Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Viel Luft nach oben.”
Bewertung zu Aeroflot


Bewertet 17. März 2018 über Mobile-Apps

Flugzeiten, neues Fluggerät, Preis und Werbung gaben den Ausschlag für die Aeroflot. Im Vergleich zu anderen Premium Economy zwar relativ günstig, aber dafür auch mit Abstrichen.
Hinflug, technisches Problem ab SVO - Aircraft Change mit 1,5 Stunden Verspätung. Eine Toilette für die Economy Comfort in dieser Konfiguration ist zu wenig. Sitzabstand gut, aber Sitzposition nicht wirklich entspannend. Audiosystem ist unterirdisch. Schriller, kratziger Ton, In-Earstecker wir bei einem Hopp-On/Hopp-Off Bus (!) statt Kopfhörer. Werden übrigens erst nach dem Erlöschen der Anschnallzeichen ausgeteilt - sind nicht im Aminity Kit. Dieses enthält Zellstoffpantoffeln und Schlafbrille; sonst nichts! Keine Ohrstöpsel gegen Geräusche.
Getränkeauswahl lächerlich (Rotwein eiskalt, kein Aperitif oder Digestif) und alles aus dem Pappbecher. Es wird wird damit geworben, das Essen wäre wie in der Business Class. Das Essen ist ok, aber falls ich in der Business Class jemals so etwas bekommen sollte, bin ich bei der falschen Airline gelandet. Crew unaufmerksam bis genervt und man muss ständig nach Mineralwasser fragen.
Man hat das Gefühl, man stört als Fluggast. Das ist, denke ich, die Höchststrafe.
Sehr viele russische Familien unterwegs, die problemlos den Ticketpreis zahlen. Entsprechend ist der Geräuschpegel; vor allem beim Hinflug nachts echt nervig.
Beim Rückflug HKT/SVO bat uns zumindest die Chef de Cabin um unsere Kritik.
Koffer haben den Transit (planmäßig) in SVO nicht geschafft. Werden nachgeliefert...

    • Sitzkomfort
    • Kundenservice (z. B. Verhalten, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft)
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
1  Danke, Lerchenkoenig!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (10.686)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

72 - 76 von 10.686 Bewertungen

Bewertet 13. März 2018

SCHRECKLICH, eine 68 Jahre alte Frau flog mit Ihrem Handgepäck heute 13.03.2018, beim CheckIn wurde Ihr Handgepäck gemessen und für passen befunden, kurz vor dem einsteigen ins Flugzeug kam ein ekelhaft unfreundlicher Mitarbeiter von Aeroflot und wollte der alten Freu Ihr Gepäck abnehmen, weil dieser zu lang war, seine aussage waren die Roller am den Gepäckstück zu groß und sie dürfte damit nicht fliegen. Der Mitarbeiter Zwang der alten Frau, die kein Deutsch sprach, die Roller abzubrechen, ansonsten würde Sie nicht mitfliegen dürfen. SOWAS geht gar nicht !!! Öffentliche Demütigung ist das ! Überlege ernsthaft das Unternehmen anzuzeigen ! EKELHAFT IST DAS!!!!

    • Sitzkomfort
    • Kundenservice (z. B. Verhalten, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft)
    • Sauberkeit
    • Speisen und Getränke
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Check-in und Boarding (z. B. effiziente Vorgehensweise, Service am Gate)
Danke, sahakjanvartan!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. März 2018

Flug war pünktlich und Aufenthalt in Moskau nach Plan. Service zufriedenstellend. Leider zu viele nicht erzogene Kinder an Bord, die keine Ruhe gegeben haben. Weiterflug nach Wien ohne Probleme. Landung sogar 20 Minuten früher.

    • Sitzkomfort
    • Kundenservice (z. B. Verhalten, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft)
    • Sauberkeit
    • Speisen und Getränke
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Check-in und Boarding (z. B. effiziente Vorgehensweise, Service am Gate)
1  Danke, Reinhard505!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. März 2018

Wir sind mit der Aeroflot von Moskau nach Havanna geflogen.
Die Airline bietet einen durchaus guten Service. Selbst in der Economy ist jeder Sitz mit Kissen, Decke, Kopfhörern und kleinen Schlaf-Goodies ausgestattet (Schlafmaske und Slipper).
Leider war bei beiden Mahlzeiten nicht genügend an Board, so dass wir keine Auswahl hatten. Der Service an Board war auch etwas "kühl". Wahrscheinlich kulturell bedingt.

    • Sitzkomfort
    • Kundenservice (z. B. Verhalten, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft)
    • Sauberkeit
    • Speisen und Getränke
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Check-in und Boarding (z. B. effiziente Vorgehensweise, Service am Gate)
Danke, Tilmann F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. März 2018

Guten Tag

Am Donnerstag 22.02.2018 waren wir pünktlich zum Chek in der Aeroflot, um von Phucket via Moskau nach Zürich zu fliegen. Am Check In informierte man uns, dass der Flug 2 Stunden Verspätung hat. Die Dame am Schalter bestätigte uns, dass alles ok wäre und dass wir uns keine Sorgen machen müssten. Wir dachten, dass wir sicherlich in einem anderen Flug nach hause kämen. Nach der Passkontrolle mussten wir jedoch feststellen, dass es keinen Flug mehr mit Aeroflot hat an diesem Tag und wir gingen zur Informations-Dame. Diese sagte uns 2 mal das wir uns keine Sorgen machen müssen und beim dritten mal, wollten wir direkt mit der Person sprechen, mit welcher sie jeweils die Abklärungen traf. Das war das erste mal, dass man uns informierte, dass wir unseren Anschlussflug verpassen würden. 4 mal hatte man uns gesagt, wir sollen uns keine Sorgen machen. Natürlich verärgert, konnten wir einen Sitzplatz am Notausgang verhandeln. In Russland angekommen behandelte man uns wie Tiere. Natürlich hatten wir kein Visum und alle Passagiere mussten ins Hotel gebracht werden. Wir wurden alle in einen Staffbereich gebracht, wellcher verschlossen war und wir durften den nicht verlassen. Nicht einmal um eine Zigarette zu rauchen. Es wurde kaltes und abgelaufenes Essen serviert, welches wir uns nicht getraut haben zu Essen.

Es interessierte einfach niemanden, wie mühsam die Situation ist für die Passagiere und es kam zwei mal zu Rangeleien und lauten Diskussionen in den Gängen.
Die Zimmer waren nicht sauber, was sie gerne den Bildern entnehmen können. Am nächsten Morgen wurden wir abgeholt und schlussendlich kamen wir nach über 35 Stunden endlich zu hause an. 18 Stunden später als vorgesehen. Da wir in Moskau nicht mal eine Decke oder sonst etwas erhalten haben, mussten wir bei gefühlten -20 Grad Celsius draussen vor dem Hotel und Flughafen verharren. Daher bekam meine Frau Fieber und natürlich waren wir überhaupt nicht winterlich eingekleidet. In Thailand war es ja über 35 Grad. Schlussendlich muss ich sagen, dass wir dank Aeroflot kaputt nach hause angekommen sind und es waren einfach unzumutbare Zustände!!

Wir sind geschockt und ohne Worte!!!

Für uns war es das letzte mal mit der Aeroflot!!!!

    • Sitzkomfort
    • Kundenservice (z. B. Verhalten, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft)
    • Sauberkeit
    • Speisen und Getränke
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Check-in und Boarding (z. B. effiziente Vorgehensweise, Service am Gate)
4  Danke, Michael F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.