Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ernüchternder Flug”
Bewertung zu British Airways


Bewertet 21. Oktober 2017

Der Flug war eine gute Stunde verspätet, in der Lounge funktionierte das WLAN nicht, es war sehr umständlich als AB Topbonus Kunde einen Sitzplatz kostenfrei zu reservieren und zugleich bei BA Avios zu sammeln. Grundsätzlich finde ich, dass die für nicht-Statuskunden kostenpflichtige Reservierung zumindest in der Business-Class wirklich unverschämt teuer ist!

Zum Flug selbst: Der Sitz war offenkundig nicht gereinigt, die Mitarbeiter zwar bemüht aber spürbar gestresst und das Essen schmeckte deutlich schlechter als in der Economy von vielen anderen Airlines auf Langstreckenflügen.

    • Sitzkomfort
    • Kundenservice (z. B. Verhalten, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft)
    • Sauberkeit
    • Speisen und Getränke
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Check-in und Boarding (z. B. effiziente Vorgehensweise, Service am Gate)
1  Danke, Julian P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (30.730)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

190 - 194 von 30.730 Bewertungen

Bewertet 17. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Super Flug mit nettem Personal. Guter Service und lecker Drinks. Ich war aufgeregt und gut versorgt. Sehr zu empfehlen für einen City Trip. Wir werden wieder mit ba fliegen. Toller Flughafen in Heathrow.

    • Sitzkomfort
    • Kundenservice (z. B. Verhalten, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft)
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
1  Danke, bravemark30!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. Oktober 2017

Der Flug mit BA war für eine Fluglinie, die man nicht dem Billig-Segment zuordnen würde ernüchternd. Der Check in war zwar unkompliziert, danach ging es nur noch bergab. Das erste Manko war gleich nach dem Check in. Man hat uns für das Handgepäck gelbe Banderolen verpasst, die bedeuten, dass wir es nich über unseren Köpfen verstauen durften sondern unter dem Vordersitz haben mussten - Das wirkt sich natürlich sofort auf die Beinfreiheit aus. Dass man dann in einem 2 Stunden Flug sogar für Getränke extra zahlen muss ist absolut nicht akzeptabel. Aber die eigentliche Frechheit ist, dass man nicht mit Bargeld oder BANKOMATKARTE bezahlen kann. BA akzeptiert nur Kreditkarte.

Ich fliege an sich gerne, meistens mit einem Carrier der LH Gruppe, von denen bin ich (anderen) Service gewohnt (meist zu einem ähnlichen Preis wie BA).
Also ich werde eher nicht mehr BA Fliegen.

    • Sitzkomfort
    • Kundenservice (z. B. Verhalten, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft)
    • Sauberkeit
    • Speisen und Getränke
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Check-in und Boarding (z. B. effiziente Vorgehensweise, Service am Gate)
1  Danke, le_Nopeman!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. Oktober 2017

Insgesamt ist die BC (hier: A380) eine eher ernüchternde Veranstaltung. Man weiss ja gar nicht, wo man anfangen soll?!

Die Sitzaufteilung ist eine Katastrophe. BA hatten wir noch nicht und waren daher nicht wirklich gut auf die Realität vorbereitet. Unser Fehler.

Für Paare oder gar Familien, die unbedingt zusammen sitzen möchten, kann man diese Fluglinie definitiv nicht empfehlen. Es sei denn man ist bereit, zu dem Ticketpreis noch jeweils über 100,- für eine Platzreservierung hinzublättern um wenigstens halbwegs normale Plätze garantiert zu bekommen. Und auch für alle anderen gilt: wehe, man bekommt einen Gangplatz. Dann liegt man wirklich quasi auf dem Flur und der Sitznachbar vom Fenster muss jedes Mal über einen drüberkrabbeln, wenn er mal aufstehen muss.
Man sollte sich unbedingt vor einer Buchung mal bei Seatguru oder so die Sitzaufteilung anschauen...
Wir haben es irgendwie geschafft, auf beiden Flügen einen "Couple-Sitz" zu bekommen. Dafür haben wir aber auch auf die Sekunde 24h vor Rückflug mit mehreren Ipads vom Hotelzimmer aus um unsere Sitze gekämpft. Vorher kann man die Plätze nur gegen die horrende Gebühr reservieren.

Als es dann auch noch gefrorenen Salat zum Dinner gab haben wir es humorvoll genommen und uns gesagt, dass uns auch dieser Deep-Frozen-Salat jetzt im Vergleich zu anderen Fluglinien rund 1.000,- gespart hat. Man sollte auch nicht erwarten, nach einem Nachtflug morgens noch mal ein heisses Tuch zu bekommen. Das muss man dann schon extra ordern...

Die üblen Lounges in Frankfurt und München und das überfüllte und verdreckte Chaos mit schlechtem Essen in der Londoner Lounge können da auch nichts rausreissen.

Fazit: BA ist billiger und schlechter als andere Airlines. In der BC kann man wenigstens liegen. Also am besten einsteigen, nichts essen, Schlaftablette einwerfen und wieder aussteigen.

Schön fliegen geht anders. Eigentlich nur ein Punkt. Den zweiten gibts in unserem Fall für den günstigen Preis.

    • Sitzkomfort
    • Kundenservice (z. B. Verhalten, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft)
    • Sauberkeit
    • Speisen und Getränke
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Check-in und Boarding (z. B. effiziente Vorgehensweise, Service am Gate)
4  Danke, amrei!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Oktober 2017

Geplant war mein Flug eigentlich mit KLM über Amsterdam nach Glasgow aber der Orkan Xavier verhinderte die Flüge, zum Glück sprang British Airways einfach und unkompliziert ein, so bin ich ganz angenehm mit BA über London LHR nach Glasgow geflogen, besonders toll war der Endanflug auf LHR mit Blick auf alle Londoner Sehenswürdigkeiten (Tower Bridge, Tower, The Shard, London Eye, Buckingham Palace, ...), leider gibt es Trinken und Snacks nur noch gegen Bezahlung

    • Sitzkomfort
    • Kundenservice (z. B. Verhalten, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft)
    • Sauberkeit
    • Speisen und Getränke
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Check-in und Boarding (z. B. effiziente Vorgehensweise, Service am Gate)
1  Danke, AirbusM!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
;