Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

San Francisco aus der Sicht eines Locals

San Francisco ...
2 Beiträge
Thema speichern
San Francisco aus der Sicht eines Locals

Liebe Tripadvisor-Community,

ich habe mich gerade ein bisschen durch die Reisetipps und Forenbeitrӓge gelesen, wobei ich feststellen musste, dass überwiegend die allgemein bekannten Sehenswürdigkeiten der Stadt genannt werden. Diese sind zwar definitiv sehenswert, wenn man jedoch die unglaubliche Vielfalt der Stadt erleben und abseits des Touristenstroms reisen mӧchte, gibt es definitiv noch viel mehr zu entdecken!

Da ich in San Francisco lebe und mich mittlerweile durch eigene Erfahrung oder durch Empfehlungen von Freunden sehr gut auskenne, stehe ich gerne als Ratgeberin oder vielleicht sogar als Tourguide zur Verfügung. Für einfache Tipps zur Unterkunft, ӧffentlichen Verkehrsmitteln oder auch Empfehlungen für Restaurants, Bars, Farmers Markets, Parks und schӧnen SF „typischen“ Wohngegenden, kӧnnt ihr euch gerne mit mir in Verbindung setzen.

Liebe Grüβe aus San Francisco,

Caro

12 Antworten zu diesem Thema
1 Beitrag
Antwort speichern
1. AW: San Francisco aus der Sicht eines Locals

Hallo Caro,

wir möchten als Paar 27 / 37 im Mai an die Westküste reisen für 3 Wochen. Bis auf nen Flug nach LA und nen Mietwagen steht noch nichts.

Natürlich steht SF ganz oben auf unserer Liste.

Wir wären sehr interessiert, an tollen Tipps, guten und erschwinglichen Hotels.

Vielleicht magst Du uns ja beraten?!

Viele Grüße

Jörg & Lisa

San Francisco ...
2 Beiträge
Antwort speichern
2. AW: San Francisco aus der Sicht eines Locals

Hallo ihr beiden,

ich habe mich sehr ueber eure Nachricht gefreut und wuerde euch gerne beraten.

Vielleicht koenntet ihr mir noch ein paar Informationen ueber euch geben, damit ich meine Tipps darauf abstimmen kann, worauf ihr bei eurer Reise Wert legt.

In Bezug auf die Unterkunft kommt es natuerlich sehr stark auf euer Reisebudget an.

Insgesamt ist gerade San Francisco vergleichsweise doch schon etwas teurer. Aus diesem Grund und aus persoenlicher Erfahrung, kann ich Airbnb empfehlen. Es gibt sehr schoene Zimmer in zentraler Lage, die preislich noch einigermassen erschwinglich sind und mehr bieten als Hotelzimmer im gleichen Preisrahmen.

Da man sich aber oft die Unterkunft mit den Eigentuemern teilt, ist das natuerlich nicht fuer jeden etwas. Insgesamt wuerde ich bei der Buchung darauf achten nicht in dem Stadtviertel "Tenderloin" (auch

"Little Saigon" genannt) zu wohnen. Dies ist etwa das einizge Viertel der Stadt, das noch nicht gentrifiziert wurde, eine relativ hohe Kriminalitaetsrate und unschoene Ecken hat.

Der oeffentliche Nahverkehr ist in San Francisco relativ gut ausgebaut, weshalb man auch etwas ausserhalb uebernachten und mit Bus und Bahn in die Stadt fahren kann. Ein eigenes Auto braucht man nicht und ist bei der Suche nach einem Parkplatz und den teuren Parkgebuehren eher laestig.

Neben Bus und Bahn sind hier auch Fahrdienste wie Uber und Lyft sehr populaer, diese bringen einen meist schneller ans Ziel und wenn man zu zweit oder dritt faehrt teilweise auch guenstiger als das Busticket.

Auch im Hinblick auf die Strecke von L.A. nach San Francisco kann ich euch gerne ein paar Orte und Routen nennen, die die Reise wirklich wert sind. Santa Barbara ist etwa zwei Autostunden von L.A. entfernt und definitiv sehr sehenswert. Von dort kann man bis nach San Francisco auf dem Highway 1 die Kueste entlangfahren und die tolle Aussicht geniessen :)

Zwei weitere sehr schoene Orte sind Carmel und Monterey. Diese liegen etwa zweieinhalb Stunden suedlich von San Francisco. Carmel ist insbesondere fuer seine Straende und schoenen Haeuser bekannt (Scenic Road ) und in Monterey gibt es das Monterey Bay Aquarium ( https://www.montereybayaquarium.org/ ) und Fisherman's Wharf.

So, ich hoffe ich konnte euch schon mal ein bisschen bei der logistischen Planung weiterhelfen, da die Entscheidung zur Uebernachtung und Autovermietung ja am ehesten getroffen werden.

Ansonsten waeren ein paar weitere Informationen von euch sehr hilfreich, um herauszufinden in welche Richtung es in etwa gehen soll.

Liebe Gruesse und bis bald,

Caro

Zuletzt geändert: 17. Januar 2017, 23:22
1 Beitrag
1 Bewertung
Antwort speichern
3. AW: San Francisco aus der Sicht eines Locals

Liebe Caro, ich habe gerad deinen Beitrag gelesen und ich bin absolut begeistert, wie motiviert und engagiert du bist!

Mein Freund und ich fliegen im Mai für zwei Wochen nach Kalifornien.

Die Route ist grob geplant und nun geht es an die Unterkünfte.

Die ersten zwei Nächte möchten wir in San Francisco verbringen.

Hast du Tipps für uns, welches Viertel sich anbieten würde?

Es ist unser erster Aufenthalt in San Francisco und wir haben Lust viel zu sehen, Land und Leute kennen zu lernen.

An Sehenswürdigkeiten stehen die Golden Gate Bridge, das Stadion der 49'ers und Alcatraz als Must-Have auf dem Plan.

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen!

Tina

4. AW: San Francisco aus der Sicht eines Locals

-:- Mitteilung vom TripAdvisor-Personal -:-

Dieser Beitrag wurde von den TripAdvisor Mitarbeitern gelöscht weil dies vom Autor so gewünscht wurde oder weil der Betrag gegen unsere Richtlinien verstoßen hat.

Die TripAdvisor Veröffentlichungsrichtlinien für Foren finden Sie unter folgendem Link: http://www.tripadvisor.de/pages/forums_posting_guidelines.html

Wir entfernen Beiträge, die sich nicht an unsere Forumrichtlinien halten, und wir behalten uns das Recht vor, Beiträge aus jedwedem Grund zu entfernen.

Entfernt am: 26. April 2017, 10:20
 
Köln, Deutschland
1 Beitrag
Antwort speichern
5. AW: San Francisco aus der Sicht eines Locals

Hallo Caro,

meine Frau und ich sind vom 08,09 bis 13,09,2017 wieder in SF, wir waren 2012 schonmal für 4 Tage da. Für Tips und Anregungen wären wir sehr dankbar, eventuell kann man sich ja auch treffen. Wir sind im Good Hotel untergebracht.

Gruß

Frank

Beitragender der Stufe 
1 Beitrag
6 Bewertungen
Antwort speichern
6. AW: San Francisco aus der Sicht eines Locals

Liebe Caro,

Mein Freund und ich sind vom 15.9.-18.9. in SF. Eine Unterkunft haben wir schon (Airbnb). Gerne würden wir uns über ein paar Insider Tipps freuen. Auf unserem Programm stehen natürlich die typischen Sehenswürdigkeiten, aber beispielsweise würde wir uns gerne ein Fahrrad ausleihen oder würden uns über ein paar Tipps für leckere und günstige Restaurants freuen.

Lg Meike

Beitragender der Stufe 
12 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
7. AW: San Francisco aus der Sicht eines Locals

Hallo Caro,

ich finde es klasse, dass du hier deine Hilfe anbietest. Ich fliege am kommenden Samstag (19.08.) nach SF und drei Wochen später auch von dort zurück nach Deutschland (09.09).

Mein Bruder und ich werden eine Rundreise durch Kalifornien machen und wir haben tatsächlich noch nichts gebucht (bis auf den Mietwagen). Unsere Planung steht auch nur grob, da wir gerne flexibel reisen möchten.

Meine Frage: Gelangt man vom Flughafen einfach und günstig in die Stadt? Ich habe den Mietwagen nämlich erst ab Tag 3 und überlege aktuell, die Buchung zu ändern, sodass ich ihn von Anfang an am Flughafen habe. Das würde allerdings 250€ mehr kosten.

Danke für deine Hilfe! :)

VG | Pierre

Reinfeld ...
Beitragender der Stufe 
2 Beiträge
65 Bewertungen
Antwort speichern
8. AW: San Francisco aus der Sicht eines Locals

Hallo Caro,

wir fliegen in 2 Wochen für 1 Woche nach SF, danach kleine Rundtour nördlich (Lake Tahoe, Lassen national park, burney falls, mt. Shasta, Eureka, an der Küste zurück).

Wenn du ein paar Tipps hast jenseits der Touristenströme oder Restaurants (gerne Spezialitäten aus anderen Ländern) wäre es toll wenn dich meldest.

Hubert

Garching bei ...
2 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
9. AW: San Francisco aus der Sicht eines Locals

Hallo Caro, ich bin ab 30.8 in San Francisco. Vielleicht kannst du mir ja ein paar Tipps geben und was interessantes zeigen;-)

Ich würde mich freuen

Munich
Reiseziel Experte
für Oman, Utah, Gardasee, Kalifornien, Arizona, Alaska, Kanada, Yukon, Britisch-Kolumbien, Chile, Argentinien
Beitragender der Stufe 
8.469 Beiträge
5 Bewertungen
Antwort speichern
10. AW: San Francisco aus der Sicht eines Locals

Hallo Caro,

es würde mich interessieren, wieviel eine Beratung durch Dich oder auch eine Stadtführung kostet.

Gerne auch als PN.

Beate

Antwort auf: San Francisco aus der Sicht eines Locals
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu San Francisco
;