Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gute Airline”
Bewertung zu China Eastern Airlines


Bewertet 4. August 2017 über Mobile-Apps

Ich muss zugeben, dass ich die Bewertungen, die ich hier lese, nicht verstehe. Ich bin mit meiner Cousine von Frankfurt am Main nach Tokyo/Haneda mit Zwischenstopp in Shanghai geflogen. 11 Stunden Flug dann 10 Stunden Pause in Shanghai. Danach 2 1/2 Stunden Flug nach Tokyo. Zurück genau dasselbe, nur dass der Zwischenstopp 4 Stunden war. Das Personal war recht freundlich und gut gekleidet. Hier und da eeezwas unfreundlich, aber das fällr nicht so ins Gewicht. Das Essen war unserer Meinung nach lecker. Ist halt keine Premium Class sondern Economy. Nur ein einziges Mal aif dem Rückflug 1 Stunden Verspätung gehabt, ansonsten immer pünktlich. Den Koffern geht's gut und allgemein hatten wir nichts zu meckern. 787 Euro hin und zurück ist eigentlich recht gut für diesen Service. Filme waren meist auf Englisch mit chinesischen Untertiteln. Aber ich habe mich damit gut angefreundet, habe eh versucht den Flug durchzuschlafen.
Keine Angst Leute. Die Airline ist gut :)

    • Sitzkomfort
    • Kundenservice (z. B. Verhalten, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft)
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
Danke, Miyabi S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (2.856)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

26 - 30 von 2.856 Bewertungen

Bewertet 22. Juli 2017

Ich habe Air France gebucht, ausgeführt von China Eastern über Shanghai und habe den schlechtesten Service in den vielen Jahren, die Flüge für Reisen nutze erlebt.
Unfreundliches Personal, mit "ich muss ja lächeln" Attitüde. Zehn Stunden von Sydney nach Shanghai, ein Service mit Softdrinks, kleiner Becher Rotwein, Bier und Tee. Kein Kaffee oder wie man es von anderen Airlines es kennt mal ein Glas Sekt oder Gin Tonic...etc.
Das Essen (Dinner) war wahlfrei, iss es oder nicht, das Frühstück kurz vor Shanghai: Eipampe mit Wappel-Speck. Den gleichen Service gab es von Shanghai nach Paris. Wer Kaffee liebt, muss sich selber eine Kanne vorbereiten.
Ich rede nicht vom Besaufen oder "voltgefressen den Flieger zu verlassen, aber für zwei Mal über zehn Stunden Flug erwarte ich eine guten Service.
Scheint aber den Kommunisten egal zu sein.....was ich auch in Shanghai beim Security Check feststellen musste...
Das Entertainment Angebot entsprach den int. Standard.
Jeder kann seine eigene Erfahrung mit Chine Eastern oder jeder anderen chinesischen Airline machen, aber "...ich habe fertig..."!!!

    • Sitzkomfort
    • Kundenservice (z. B. Verhalten, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft)
    • Sauberkeit
    • Speisen und Getränke
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Check-in und Boarding (z. B. effiziente Vorgehensweise, Service am Gate)
Danke, kr0nwald!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Juli 2017

Die Airline is ok fuer den Preis. Die vorangegangenen Bewertungen sind teilweise unfreiwillig komisch. Einer mokiert sich, dass es kaum deutsche Filme in der Datenbank gibt. Ein anderer findet das fehlende (oder seltene Lächeln) der Stewardessen für beklagenswert. Gehts noch? Haltet Ihr das wichtig? Meckern um des Meckerns Willen?! Also das Preis/Leistungsverhältnis ist ok. Man darf wirklich net zuviel erwarten, der Flieger fliegt von A nach B thats it. Wer mehr will soll Singapore Airlines fliegen!

4  Danke, Tarotogati!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Juli 2017

Das "Drama" begann schon bei der Buchung: China Eastern vertauschte die Termine und buchte mich auf den 19.06. (anstatt 18.06.) - was aufgrund des Rückfluges nach Deutschland keine Alternative war.

Am Flughafen Taiyuan stellten sich die Angestellten aber sehr nett und professionell an und versuchten, kurzfristig eine Lösung zu finden - und tatsachlich gab es noch einen letzten Platz im rappelvollen Flieger. Außerdem konnte ich durch die Zeitknappheit beim Security Check eine Abkürzung nehmen und war pünktlich am Gate. Wie sich herausstellte, zu pünktlich. Der Abflug war aufgrund zu hohen Verkehrsaufkommens in PEK auf unbestimmte Zeit verschoben. Die Wartezeit hätte China Eastern (immerhin eine Stunde in einem affenartig heißen Terminalgebäude) eventuell mit einer Flasche Wasser angenehmer gestalten können.

Immerhin gab es dann an Bord Wasser, aber in eher homöopathischen Dosen von einer chinesischen Billigquelle...

Unpraktisch ist, dass die Landung in PEK am T2 stattfindet und man den Airport wechseln muss. Eine Airline dieser Größe sollte es schaffen, an T3 zu operieren!

Zusammenfassung: Kein Essen, kaum Wasser, Landung am alten Terminal in PEK - dafür tolles Handling am Airport Taiyuan.

    • Sitzkomfort
    • Kundenservice (z. B. Verhalten, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft)
    • Sauberkeit
    • Speisen und Getränke
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Check-in und Boarding (z. B. effiziente Vorgehensweise, Service am Gate)
Danke, application_mueller!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. Juli 2017

Das Flugzeug war neu, Essen befriedigend (kommt nicht an das Essen und die Getränkeauswahl von Air France ran), das Personal bemüht. Am Flughafen Shanghai PuDong war mein Koffer leider nicht auf dem Gepäckband. Habe dann ein PIR-Report ausgefüllt und es wurde mir versichert, dass mein Koffer bis abends bei mir im Hotel ankommen wird. Als ich abends die Hotline anrief um nach zu haken, wurde mir mitgeteilt, dass der Koffer am nächsten Morgen bei mir sei. Dem war leider nicht so. Bei erneutem Anrufen der Hotline wurde mir leider mitgeteilt, dass in den letzten Tagen sehr viele Koffer nicht zugestellt werden konnten und das Unternehmen daher sehr viel zu tun hätte und vor dem nächsten Tag es leider nicht möglich sei den Koffer an meine gewünschte Adresse zu liefern. Wirklich sehr schlechter und kundenunfreundlicher Service. Außerdem fällt die Entschädigung sehr gering aus!!! Eine wirkliche Katastrophe! Es interessiert auch niemanden, dass man auf Geschäftsreise ist und man nach drei Tagen mal die Kleidung wechseln will. Auf gar keinen Fall zu empfehlen!!!!

    • Sitzkomfort
    • Kundenservice (z. B. Verhalten, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft)
    • Sauberkeit
    • Speisen und Getränke
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Check-in und Boarding (z. B. effiziente Vorgehensweise, Service am Gate)
Danke, laurasnail2017!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.