Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Kaum Beinfreiheit”
Bewertung zu Jetstar Airways - Australia & New Zealand


Bewertet 23. September 2017 über Mobile-Apps

Einchecken und Gepäckaufgabe ohne Besonderheiten. Das Personal ist freundlich. Die Beinfreiheit (bei einer Größe von 1,80 m) lässt allerdings zu wünschen übrig. Ebenfalls werden keine kostenlosen Getränke angeboten. Gepäckausgabe erfolgte nach kurzer Zeit.

    • Sitzkomfort
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
Danke, Corinna S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (8.016)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

16 - 20 von 8.016 Bewertungen

Bewertet 3. September 2017 über Mobile-Apps

Wir sind das erste mal mit JetStar geflogen und zwar von Phuket nach Sydney 8 1/2 Stunden.

Man musste zwar im Voraus für Sitzplätze, Entertainment und Essen bezahlen aber es hat alles super geklappt.
Zutrinken hat man auch an Board kostenlos bekommen.
Das Bordpersonal war zwar nicht permanent anwesend aber auf Nachfrage sehr zuvorkommend und freundlich.
Die Beinfreiheit war okay, aber für den Preis völlig ok. ( 230 Euro )
Keine Verspätung!!!

Eine sehr angenehme und sehr günstige Alternative zu reisen.
Ich empfehle es weiter.
Vielen Dank.

    • Sitzkomfort
    • Kundenservice (z. B. Verhalten, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft)
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
1  Danke, annaadrl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. Juni 2017 über Mobile-Apps

Jetstar ist nicht für seine Pünktlichkeit bekannt, also wieder zwei Stunden am Flughafen ohne Infos gewartet...
Wer wirklich einen wichtigen Anschluss zu erreichen hat sollte vielleicht etwas mehr Geld in die Hand nehmen?
Der Flug nach Nadi war unspektakulär, Essen/Getränke falls nicht vorher dazugebucht können recht teuer an Bord erworben werden.
Wer kein Stress hat und sparen will durchaus okay, nicht mehr und nicht weniger

    • Sitzkomfort
    • Kundenservice (z. B. Verhalten, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft)
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
1  Danke, Sebastian K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. Mai 2017

Wir sollten bei Jetstar Airways einchecken und nach Singapur fliegen und wurden von Security Leute an zwei Schalter dieser Fluglinie zugewiesen. Bei einem war ein junger Mann der es in einer Stunde zum einchecken von vier Passagieren schaffte. Die Frau am Nebenschalter checkte in der selben Zeit fast die gesamten anderen Passagiere für diesen Flug ein. Wir mussten über eine Stunde in der Warteschlange warten!!!! Die Bestuhlung war sehr eng. Das Essen war gut. Obwohl der Flug ein Nachtflug war, gab es keine Decken! Billigflieger!!!

    • Sitzkomfort
    • Kundenservice (z. B. Verhalten, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft)
    • Sauberkeit
    • Speisen und Getränke
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Check-in und Boarding (z. B. effiziente Vorgehensweise, Service am Gate)
Danke, kretareise123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Mai 2017

Die Boardingcard musste umständlichst von Quantas Airways auf Jetstar Airways umgeschrieben werden. 1 Std u 20 Min Verspätung beim Abflug. Essen gab es nur für wenige Passagiere, wir bekamen Essen (dürfte von der Buchung abhängen), alle Getränke, auch Softdrink gab es nur gegen Bezahlung per Kreditkarte. In der Kabine war es kalt. Eine Decke gab es nur zum Kauf gegen Bezahlung!!! Service überheblich und nicht besonders kundenfreundlich.

    • Sitzkomfort
    • Kundenservice (z. B. Verhalten, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft)
    • Sauberkeit
    • Speisen und Getränke
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Check-in und Boarding (z. B. effiziente Vorgehensweise, Service am Gate)
Danke, kretareise123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.