findet keine Kommunikation über Beschwerden/Voroperationen statt. Leider werden diese auch nicht schriftlich vorher abgefragt so daß ich trotz großer sichtbarer Narbe keine Möglichkeit hatte dies zu kommunizieren was einen nicht entspannen lässt.

Zimmertipp: Wer Ruhe haben will am Besten weit weg von der Rezeption (also nicht im 3er 4er oder 5er Geschoß, sonder eher im 0er oder ganz oben....
  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Palmensien!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dirk B, Manager von Falkensteiner Hotel Sonnenalpe, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 8. Januar 2014

Liebe Gäste,

vielen Dank das Sie sich die Zeit genommen unser Hotel zu bewerten.
Das Lob an Restaurant und Deniz haben wir natürlich sofort weitergegeben.
Auch Ihre Anregung im SPA Bereich haben wir aufgegriffen und einen Behandlungsbogen in mehreren Sprachen erstellt.
Wir würden uns freuen Ihnen diesen bei Ihrem nächsten Besuch präsentieren zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Gastgeber
Dirk Bauer

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 16. Dezember 2013

Ich war hin und weg von der Aussicht bzw. der Lage des Hotels. Für mich ein wenig zu laut durch die Kinder. Unter Rücksicht das es ein Familienhotel ist, ist das aber ok. Mängel oder Verbesserungsvorschläge hätte ich so keine gefunden!
Das einzige was man eventuell beanstanden könnte, wenn man zu den letzten Frühstücksgästen zählt, hat man Glück wenn noch Gebäck da ist. Kann aber auch nur ein blöder Zufall gewesen sein.

Zimmertipp: Es sollte definitiv ein Zimmer mit Talblick auf Etage 4 oder 5 sein.
  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, derTeufel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dirk B, Manager von Falkensteiner Hotel Sonnenalpe, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 18. Dezember 2013

Lieber Gast,

vielen Dank für die netten Worte. Wir werden das mit dem Gebäck im Auge behalten.
Die Zimmer in der 4. und 5. Etage zählen wirklich zu den sehr schönen hier im Haus.
Ich hoffe wir sehen uns bald wieder hier zum Skifahren oder im Sommer zu einem Spaziergang in der wunderschönen Natur Kärntens.

Ihr Gastgeber
Dirk Bauer

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen