Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Kirchberg wächst mit Saalbach/ Kaprun zusammen!

Tirol
Beitragender der Stufe 
189 Beiträge
31 Bewertungen
Thema speichern
Kirchberg wächst mit Saalbach/ Kaprun zusammen!

Freudige Nachrichten für alle Viel-Skifahrer:

Diese Woche wurde am Hahnenkamm von den Kitzbüheler Alpen Bergbahnen und Olympiasieger Fritz "the cat" Strobl eine neue Skicard präsentiert mit der man in 7 Skigebieten fahren kann, und einige davon gehören sich zu dem besten was Österreich zu bieten hat.

Die Kitzbüheler Alpen Allstarcard (so der Name, ich vermute man will sein Licht nich unter den Scheffel stellen und macht das eigene Skigebiet zum Star und den Skigebieten) gilt in

* Kitzbühel/ Kirchberg

* SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental (inkl. Westendorf)

* Schneewinkel (St.Johann in Tirol, Fieberbrunn, Waidring/ Steinplatte, etc.)

* Saalbach-Hinterlgemm - Leogang

* Zell am See/ Schmittenhöhe

* Kaprun/ Kitzsteinhorn

* Alpbachtal

* Wildschönau

Cool, was? Da verbringe ich doch gleiche jedes Wochenende in den Kitzbüheler Alpen, die Weihnachtsferien in Saalbach und die Osterferien in Zell am See!

Die Allstarcard gibt´s von 1- 14 Tage, als 6-Tage-Wahl-Abo (ist auch cool, für Wenigfahrer) und als Saionskarte. Damit machen die Kitzbüheler Alpen der SalzburgerSuperSkiCard und DolomitiSuperSki starke Konkurrenz!

Ich freu mich auf einen tollen Winter!

13 Antworten zu diesem Thema
Provinznest
Beitragender der Stufe 
55 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
1. AW: Kirchberg wächst mit Saalbach/ Kaprun zusammen!

Hallo MotherHulda,

das sind natürlich super Neuigkeiten für die Abfahrer. Ich bin ja eher ein Skitrekking und -wanderungen-Fan! Viel mehr sogar nur Wandern. Also ohne Schnee, dafür aber am besten mit Sonnenschein :-)

Kirchberg und die Umgebung dort wollte ich schon lange erwandern. Was würdest du sagen, wie lange kann man da noch Wandern gehen? Ist das bis Mitte Oktober noch möglich, also haben die Hütten noch auf und ist das Wetter noch einigermaßen?

So ein Wochenende in den Bergen, das würde mich schon reizen...

Danke!

Tirol
Beitragender der Stufe 
189 Beiträge
31 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Kirchberg wächst mit Saalbach/ Kaprun zusammen!

Hi Country girl!

Freut mich, dass Du Dich für Wanderungen in meiner Heimat interessierst! Man kann rund um Kirchberg meist bis Ende Oktober wandern. Die Lifte gehen auch so bis Mitte Ende Oktober. Aber das ist ganz unterschiedlich: Zwei Beispiele: Ich war am 2.11.2007 ein Skitour im Sptertental (hinter Kirchberg) und im Jahr zuvor (17.11.2006) hab ich eine schöne herbstliche Wanderung durch den Wilden Kaiser gemacht.

Letzte Woche hat es aber weit runter geschneit (nicht viel, aber doch) und daher sind derzeit Touren überhalb von 2.000 Metern nicht zu empfehlen (z.B. großer Rettenstein). Aber es gibt viele schöne Touren auch bis 2.000 Meter oder weniger.

Ich kann Dir dazu zwei Seiten für Wandertouren in den Kitzbühler Alpen empfehlen:

www.kircberg.at und www.tourenwelt.at

Morgen mach ich eine Tour in St.Johann (ca. 15 Minuten weg), dann kann ich die Situation noch besser einschätzen und werde Dir wieder berichten...

Ad Hütten: Da haben natürlich etliche schon früher als geplant zugesperrt, weil es in den letzten 2 Wochen kälter war als erwartet. Aber es sind noch genügend offen (die niedriger gelegenen Jausenstationen, die Hütten in der Nähe von Liften und die Alpenvereinshütten). Übernachten sollte man bei Herbstwanderungen sowieso im Tal und auch für mehrtägigen Touren muss man ERfahrung haben, denn ein Wettersturz im Herbst kann schon unangenehm sein...

Danke!

Provinznest
Beitragender der Stufe 
55 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
3. AW: Kirchberg wächst mit Saalbach/ Kaprun zusammen!

Oh, danke für die super Informationen!

Schade, dass der großer Rettenstein nicht mehr möglich ist. Ein Freund von mir ist den erwandert (er ist vom Unteren Grund aus hoch auf den Rettenstein) und war ganz begeistert davon. Aber so lange man ihn mit Schneekappe sieht, ist das auch schon schön.

Ich war dieses Jahr nur in Mittelgebirgen in Deutschland wandern und Kanutouren machen, daher würden mich ein paar höhere Touren (oder zumindest die Aussicht auf höhere Berge :-) ) schon noch reizen bevor alles mit Schnee bedeckt ist. Und Mitte Oktober kann ich leicht 2 Tage Urlaub für ein langes Wanderwochenende einschieben - es sei denn es schneit noch mehr und das Wetter ist wirklich nicht mehr schön.

Welchen der beiden Ausgangsorte findest du persönlich besser: Kirchberg oder St. Johann? Egal warum, würde mich nur mal interessieren. St. Johann scheint etwas größer und touristisch mehr entwickelt zu sein, oder? Und von den Touren, die man drum herum machen kann, was findest du da reizvoller?

Ich bin auf jeden Fall auf deinen Bericht von der Tour um St. Johann gespannt. Ich hoffe, ihr hattet gute Bedingungen!

Viele Grüße und noch einen schönen Sonntag!

Tirol
Beitragender der Stufe 
189 Beiträge
31 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: Kirchberg wächst mit Saalbach/ Kaprun zusammen!

Guten morgen!

Hab heute nur kurz Zeit, muss gleich zum Flughafen:

Wanderung gestern war traumhaft, richtig schön herbstlich, aber in der Sonne SEHR angenehm warm.

Wir sind von Gasteig (10 mnuten weg von St.Johann) auf den Feldberg und dann zum Stripsenjochhaus. Das ist alles auf der Rückseite vom Kaiser. In der Sonne ist der Schnee so ab 1.800m los, im Schatten bei 1.600m. Wir hatten herrliche Aussichten und jede Spaß auf der Hütte!

Provinznest
Beitragender der Stufe 
55 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
5. AW: Kirchberg wächst mit Saalbach/ Kaprun zusammen!

Oh, das hört sich wirklich klasse an! Ich werde heute gleich Urlaub einreichen und dann steht einem Wander-Wochenende nichts mehr im Wege :-)

Ich komme sicher nochmal mit Fragen auf dich zurück...

Bis dahin liebe Grüße!

Provinznest
Beitragender der Stufe 
55 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
6. AW: Kirchberg wächst mit Saalbach/ Kaprun zusammen!

Hallo MotherHulda,

ich wollte nochmal hören, wie das Wetter bei euch jetzt aussieht? Ist der Winter dort schon hereingebrochen? Habt ihr Schnee auch in unteren Tallagen? Letztes Wochenende war es in einigen Regionen Deutschlands ja schon recht winterlich...wie sieht das bei euch aus?

Lohnt sich ein Wanderwochenende noch? Oder kann ich gleich zum Skilaufen kommen ;-)

Danke!

Tirol
Beitragender der Stufe 
189 Beiträge
31 Bewertungen
Antwort speichern
7. AW: Kirchberg wächst mit Saalbach/ Kaprun zusammen!

ich wollte nochmal hören, wie das Wetter bei euch jetzt aussieht? Ist der Winter dort schon hereingebrochen? Habt ihr Schnee auch in unteren Tallagen? Letztes Wochenende war es in einigen Regionen Deutschlands ja schon recht winterlich...wie sieht das bei euch aus?

Lohnt sich ein Wanderwochenende noch? Oder kann ich gleich zum Skilaufen kommen ;-)

Guten Morgen!

Bis letzten Samstag (6.10.08) war bei uns wirklich fast schon Winter, am Sonntag ist es dann mit einem Schlag wieder schön, warm und herbstlich geworden. So eine Fernsicht und so schöne Kontraste (blitzend weißer Schnee und tieforange Blätter) wie an dem Sonntag hab ich noch nicht erlebt! Jedem Hobbyfotografen ist das Herz aufgegangen!

Seitdem ist es bei uns in der Früh meist noch frisch (im Tal so um die 6 Grad), untertags wirds warm (bis 20 Grad) und schön - wie der Herbst halt sein sollte! Der Schnee ist jetzt bis auf 2.000m wieder weggeschmolzen, die Wanderwege in den Kitzbüheler Alpen sind wieder fast alle frei.

Ich kenne nur den Wetterbericht für dieses Wochenende und da zahlt sich ein Wanderwochenende sicher aus! Es ist derzeit wirklich traumhaft und die Luft so klar wie nie! Doch da der Winter bestimmt kommt, solltest Du nicht zu lange überlegen!

Provinznest
Beitragender der Stufe 
55 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
8. AW: Kirchberg wächst mit Saalbach/ Kaprun zusammen!

Nee, gefackelt wird jetzt nicht mehr - im Gegenteil morgen geht es schon los!

Wir haben eigentlich nur auf das Startzeichen von dir wartet :-)

Hoffentlich wird das Wetter so wie der Wetterbericht es voraussagt! Wenn ich eins liebe, dann diese stechend klare Fernsicht...

Danke für den aktuellen Bericht zum Wetter!

Viele Grüße

Tirol
Beitragender der Stufe 
189 Beiträge
31 Bewertungen
Antwort speichern
9. AW: Kirchberg wächst mit Saalbach/ Kaprun zusammen!

Hi Coutry girl!

Na, hab ich zuviel versprochen bzgl. Fernsicht, Sonnenschein, perfekts Wanderwetter?

Hattet ihr eine schöne Tour? Wo wart ihr?

Ich hab mir dieses Wochenende nichts abgehen lassen:

Freitag, nach der Arbeit:

Kurze Wanderung St.Johann in Tirol: Meiklsteig, Niederkaiser, Abstieg über Einsiedelei und Gamilkapelle - traumhafte 3 Stunden im Abendlicht!

Samstag: Spielberghorn (bei Fieberbrunn) von der Burgeralm - super sicht auf Leoganger und Loferer Steinberger und Steinernes Meer, Kitzbüheler Horn.

ca 900 Höhenmeter

Sonntag:

Großer Rettenstein von der Hintenbachalm/Aschau aus (hinter Kirchberg).

Aufstieg durch knallgelbe Lärchenwälder, am Schluss durch Fels und Schnee! Spitze! Abstioeg über die Panoramaroute Spießnägel. 1.200 Höhenmeter

So, jetzt kann der Winter kommen - das war ein würdiger Sommerabschluss (oder vielleicht doch am kommenden Wochenende noch was...?). Torsee bei Aurach/ Kitzbühel wär was, oder noch Maukspitze im Wilden Kaiser...

Provinznest
Beitragender der Stufe 
55 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
10. AW: Kirchberg wächst mit Saalbach/ Kaprun zusammen!

Oh nein, zuviel versprochen hast du auf keinen Fall es war der absolute Wahnsinn! Wir hatten eine Bombenaussicht, herrliches Wetter, insgesamt ein super, super Wochenende. Eine wirklich schöne Gegend, deine Heimat.

Leider hat der ganze Ausflug auf einer weniger schönen Note geendet. Hat aber nichts mit der Reise an sich zu tun...vielmehr mit dem Nachhausweg, wo wir keine 50 Kilometer von zu Hause einen Unfall hatten. Das Auto: Totalschaden, wir hatten dabei noch Glück, naja, ich will nicht in die Details gehen, aber die letzten 2 Wochen lag ich im Krankenhaus. Mal schauen, ob ich diesen Winter munter wieder Skifahren kann...mein Knie macht doch etwas Probleme. Jetzt aber genug gejammert :-) Es geht ja schon wieder.

Außerdem bin ich umso mehr froh, als dass ich noch ein klasse Wochenende vorher in den schönen Kitzbühler Alpen verbringen durfte!

Viele Grüße

country girl

Antwort auf: Kirchberg wächst mit Saalbach/ Kaprun zusammen!
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Kirchberg