Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Flüge gut, Zwichenstopp in Addis schlecht”
Bewertung zu Ethiopian Airlines


Bewertet 13. November 2017

Ich flog von Frankfurt über Addis nach Kilimanjaro. Die Flüge selbst waren sehr angenehm.Das Bordpersonal freundlich.Das Essen eher mäßig. Die Maschinen relativ neu. Aber der Transitbereich in Addis Abeba ist eine Zumutung. Kaum Sitzgelegenheiten, unfreundliches und inkompetentes Personal, falls überhaupt zu finden. Keine oder unverständliche Ansagen, schlechte Beschilderung.

Reisedatum: Oktober 2017
    • Sitzkomfort
    • Kundenservice
    • Sauberkeit
    • Speisen und Getränke
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Check-in und Boarding
Danke, HaWi1951!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (5.516)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

185 - 189 von 5.516 Bewertungen

Bewertet 11. November 2017

Durch die Pleite einer deutschen Airline und die daraus folgende, sehr unprofessionelle bis chaotische Behandlung der Passagiere, haben wir uns entschieden einen neuen Flug mit Ethiopian Airlines zu buchen. Das aber nur am Rande.
Der Buchungsvorgang erfolgt online ohne Probleme. Man kann sich (nicht für jeden Flug) Plätze und Essen aussuchen.
Die Airline war überaus pünktlich. Das Personal war immer, auf jedem der insgesamt 4 Flüge sehr höflich und zuvorkommend. Es wurden ausreichend Getränke serviert und das Essen war schmackhaft (Ich erwarte kein 4 Gänge Menü auf einem Flug) und es wurde entsprechend unserer Buchung auf darauf geachtet, dass wir ein vegetarische Menü bekommen. Auf individuelle Anliegen wurde immer freundlich reagiert. Das habe ich bei vielen deutschen Airlines so noch nicht erlebt.
Die Umsteigezeiten in Addis Abeba waren angenehm kurz. Die Wartezeit gestaltet sich spannend, denn der Flughafen ist (natürlich) sehr multikulturell. Ansonsten ist der Flughafen entsprechend ausgestattet. Keine technische Hochburg, aber es gibt WLAN, genug Shops und Warteliegen, um ein Nickerchen zu halten.
Was vielen Europäern am Flughafen Addis Abeba als Chaos vorkommt, ist einfach eine andere Art der Organisation. Diese war zuverlässig. Wir und auch die Koffer kamen immer ans Ziel.
Entertainment an Board der großen Maschinen ist ebenfalls gut. Es gibt sehr viele Filme, TV-Serien und auch Musik und Spiele. Nein, die Filme sind nicht auf deutsch, aber irgendwann wir der Tag sicher kommen, an dem jede Airline Angebote in der Weltsprache Deutsch anbietet... ;-) Also uns störte es nicht, dass es nix auf Deutsch gab.
Fazit: Zuverlässig, freundlich, gutes Angebot an Essen und Entertainment.

Reisedatum: Oktober 2017
    • Sitzkomfort
    • Kundenservice
    • Sauberkeit
    • Speisen und Getränke
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Check-in und Boarding
Danke, logos2207!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. November 2017

Wir flogen von Windhoek über Addis Abeba nach Frankfurt. Die Flüge selbst waren sehr angenehm.Das Bordpersonal freundlich. Aber der Transitbereich in Addis Abeba ist eine Zumutung. Kaum Sitzgelegenheiten, unfreundliches und inkompetentes Personal, falls überhaupt zu finden. Keine oder unverständliche Ansagen, schlechte Beschilderung.

Reisedatum: Oktober 2017
    • Sitzkomfort
    • Kundenservice
    • Sauberkeit
    • Speisen und Getränke
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Check-in und Boarding
1  Danke, gadeco!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. Oktober 2017

Schlechteste Airline, die ich je erlebt habe!!!

Ethiopian Airlines hat im Juni 2016 mein Gepäck verloren (Komplettverlust) zu der ich bis heute keine Entschädigung erhalten habe.

Seit mittlerweile über 1,5 Jahren herrscht rege Korrespondenz beider Anwaltschaften.

Ich muss wohl davon ausgehen, dass der Vorfall außergerichtlich leider nicht gelöst werden kann.

Ich rate absolut jedem ab diese Airline zu buchen!!

Auch der Service, Essen, Entertainment etc. war nun wirklich unterstes Niveau.
EA wirbt mit Dreamlinern Flügen (B787) über Addis Abeba, aber kaum dort angekommen geht es in Uraltmaschinen zum Weiterflug!!

Ich ärger mich heute noch, dass ich jemals die Tickets gebucht habe. Lieber 100-200 EUR mehr ausgeben und mit Etihad, Emirates oder Condor fliegen.

Reisedatum: Juni 2017
    • Sitzkomfort
    • Kundenservice
    • Sauberkeit
    • Speisen und Getränke
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Check-in und Boarding
2  Danke, inscene82!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Oktober 2017

Wir sind zum ersten Mal mit der Airline (Economy) von Frankfurt über Addis Abeba nach Kapstadt geflogen und können uns nicht erinnern, jemals so einen schlechten Service erlebt zu haben (und wir sind schon mit vielen unterschiedlichen Airlines geflogen):

- Decken gab es nur auf Nachfrage
- trotz Langstreckenflug (2x 7 Stunden) gab es nur 1 mal!!! einen Getränkedurchgang
- Flugpersonal unfreundlich
- einmal haben wir geklingelt um um ein Getränk zu bitten (da wir nicht am Gang saßen und unser Mitpassagier geschlafen hatte) und es kam NIEMAND
- obwohl die Fluglinie zur Star Alliance gehört, gab es nur 4 deutsche Filme, die Serien waren durchweg in Englisch
- die Duty Free Verkäufe wurden vorher nicht über das Mikro angekündigt
- über das Essen möchte ich mich nicht äußern

Einzige Pluspunkte war die ausgesprochen gute Beinfreiheit und die Überpünktlichkeit des Boarding und die jeweiligen pünktlichen Starts.

Jetzt könnte man vielleicht sagen, das man nicht so viel erwarten darf wenn das Ticket günstiger ist, als bei anderen Airlines, aber ich fliege jedes Jahr in die USA und da haben wir in etwa die gleichen Ticketpreise und der Service ist trotzdem ganz anders.

Reisedatum: Oktober 2017
    • Sitzkomfort
    • Kundenservice
    • Sauberkeit
    • Speisen und Getränke
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Check-in und Boarding
1  Danke, Sabine D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.