Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (6.649)
Bewertungen filtern
6.649 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2.839
2.359
825
354
272
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
2.839
2.359
825
354
272
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 6.649 Bewertungen
Bewertet 3. Oktober 2016

Sehr freundliche GO's. Das Sportangebot ist hervorragend. Die Partymöglichkeiten sind genial. Die Show abends ist abwechslungsreich und super lustig. Essen und Sauberkeit ist 1 a. Viel Musik :))) Top Ausflugsangebot ... als Adultsclub behalten !!!!!!!!!!!!

  • Aufenthalt: September 2016, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Club Med
1  Danke, turqoise2016!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. August 2016

Wir haben den Club Med Turkoise als Ziel unserer Flitterwochen gewählt und wurden nicht enttäuscht :-)

Strand & Meer:
Der Strand uns das türkisfarbene Meer sind einfach traumhaft!
Es gibt kostenlose Liegen und Stühle unter kleinen Holzpavillons, Sonnensegeln oder Palmen. Am Strand findet man jede Menge Muscheln und bis in die Mittagsstunden kann man Pelikanen beim Tauchen zusehen.
Eine Taucherbrille oder ein Schnorchelset sind absolut zu empfehlen, um Seesterne, Fische und den Rest der Unterwasserwelt aus nächster Nähe zu erkunden!

Unterkunft:
Die Zimmer sind, wie von anderen Urlaubern bereits beschrieben, etwas in die Jahre gekommen.
ABER: Sie sind sauber und ausreichend groß!
Wer verbringt schon Zeit in einem Zimmer, wenn es so viel zu entdecken und erleben gibt? ;-)

Restaurant & Bar
Es gibt ein Hauptrestaurant mit einer Bar neben dem Swimmingpool und eine Bar (Sharkies Bar) direkt am Meer.
Die Sonnenuntergänge an der Sharkies Bar mit Live Musik und einem kühlen Getränk (Softdrinks, Bier, Wein, Cocktails...) in der Hand sind absolut traumhaft. Auf den balinesischen Betten kann man es sich gemütlich machen und den Blick aufs Meer genießen. Die Dame am Grill ist unglaublich freundlich und bereitet jeden Tag bis in die Nacht mit viel Liebe leckere Burger, Sandwiches, Salatteller und co. zu Vielen Dank!

Im Restaurant gibt es Frühstück, Mittag- und Abendessen. Die Auswahl ist riesengroß und die Speisen immer frisch und sehr lecker!
Jeden Tag gibt es ein neues Motto (z.B. "all white"-French, "elegant"-Italian usw.). Viele Gäste kleiden sich dann passend- beim Kofferpacken also nicht nur an die Badehose denken ;-)
Besonders sympathisch ist Momo der "Chef de la cuisine", der uns immer mit einem Lächeln und einem Handschlag begrüßt hat. Jeden Tag hat er mich bei meiner Speisenauswahl begleitet, um ja keine Nuss (Allergie...) zu erwischen :-) Vielen Dank, lieber Momo!

Sport & Aktivitäten
Eigentlich wollten wir während unserer Flitterwochen den ganzen Tag am Strand verbringen aber es gab so viele tolle Angebote (alle kostenlos), auf die wir unmöglich verzichten konnten :-)
Schnorcheln:
Wir haben 3 Mal an den Schnorchelausflügen teilgenommen und dabei viele Fische und Korallen gesehen. Mit etwas Glück schwimmt auch eine Schildkröte oder ein Hai vorbei.
Windsurfen:
Unser Surflehrer Mamadou hat uns in einer Stunde das Windsurfen näher gebracht. Wir hatten sehr viel Spaß mit ihm und standen am Schluss wirklich für kurze Zeit auf dem Board ;-) Vielen Dank!
Segeln:
Dank Ayrton haben wir in 30 Minuten!!! gelernt, wie man ein kleines Segelboot fährt (Segel spannen, lenken, Wendungen...) und konnten bereits am nächten Tag ganz allein segeln. Vielen Dank!

Außerdem haben wir Tennisstunden genommen, Fußball gespielt, einen Fitnesskurs besucht und und und...
Es ist für jeden etwas dabei!

Alles in allem hatten wir eine wunderschöne Zeit an diesem paradiesischen Ort.

  • Aufenthalt: Juli 2016, Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Tony B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. Mai 2016 über Mobile-Apps

Der Club Med Turkoise ist deutlich in die Jahre gekommen und die Einrichtung insbesondere die Zimmer entsprechen nicht dem Standard den man sonst im Club Med gewohnt ist. Auch die Deluxe Zimmer sind sehr klein , es gibt keinen Balkon, die schmutzigen Fenster kann man durch Klappen öffnen, muss aber aufpassen dass keine Insekten in das Zimmer kommen. Die Deluxe Zimmer sind durch den weissen Anstrich nicht so düster wie die Club Zimmer. Die Zimmer sind größtenteils sauber. Trotz Versuchs einer Renovierung in den Deluxe Zimmern müsste deutlich was geändert werden, würde der Club nicht an einem Traumstrand wie der Grace Bay liegen, würde er nicht mehr existieren. Auch die Auswahl des Essens ist geringer als in anderen Resorts insbesondere Obst und Gemüse. Die Bedienungen im Restaurant sind langsam und freie Platzwahl besteht nicht man wird platziert und kann nicht wählen , ein bischen wie in der Jugendherberge wie Dieser Club ist vorwiegend englischsprachig was an den über 90% Amerikanern/ Kanadiern als Gästen liegt. Die GOs waren sehr freundlich insbesondere das Aquagym und Zumba mit Lauren und Sophie und ihrem Team am Trapez waren phantastisch hierfür wie auch die Shows insbesondere die Akrobatik Anteile gibt es fünf Sterne. Die Schnorchelausflüge sind sehr schön das Boot ist immer relativ voll. Die Ausflüge sind sehr teuer und mit 320 USD für einen schönen Trip auf die Nachbarinseln am oberen Limit .

Aufenthalt: Mai 2016
2  Danke, Orthopaedin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Januar 2015

Wir waren über Weihnachten und Sylvester 2014 im Club Med Turks & Caicos. Der Club Med sprüht nur von Lebensfreude. Das Zimmer im Block D war sehr gut, das Essen war sehr gut. Damit war die Grundlage gelegt für einen überragenden Aufenthalt. Der Club bietet alle möglichen Wassersportarten (Segeln mit Katamaranen, Windsurfen, Stand up Paddeln, Schnorchel, Tauchen (kostenpflichtig)) und Landsportarten (Beach-Volleyball, Tennis, Trapez) an. Das besondere des Clubs sind sein Team und Gäste. Die Stimmung im Club ist überragend gut und die Lebensfreude ist überall mit den Händen zu greifen. Wir haben jede Minute unseres zweiwöchigen Aufenthaltes genossen, und wir können den Club jedem wärmstens empfehlen, der nicht den typischen Hotelaufenthalt sucht. Es wird zum Beispiel kein Frühstück am Bett serviert. Wer das Essen unter freien Himmel liebt, wird die typischen Gepflogenheiten eines Hotels nicht vermissen. Die Lage des Clubs ist auf Turks & Caicos einzigartig. Des weiteren passen sich die Häuser des Clubs harmonisch in die Landschaft ein. Rechts und links des Club kann man sehen, wie es nicht gemacht werden sollte.

  • Aufenthalt: Dezember 2014, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
2  Danke, Harald M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Oktober 2014

Das Hotel liegt an einem wunderschönen Strand. Das Hotel ist schon etwas in die Jahr gekommen, aber alles in Allem zu empfehlen!
Essen ist sehr gut. Freizeitaktivitäten auch.
Empfehlensewert für junge Paare oder natürlich auch Singles.

  • Aufenthalt: Mai 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, Wave03!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen