Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“München-New York, Los Angeles - München”
Bewertung zu LATAM Brasil


Bewertet 9. September 2016

Wir sind als Familie am 10.08. von München nach New York und am 07.09. von Los Angeles zurück nach München geflogen. Die Flugzeuge waren meistens sehr alt, einmal hing sogar ein Tablet herunter und konnte nicht benutzt werden. Es gab kaum Filme in deutscher Sprache, hauptsächlich in englisch und spanisch. Nur auf dem Hinflug von Amsterdam nach New York war alles in Ordnung, einschl. des Filmangebotes (es geht ja).
Am ärgerlichsten war für uns allerdings, dass es jedes Mal beim einchecken große Probleme gab. Wir haben Tickets für zwei Erwachsene und unsere Tochter (11) gebucht und auch bezahlt. Es konnten jedoch immer nur wir Erwachsene einchecken und unsere Tochter hat keinen Sitzplatz bekommen, obwohl das überhaupt nicht unsere Schuld war!!!
Wir mussten dann immer zu einem Spezialschalter, und dort klarmachen, dass wir zu dritt und nicht nur zu zweit reisen! In Detroit hat dieses Procedere sogar über 30 Minuten an einem Spezialschalter gedauert! Wir wussten nicht, ob wir wieder zurück nach München fliegen können oder nicht, obwohl wir Tickets bezahlt haben. Es stellte sich dann heraus, dass Delta die elektronischen Tickets unserer Tochter irgendwie verschlampt hat, und wir dadurch große Unannehmlichkeiten hatten.
Eine Entschuldigung oder ähnliches haben wir nicht erhalten.

    • Sitzkomfort
    • Kundenservice (z. B. Verhalten, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft)
    • Sauberkeit
    • Speisen und Getränke
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Check-in und Boarding (z. B. effiziente Vorgehensweise, Service am Gate)
1  Danke, stefanmattejat!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (5.395)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

3 - 7 von 5.395 Bewertungen

Bewertet 4. August 2016

Mit dieser Airline bin ich Ende 2015 auf sehr vielen Strecken zwischen Deutschland, Peru, Bolivien und Spanien geflogen. Im Ergebnis: Das waren meine ersten und letzten Flüge mit dieser Airline. Auffällig waren insbesondere: Einige Piloten sollten besser trainiert werden, da sie Probleme bei Landungen haben, war ich als Pilot sicher einigermaßen gut beurteilen kann. Andere Piloten haben aber in den Bergen Südamerikas einen sehr guten Job gemacht. Sprachprobleme habe aber offenbar alle Piloten und das Kabinenpersonal. Man konnte den Eindruck gewinnen, daß sie nicht einmal den ICAO Sprachlevel 4 in Englisch beherrschen. Innerhalb Perus und Boliviens muß man Glück haben, wenn man vom TAM-Bodenpersonal überhaupt jemand findet, der ein paar Brocken Englisch spricht. Das ist für eine weltweit tätige Airline ein "NO GO". Innerhalb Perus und Boliviens ist die TAM mit absoluter Unpünktlichkeit aufgefallen. Dafür kann es manchmal gut Gründe geben. Aber es ist absolut unakzeptabel, wenn Passagiere keinerlei Informationen erhalten und selbst auf Nachfrage nichts erfahren, abgesehen davon, daß man Mühe hat, jemanden zu finden, der fähig ist, ein paar Brocken Englisch zu sprechen. Zum guten Schluß habe ich der TAM einen langen "Beschwerdebrief" mit allen Vorkommnissen geschrieben. Nach nunmehr fast 10 Monaten hat man es nicht einmal für nötig gehalten, darauf zu Antworten. Also für mich gilt: Nie wieder mit TAM

    • Sitzkomfort
    • Kundenservice (z. B. Verhalten, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft)
    • Sauberkeit
    • Speisen und Getränke
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Check-in und Boarding (z. B. effiziente Vorgehensweise, Service am Gate)
1  Danke, Herbert H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. August 2016

zunächst war der flug mehr als zwölf stunden verspätet (das hat gleichzeitig für den höhepunkt der reise gesorg.. tam musste anschließend 600 euro zurückzahlen).. im flugzeug waren die damen und herren zwar bemüht, wie aber fast alle lusophonen wird keinerlei englisch gesprochen.. im flugverkehr würde ich das wenigstens erwarten.. ich wollte auch nicht über nietzsche diskutieren, sondern lediglich ein glas wasser.. das war kaum möglich.. das muss nicht sein.. wenn möglich, lieber eine andere gesellschaft wählen..

    • Sitzkomfort
    • Kundenservice (z. B. Verhalten, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft)
    • Sauberkeit
    • Speisen und Getränke
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Check-in und Boarding (z. B. effiziente Vorgehensweise, Service am Gate)
Danke, Klaus m!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. August 2016

TAM setzt auf dieser Strecke modernisierte Boeing 777 ein, aus denen die First Class ausgebaut und dafür die Business Class erweitert wurde. Leider wurde diese nicht aufgewertet. Die Sitze sind in 2-3-2-Anordnung, so dass in der Mittelreihe der in der Mitte Sitzende immer nach links oder rechts über den Sitznachbarn steigen muss. Die Sitze sind nicht 180° flach ausfahrbar, es bleibt eine kleine Schräglage. Allerdings ist liegend genug Beinfreiheit auch für 1,90m große Passagiere gegeben. Das Bordprogramm ist sehr gut, allerdings sehr spanisch- und englischlastig. Das Essen ist sehr gut, wie man es in dieser Klasse auch erwarten kann. Weine aus Argentinien, Chile und Spanien standen im Wesentlichen auf der Karte.

    • Sitzkomfort
    • Kundenservice (z. B. Verhalten, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft)
    • Sauberkeit
    • Speisen und Getränke
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Check-in und Boarding (z. B. effiziente Vorgehensweise, Service am Gate)
Danke, klaus_r8048!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. August 2016

Sehr angenehmer Flug mit toller Aussicht auf die Iguacu-Wasserfälle. Zwischenlandung in Brasilia, guter Verpflegungsservice.

    • Sitzkomfort
    • Kundenservice (z. B. Verhalten, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft)
    • Sauberkeit
    • Speisen und Getränke
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Check-in und Boarding (z. B. effiziente Vorgehensweise, Service am Gate)
Danke, ug72070!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.