Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Buddha Tattoo in Sri Lanka

Salzburg, Österreich
Beitragender der Stufe 
6 Beiträge
14 Bewertungen
Thema speichern
Buddha Tattoo in Sri Lanka

Hallo liebe Reisenden!

Ich hätte mal eine Frage bzgl. Buddha Tattoos in Sri Lanka.

Wir fliegen Mitte Jänner und mein Freund hat am Rücken ein großes Buddha Tattoo.

Durch Zufall habe ich gelesen, dass das in Sri Lanka ein NO GO ist.

Wie wird aufgrund der aktuellen Gerichtsbeschlüsse (eine Britin wurde 2014 aufgrund eines solchen Tattoos festgenommen und hat jetzt 2017 Schadensersatz erhalten) damit umgegangen?

Mein Freund hat keinerlei Absichten, den Buddhismus als respektlos anzusehen - er sieht sein Tattoo eher als Ehre für Buddha).

Danke euch schon mal für euer Feedback und eure Erfahrungen.

Melanie

2 Antworten zu diesem Thema
Hannover ...
Reiseziel Experte
für Sri Lanka
Beitragender der Stufe 
1.326 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
1. AW: Buddha Tattoo in Sri Lanka

Hallo

Nach wie vor kann man dafür angegangen werden. Dazu muss das Tatoo jemand sehen. Also kann das nur am Strand oder beim baden passieren. Also T-Shirt anlassen. Ist eh wegen der starken Sonne als Schutz besser.

Wenn ich das bei der Britin richtig verstanden habe bekam sie die Entschädigung dafür das sie eingesperrt wurde. Man hätte sie nur ausweisen dürfen. Dies kann, muss aber nicht passieren.

München, Deutschland
7 Beiträge
Antwort speichern
2. AW: Buddha Tattoo in Sri Lanka

Hi Melanie, mit einem Buddha-Tattoo hört in Sri Lanka der Spass definitiv auf. Wie der uns allen bekannte Fall der Britin gezeigt hat. Trotzdem ging der ja noch glimpflich aus. Immerhin musste die Frau nicht lange im Gefängnis schmoren. Das kann aber auch ganz anders rauskommen, je nachdem an wen man gerade gerät, sei es ein übereifriger Polizist, ein konservativer Richter, undsoweiter... Sri Lanka ist immer noch mehr oder weniger ein rechtsfreier Raum... da kann man auch ums Versehen und für länger in die Mühlen der Justiz geraten... Die srilankischen Gefängnisse sind purer Horror. Es ist Euch also zu raten überaus vorsichtig mit diesem Tattoo umzugehen und es in der Öffentlichkeit IMMER bedeckt zu halten. Ich persönlich würde mit so einem Tattoo von einer Reise nach Sri Lanka absehen. Viel Glück!

Antwort auf: Buddha Tattoo in Sri Lanka
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Weligama
Aktuelle Konversationen