Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Kykladen-Inselhüpfen (Santorini, Mykonos, Naxos)

2 Beiträge
Thema speichern
Kykladen-Inselhüpfen (Santorini, Mykonos, Naxos)

Hallo ihr,

ich möchte gerne im Oktober Inselhopping machen. Und zwar möchte ich unbedingt Santorini, Mykonos und Naxos sehen. Wir würden in Athen landen.

Wir haben leider nur 8 Tage Zeit. Wie sind die Fährverbindungen? Kann man die im Internet irgendwo nachgucken. Wie lange sind die Fähranbindungen, wie kommt von A nach B und in welcher Reihenfolge würdet ihr das ganze machen?

Ich freue mich auf eure Antworten.

3 Antworten zu diesem Thema
Frankreich
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii, Puerto Rico, Florida
Beitragender der Stufe 
5.948 Beiträge
130 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Kykladen-Inselhüpfen (Santorini, Mykonos, Naxos)

hallo Silvi, wenn du "fähren kykladen" googelst, bekommst du einiges an info. vielleicht einfach mal anschauen, was für dich infrage kommt.

soviel ich weiss, gibt es im oktober nicht mehr so viele fähren wie im sommer.

und ich würde auf jeden fall einen gabelfug machen hin nach santorin - zurück von mykonos oder umgekehrt.

Zuletzt geändert: 24. Juli 2016, 12:29
Rheinland-Pfalz ...
Beitragender der Stufe 
141 Beiträge
21 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Kykladen-Inselhüpfen (Santorini, Mykonos, Naxos)

Ohje, da hast Du ja was vor :-)

Zuerst einmal kannst Du hier https://www.gtp.gr/ nach Fähren schauen. ich glaube nicht, dass Du die 3 Inseln schaffst und selbst wenn, siehst Du praktisch nichts. Du kannst höchstens auf z.B. Santorini landen, dann über Naxos nach Mykonos und vorn dort wieder nach Hause fliegen. Das ist m.M.n das höchste der Gefühle ;-))

Beitragender der Stufe 
8 Beiträge
22 Bewertungen
Antwort speichern
3. AW: Kykladen-Inselhüpfen (Santorini, Mykonos, Naxos)

Bei 8 Tagen würde ich nur Santorin und Mykonos machen. Mir Zeit nehmen zum entdecken und relaxen und nicht von einer Insel zur nächsten hetzen. Via Athen verlierst du Zeit, flieg die Inseln direkt an und buch die Fähre vor. Wir hatten 2 Wochen und haben die Kombi Mykonos - Paros - Naxos - Santorin gemacht. Das würden wir nicht mehr so machen. 3 Inseln in 2 Wochen ist okay, aber nicht darunter. Jedenfalls nach unserem Geschmack, denn man lebt sonst nur aus dem Koffer und kommt nicht recht zur Ruhe.

Antwort auf: Kykladen-Inselhüpfen (Santorini, Mykonos, Naxos)
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu South Aegean
Aktuelle Konversationen