Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Entertainment funktionierte nicht”
Bewertung zu United Airlines


Bewertet 1. April 2018

Hatte diese Airline anders in Erinnerung. Aber dieser Flug war, trotz des fehlenden Entertainments sehr erholsam. Die Flugbegleiter waren sehr freundlich und man wurde schnell Bedient. Danke

    • Sitzkomfort
    • Kundenservice (z. B. Verhalten, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft)
    • Sauberkeit
    • Speisen und Getränke
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Check-in und Boarding (z. B. effiziente Vorgehensweise, Service am Gate)
Danke, Shang4!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (32.671)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

85 - 89 von 32.671 Bewertungen

Bewertet 31. März 2018 über Mobile-Apps

Kurz vor unserem Abflug habe ich mir hier die Bewertungen durchgelesen. Auf Grund der vielen negativen Bewertungen hatte ich ein bisschen Sorge.

Das Flugzeug beim Hin- und Rückflug war super gepflegt und relativ neu. Wir haben die Plätze (Gangplätze) bekommen, die wir reserviert hatten, obwohl wir jeweils erst am Flughafen eingecheckt haben. Der Service war sehr gut und wir haben auf Nachfrage auch mehr zu trinken bekommen. Die Angestellten waren sehr freundlich und haben sowohl deutsch als auch englisch gesprochen. Die Flüge waren in beide Richtungen pünktlich abgeflogen, sowie angekommen. Das Entertainment war ausreichend, auch für einen 9,5 Stunden Flug.

Der einzige Negativpunkt war das Essen. Ja, man ist es in der Economy gewohnt: „Chicken or Pasta“. Chicken war allerdings leider vollkommen ungenießbar. Pasta mit einer Alkoholhaltigen „Vodka“-Soße.

Ansonsten kann ich sagen, dass wir eine super Reise zu einem guten Preis mit United Airlines hatten.

    • Sitzkomfort
    • Kundenservice (z. B. Verhalten, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft)
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
Danke, Lotti789!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. März 2018

Für den return Berlin- New york habe ich ca. 250 euro gezahlt. Der hinflugnmit Lufthansa hat sich jedoch deutlich vom Rückflug unterschieden.

Positiv hervorheben möchte ich das Entertainment- grosse Auswahl an Filmen und ein super Bildschirm (in Anbetracht der Economy Class). Daneben möchte ich den Twittersupport positiv hervorheben. So stelle ich mir Kundenservice vor!

Check in - das Gepäck konnte ich bereits in houston abgeben.

Nach der Landung aus houston bat ich um Änderung des Sitzplatzes. Die Dame beim Customer Service hat privat telefoniert, daher habe ich gewartet bis sie mich aufgerufen hat. Anscheinend war sie von meiner Anfrage so genervt, dass sie mich irgendwo hingesetzt hat und behauptet hat, das das Flugzeug bereits voll sei. Eine dreiste Lüge und absolut unnötig - aber passt perfekt in das gewonnen Bild aus Houston.

Danach sollte es zur Lounge gehen. Masslos überfüllt, daher zur Lounge auf der anderen Seite des Terminals. Diese war angenehm und hat alles geboten. Das essen war ok und es gab Champagnercoctails. So konnte man die Wartezeit verkürzen.

Vor dem Boarding wollte ich wieder das vielfliegerprogramm ändern. Dieses mal ohne Probleme. Das Boarding ging ebenfalls schnell. Nach Prüfung der seatmap habe ich mich dann auch in eine freie zweier-reihe gesetzt.

An Bord war das Personal sehr freundlich, drei Flugbegleiter sprachen deutsch. Zudem ging der Service flott. Negativ ist mir lediglich aufgefallen, dass der Trolley permanent gegen die Sitze gerammt werden musste. Getränke waren soweit ok, leider war das essen ungeniessbar. Meine Frage, was bei den Gerichten (Chicken or Pasta) für Beilagen sind, wurde nur mit der Essensauswahl beantwortet.

Zudem ist mir negativ aufgefallen, dass das Flugzeug sehr kalt war und es keine Möglichkeit gab, die Klimaanlage auszustellen.

    • Sitzkomfort
    • Kundenservice (z. B. Verhalten, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft)
    • Sauberkeit
    • Speisen und Getränke
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Check-in und Boarding (z. B. effiziente Vorgehensweise, Service am Gate)
Danke, Tobias M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. März 2018

Bevor ich meine Bewertung schreibe, muss ich erstmal das positivste hervorheben! Der Twitter-Support von United ist großartig!!! Antwort innerhalb weniger Minuten, nicht länger als eine Stunde gewartet. Das ist Service, wie man ihn sich wünscht!!!

Nach meinen letzten beiden Flügen mit United kann ich das bashing voll und ganz nachvollziehen bzw. wieso man das Gefühl haben muss, dass es sich um die schlimmste Airline der Welt handelt.

Check-In: ich hatte zwei separate Tickets - Houston nach New York und New York nach Berlin. Als ich mein Gepäck eingecheckt habe, hat mir die Dame auf der anderen Seite unmittelbar zu verstehen gegeben, wie schrecklich sie es findet jetzt selbst arbeiten zu müssen. (Es gab ca.10 selfcheckingautomaten für das Gepäck) meinen Wunsch, mir die Bordkarte für den Anschlussflug zu drucken sowie den Sitzplatz zu ändern, wurde verneint. Angeblich ginge dies nicht. Hier erwarte ich einen deutlich freundlicheren Service, wenn ich „domestic First“ fliege.

Sicherheitskontrolle: hier habe ich ca. 1 Stunde verbracht. Es gab drei Schlangen für „pre-tsa“ und eine für die anderen „Premium“ Gäste. Ich denke, dies kann man anders lösen.

Lounge: hier war alles ok, leider gibt es keinen Zutritt aufgrund des Tickets; lediglich aufgrund des Status.

Boarding: ging verdammt schnell; jedoch wollte ich vor dem Einstieg meine Vielfliegermeilen anpassen - ich benötigte den premiumstatus für die Lounge, wollte aber auf Lufthansa sammeln. Leider wurde ich wie ein „Auto“ angeguckt und musste mir fünf Minuten anhören, dass die Mitarbeiter von United noch nie gehört haben, dass man das Programm wechseln möchte. Sehr unfreundlich und unnötig. Gemacht haben sie es schlussendlich doch.

An Board: das Flugzeug war schon sehr alt (glaube 19 Jahre) - entsprechend waren die Sitze schon durchgesessen. Es war sehr kalt im Flugzeug und leider konnte man die Temperatur nicht regeln. Die Flugbegleiter jedoch waren sehr freundlich.

Negativ war jedoch, dass der Rotwein eiskalt war. Das essen war ungenießbar. So etwas abscheuliches habe ich noch nicht serviert bekommen. Da war die lieblose Gestaltung schon das beste dran!

Das Entertainmentsystem bietet eine große Auswahl, jedoch war der Bildschirm etwas schwach, sobald Sonne darauf scheint.

Aufgrund der Probleme mit den Toiletten verzögerte sich der Abflug, nach 40 Minuten mussten zudem alle Gäste das Flugzeug verlassen. Zudem wies der Pilot darauf hin, dass es einen Flugzeugwechsel geben könnte. Da würde ich langsam nervös wegen meines Anschlussfluges. Glücklicherweise habe ich mich jedoch nicht umbuchen lassen, da der nachfolgende Flug ebenfalls Verspätung hatte ich ich mit diesem meinen Anschlussflug nicht erreicht hätte. Wir hatten schlussendlich etwas mehr als 1 Stunde Verspätung. 

In Anbetracht des hervorragenden Supports via Twitter halte ich zwei Sterne für gerechtfertigt. Meine Empfehlung jedoch an united: zählt endlich faire Löhne, damit das Personal gut gelaunt und motiviert ist.

    • Sitzkomfort
    • Kundenservice (z. B. Verhalten, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft)
    • Sauberkeit
    • Speisen und Getränke
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Check-in und Boarding (z. B. effiziente Vorgehensweise, Service am Gate)
Danke, Tobias M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. März 2018

Sehr angenehme Flüge, genügend Sitzabstand, tolles Entertainment-Programm. Personal sehr kompetent im Umgang mit einer Notfallsituation mitten über dem Atlantik. Einzig die Verpflegung gibt es woanders wesentlich
besser.

Danke, Werner S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.