Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

10 Tips fuer NYC Touristen

New York
Beitragender der Stufe 
2.731 Beiträge
137 Bewertungen
Thema speichern
10 Tips fuer NYC Touristen

Hallo,

hier 10 Tips, die ich fuer Touristen in NYC gut finde.

1.) Einfach drauf zu laufen und den Mut haben sich auch mal in Seitenstrassen zu verirren.

NYC ist die sicherste Grosstadt der USA. Es ist okay sich in Battery Park aufzuhalten, im West Village zu schlendern oder in der Lower East Side Zeit zu verbringen. (Natuerlich sollte man immer seinen Grips zusammen halten und nicht morgens um 3 Uhr irgendwo alleine rumhaengen...)

2.) Fahr mit der Metro.

Zugegebenermassen ist das NY'er U-Bahn System recht veraltet (sie wurde 1904 gebaut), aber sie faehrt schnell und zuverlaessig und oftmals ist man schneller mit der U-Bahn am Ziel als dass es einem moeglich ist ein Taxi zu ergattern.

Die 7 Tageskarte mit unbegrenzter Anzahl von Fahrten (unlimited) ist ein guter deal. Ansonsten bezahlt man 2 $ pro Fahrt. Kann sich durchaus auszahlen.

3.) Zum Essen ausgehen

NYC hat soviele verschiedene Viertel und Kulturen, dass es fast eine Schande ist sich nur auf die Touristenviertel zu konzentrieren.

Wer ein bisschen was anderes geboten haben moechte kann mit der U-Bahn beispielsweise nach Queens fahren und in Jackson Heights indisch essen. (Das Viertel wird wiederholt als das Viertel, das das beste indische Essen in NYC hat bewertet.)

In Astoria gibt es sehr gute griechische Kueche, authentische italienische Kueche findet man in der Arthur Ave sowie in den Bronx.

Harlem bietet gutes "soul food", wie beispielsweise das beruehmte

"Sylvia's".

4.) Geh auf Entdeckungsreise in kleineren Laeden

Es ist so gut wie unmoeglich in NYC zu sein ohne einkaufen zu wollen. Allerdings sollte man sich nicht nur auf SoHo und 5th Avenue beschraenken sondern auch mal in der Lower East Side in kleiner Boutiquen gehen. Sie sind von einheimischen Designern und man kann oft witzige Sachen finden, die man sonst nirgends sieht.

Ebenso in the West Village, the East Village und Nolita.

5.) Sag adios zu teuren Broadway tickets

Es zahlt sich durchaus aus auf verschiedenen websites fuer verguenstigte Broadway tickets einzuschreiben.

Da wuerden mir:

www.theatermania.com

www.playbill.com

www.stubhub.com

www.razorgator.com

einfallen. Es zahlt sich aus seine Broadway tickets so FRUEH wie moeglich zu kaufen, je laenger man wartet desto teurer werden sie.

Auch kann man sich am Tag der Auffuehrung an einer der "TKTS Discount Booths" (Times Square bei den roten Stufen) anstellen. Da sind sie oft um 50 % reduziert.

7.) Spitz die Ohren!

NYC ist zwar furchtbar laut aber hat auch schoene Klaenge. Jeden Abend kann man Musikern von allen moeglichen Stilrichtungen seine Aufmerksamkeit schenken.

Von der Carnegie Hall, Lincoln Center, Radio City Hall bis zu rock clubs, jazz clubs.

Was wo gespielt wird ist unter ... zu finden:

Klassisch: www.classicaldomain.com

Jazz: www.gothamjazz.com

Indie rock: www.ohmyrockness.com

Oftmals sind die Konzerte kostenlos und speziell im Sommer werden sie draussen aufgefuehrt.

8.) Pack die Turnschuhe ein!

Am Wochenende ist der Central Park fuer Verkehr geschlossen und schwirrt nur so vor Joggern, Radfahreren und Inlineskatern. Wer dies nicht machen will kann auch einfach nur spazieren gehen und sich Leute angucken.

9.) Versuche gutes timing fuer Attraktionen zu haben.

NYC hat ueber 10 Millionen Einwohner und kann etwas ueberwaeltigend sein. Wer sich seine Zeit selber einteilen kann sollte vermeiden genau in der Woche vor beispielsweise Weihnachten in Macys seine Weihnachtseinkaeufe zu machen.

10.) Vermeide Dich wie ein Tourist aufzufuehren.

Der echte NY'er hat ein paar Eigenarten, fuer die er bekannt ist. NY'er gehen gerne recht flott und gezielt und scheinen oft in Eile zu sein.

Sie moegen es nicht sonderlich wenn man als Tourist ploetzlich stehen bleibt, zu fuenf nebeneinander auf dem Gehweg geht oder unten an einer Rolltreppe stehenbleibt. Respektiere einfach Deine Umgebenheit und pass Dich ein wenig an und Du wirst sehen, dass hinter der Fassade des eiligen und gestressten NY'ers nette und hilfsbereite Menschen stecken.

Undine

New York City Explorer Pass
445 Bewertungen
ab 84,00 $*
New York - Big Apple Helikopterflug
1.115 Bewertungen
ab 199,00 $*
Meist schnell ausverkauft
Niagarafälle von New York aus ...
447 Bewertungen
ab 320,00 $*
Manhattan Sky Tour ...
645 Bewertungen
ab 209,00 $*
Berlin
Reiseziel Experte
für USA, Kalifornien
Beitragender der Stufe 
558 Beiträge
71 Bewertungen
Antwort speichern
41. AW: 10 Tips fuer NYC Touristen

Da kann ich Undine nur zustimmen.

Leer
Beitragender der Stufe 
18 Beiträge
35 Bewertungen
Antwort speichern
42. AW: 10 Tips fuer NYC Touristen

Upps. Ich reise am 21. Oktober morgens aus Chile kommend an und fliege am 23. Oktober schon wieder weiter nach Deutschland. Da helfen 10 Tipps nicht wirklich weiter .... Ich werde mir aber das Beste herauspicken. Entgegen meinen sonstigen Gepflogenheiten habe ich sogar schon eine Unterkunft gebucht. Im Pan American Hotel. Keine Ahnung, wo`s liegt. Aber alles wird kein Problem sein. Bin ohnehin nur mit einem Rucksack unterwegs. Kann ich mich wirklich auf NYC freuen?

Berlin
Reiseziel Experte
für USA, Kalifornien
Beitragender der Stufe 
558 Beiträge
71 Bewertungen
Antwort speichern
43. AW: 10 Tips fuer NYC Touristen

Hi Gerd,

ich würde pauschal sagen, dass du dich auf NYC freuen kannst! Wenn du aber ausschließlich auf unberührte Natur und Berge stehst, wirst du dich in Manhattan etwa so verloren fühlen wie King Kong. Sonst bietet NYC eigentlich für jeden etwas.

New York
Beitragender der Stufe 
2.731 Beiträge
137 Bewertungen
Antwort speichern
44. AW: 10 Tips fuer NYC Touristen

Sicherlich kannst du dich auf NYC freuen. Auch in nur zwei Tagen kann man unendlich viel erleben, sehen und eine Unmenge von Eindruecken sammeln, auch wenn man nur rumlaeuft. Und wer weiss, vielleicht machen genau die zwei Tage Appetit auf mehr NYC in der Zukunft fuer Dich?

Leer
Beitragender der Stufe 
18 Beiträge
35 Bewertungen
Antwort speichern
45. AW: 10 Tips fuer NYC Touristen

Bitte, bitte. Keine Berge (die haben wir in Ostfriesland auch nicht). Und bitte keine Kultur!!!!!!! Was dann noch bleibt? Menschen, Menschen, Menschen. Oh, kürzlich sah ich im Fernsehen, dass es in NYC bald ein "Vapiano" geben soll. Vielleicht ist mein deutscher Lieblingsladen dann ja schon fertig. Ansonsten: Ich komme klar. Aber besten Dank für jeden Hinweis.

Leer
Beitragender der Stufe 
18 Beiträge
35 Bewertungen
Antwort speichern
46. AW: 10 Tips fuer NYC Touristen

Danke. Ich quäle mich aber ein wenig mit dem NYC-Besuch :-(((( Monatlich bin ich ziemlich weltweit unterwegs, aber für einen Trip nach NYC musste ich von meinen Töchtern (an)getrieben werden .... Kapstadt und Curacao stehen bevor. Darauf freue ich mich sehr/mehr.

Schweiz
Beitragender der Stufe 
4 Beiträge
5 Bewertungen
Antwort speichern
47. AW: 10 Tips fuer NYC Touristen

Hallo Undine,

Fliegen nächsten April nach New York und werden dort nur 2.5 Tage verbringen! Nun würde ich natürlich gerne soviel von dieser Stadt sehen. Auch wenn es nur so eine kurze Zeit ist...

Kannst Du mir einen Rat geben, wie ich am Besten mich in der Stadt fortbewege. Wäre eine Busfahrt (Hop and On) eine gute Möglichkeit. Habe auch schon gehört, dass diese auch öfters im Stau stehen. Gerne würde ich auch auf das Empire State Building gehen, da habe ich aber auch schon gehört, dass das Rockefeller Center besser ist? Vielen Dank schon Voraus für Deine Antwort.

New York
Beitragender der Stufe 
2.731 Beiträge
137 Bewertungen
Antwort speichern
48. AW: 10 Tips fuer NYC Touristen

Hallo,

ein Hop on/ hop off Bus ist eine gute Möglichkeit überhaupt erstmal einen Überblick von der Stadt zu kriegen.

Soweit mir bekannt ist gibt es mindestens drei Schleifen von denen man aussuchen kann, die "downtown tour" (sprich den financial district/ ground Zero/ China Town/ Brooklyn Bridge etc.), die "uptown tour" (sprich Times Square/ Rockefeller Center/ Empire State Building, 5th Avenue etc.) oder die Harlem Tour, die (Überraschung!) durch Harlem führt.

Meiner Meinung nach ist die uptown und downtown Tour die beste, weil das wirklich das New York/ Manhattan ist das jeder sehen will und an das jeder denkt.

Du kannst Dir für den Hop on/ hop off Bus auf ein 48 h ticket kaufen, wenn Du möchtest. Recht viel länger als Taxen stehen die im übrigen auch nicht im Stau. Der Verkehr ist derselbe.

Du könntest erstmal eine Gesamtschleife der Stadt abfahren um ein Gefühl für die Stadt zu kriegen und dann da aussteigen wo Du möchtest. Die Busse fahren oft und regelmaessig und sind sehr beliebt. Wenn es Dir rein um den Transport mit den Bussen geht, dann steig einfach in den nächsten ein. Im Sommer ist das obere Deck fast immer voll und wenn Du auf einen leeren Platz wartest wartest Du ewig.

Allerdings… wer schon mal im Bus (unten) ist, hat Vorrang und darf dann hoch wenn oben frei wird bevor neue Gaeste einsteigen.

Am schnellsten kommt man morgens/ vormittags auf das Empire State Building, da sind die Schlangen noch nicht lang. Abends ist es sehr, sehr busy.

Beide Blicke sind schön, vom Empire State Bildung UND vom Rockefeller Center. Das Rockefeller Center ist meist nicht so überlaufen und man hat auch eine fantastische Aussicht. Echte NY'er schwören auf das Rockefeller, aber wenn Du Lust hast mach beides. Eins am Tag, das andere nachts. So hast du zwei verschiedene Blicke.

New York
Beitragender der Stufe 
2.731 Beiträge
137 Bewertungen
Antwort speichern
49. AW: 10 Tips fuer NYC Touristen

Du kannst auch mal rechts oben unter "top Fragen zu New York City" unter "wissenswertes von Touristen" gucken. Da habe ich die häufigsten Standardfragen aufgelistet. Vielleicht ist da was von Interesse für Dich dabei.

Undine

Weilheim
Beitragender der Stufe 
285 Beiträge
619 Bewertungen
Antwort speichern
50. AW: 10 Tips fuer NYC Touristen

Vom Battery Park gibt es eine schöne Aussicht auf die Freiheitsstadue oder eine Fahrt dahin,

Wartezeit einrechnen: Siehe:http://de.wikipedia.org/wiki/Battery_Park

WTC eine besondere Sehenwürdigkeit, ich habe die Twins vor Jahrzenten im Bau gesehen und

die Baustelle. Siehe:http://de.wikipedia.org/wiki/One_World_Trade_Center

Antworten auf Ihre Fragen zu New York City