Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

TamanNegara

schweiz
2 Beiträge
Thema speichern
TamanNegara

Wir planen einen Trip nach TamanNegara (3Tage/2Nächte), vom 7-9September. Haben nun schon ein Hotel gebucht und vermutlich sollte es auch kein Problem darstellen von KL nach TamanNegara zu kommen, oder?

Nun zu unseren Fragen...

Sollte man schon in KL die Ausflüge wie CanopyWalk, Flossfahrt, Dschungelwalk buchen, oder besser direkt vor Ort in der Hotelanlage oder den Schwimmenden restaurants?

Und was kosten diese ungefähr?

Wo sollte man Essen gehen? Schwimmende Restaurants oder Hotel?

Ich hoffe Ihr könnt uns da ein paar Tipps gebn, was man tun und lassen sollte. Grüsse Pascal

Zuletzt geändert: 02. Februar 2013, 22:48
7 Antworten zu diesem Thema
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
19 Beiträge
Antwort speichern
1. AW: TamanNegara

Hallo Pascal,

Hast du schon diesen topic gesehen?

tripadvisor.de/ShowTopic-g298283-i8829-k4460…

München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
454 Beiträge
12 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: TamanNegara

Ein spezielleres Forum für deine Wünsche ist

www.stefan-Loose.de

Erlangen ...
Beitragender der Stufe 
4 Beiträge
80 Bewertungen
Antwort speichern
3. AW: TamanNegara

Ich würde nichts vorher Buchen. Canopy Walk sind 15 Minuten Fußmarsch von den Hotels aus. Das schafft man gut alleine. Die Restaurants würde ich spontan aussuchen. Meist gilt: wo viele Leute sitzen schmeckst.

Von KL. nach Taman Negara kommt man bspw mit der Firma "Han Travel" billig und zuverlässig.

Wallis und Futuna
Beitragender der Stufe 
7 Beiträge
25 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: TamanNegara

hallo! erstens was erwartest du dir von diesem trip? WIldnis, dschungel, Tiere? Teman Negara ist eher ein disneyland. In der Nacht ist der dschungel so hell von Taschlampen beleuchtet, dass sich sogar die hühner in dunkleren ecken verstecken müssen. Die Unterkünfte sind eher schlecht und teuer und wenn ihr zu Ramadan hinfährt bekommt ihr den ganzen tag nix zu essen, nichtmal was zu trinken. Die Bootstouren waren ganz nett, mehr auch nicht. Generell kannst dir nicht wirklich aussuchen wo du essen gehst, es gibt ein schwimmendes restaurant und gegenüber gibts noch ein 5 sterne resort.

Ich will dir nix vermiesen aber so toll wars nicht, vielleicht auch weil Ramadan war und keiner gearbeitet hat.

Du kannst alles dort buchen und die fahrt dorthin ist kein problem, wir sind mit dem jungle train gefahren, das war besser als der park. Wenn du tiere sehen willst und jungle, flieg nach tioman und geh selber trekken und du siehst auch viele tiere.

Viel spass

München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
454 Beiträge
12 Bewertungen
Antwort speichern
5. AW: TamanNegara

".....und wenn ihr zu Ramadan hinfährt bekommt ihr den ganzen tag nix zu essen, nichtmal was zu trinken."

ziemlicher Blödsinn, es gibt überall zu essen und zu trinken.

Entscheidend ist die Erwartungshaltung eines jeden. Die Preise sind dort insgesamt etwas angehoben und die Unterkünfte gehen. Wer die TN besucht, ist nun mal am AdW und der ist auf Touristen eingestellt.

zu Tioman: stimmt, das Inselinnere ist gut geeignet für eine Trekkingtour und man kann einige Tiere sehen. Der grosse Vorteil, der Strand ist nie weiter als zwei Stunden entfernt.

6. AW: TamanNegara

-:- Mitteilung vom TripAdvisor-Personal -:-

Dieser Beitrag wurde von den TripAdvisor Mitarbeitern gelöscht weil dies vom Autor so gewünscht wurde oder weil der Betrag gegen unsere Richtlinien verstoßen hat.

Die TripAdvisor Veröffentlichungsrichtlinien für Foren finden Sie unter folgendem Link: http://www.tripadvisor.de/pages/forums_posting_guidelines.html

Wir entfernen Beiträge, die sich nicht an unsere Forumrichtlinien halten, und wir behalten uns das Recht vor, Beiträge aus jedwedem Grund zu entfernen.

Entfernt am: 04. Mai 2013, 15:51
 
Wallis und Futuna
Beitragender der Stufe 
7 Beiträge
25 Bewertungen
Antwort speichern
7. AW: TamanNegara

dein Einwand ist fast richtig wie ich mich erinnere waren alle anderen Restaurants geschlossen, weil sie für ein paar Tage zu ihren Familien gefahren sind. Nur das eine schwimmende an der SandBank im Fluss hatte notdürftig geöffnet. Wir hatten also sehr schlechtes Timing und ist hoffentlich so nicht Standard. Aber der Kühlschrank war wirklich bis Abends mit einem dicken eisenschloss verriegelt und essen gab es untertags nicht. dass das sehr teure resort gegenüber schon in Betrieb war fanden wir erst später raus.

Antwort auf: TamanNegara
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Taman Negara National ...