Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Thrifty Rental Cars => Finger Weg! Abzocke

Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
2 Beiträge
112 Bewertungen
Thema speichern
Thrifty Rental Cars => Finger Weg! Abzocke

Wir wurden online vom sehr guten Angebot: 625$ // 3 Wochen // Toyota RAV 4x4 durch Thrifty.com angelockt.

Natürlich waren wir zuerst sehr vorsichtig, doch die Besätigung traf ein, wir wurden am Flughafen pünktlich abgeholt. Soweit so gut...

Was danach passierte, könnte man als organisierte Abzocke bezeichnen. Zuerst warteten wir schon Mal über 30Minuten (bei 3 anderen Kunden!). Danach wollte uns Thrifty das Auto nicht aushändigen, wenn wir keine Versicherung abschliessen. Wir haben über 45min mit dem Verkäufer diskutiert, Versicherungsbelege etc vorgewiesen - das half alles nichts.

Schliesslich haben wir eingewilligt weil die anderen Vermieter bald schlossen und wir nach 20h Reise nur noch in's Auto und zum Hotel wollten. (ok, das ist natürlich unser Fehler..)

Nach der Reise kontaktierten wir die Mutterfirma in der USA, aber alle Feedbacks brachten nicht's.

Daher an alle die genügend versichert sind: Finger weg! hier wir man mit einem guten Preis angelockt und danach abgezockt!

(das Auto war übrigens ganz OK..)

3 Antworten zu diesem Thema
1. AW: Thrifty Rental Cars => Finger Weg! Abzocke

-:- Mitteilung vom TripAdvisor-Personal -:-

Die TripAdvisor-Administratoren haben diesen Beitrag auf Wunsch des Verfassers entfernt.

Die TripAdvisor Veröffentlichungsrichtlinien für Foren finden Sie unter folgendem Link: http://www.tripadvisor.de/pages/forums_posting_guidelines.html

Wir entfernen Beiträge, die sich nicht an unsere Forumrichtlinien halten, und wir behalten uns das Recht vor, Beiträge aus jedwedem Grund zu entfernen.

Entfernt am: 03. März 2015, 17:41
Zuletzt geändert: 03. März 2015, 17:41
 
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
2 Beiträge
112 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Thrifty Rental Cars => Finger Weg! Abzocke

Hallo fastcup!

Sorry, mein Beitrag war vermutlich etwas zu ungenau.

Du schreibst "auf Wunsch".

Wir haben sehr lange mit dem Herren diskutiert und ausdrücklich gesagt, wir wollen keine Vollkasko Versicherung usw.. (die obligatorische Unfallversicherung ist logisch..)

Das "upselling" wie du erwähnst, kenne ich von anderen Anbietern.

Hier wollte man uns aber das Auto schlichtweg nicht aushändigen, wenn wir folgendes nicht dazulösen:

Supplemental Liability Insurance (SLI)

ACCIDENT EXCESS REDUCTION (AER)

LOSS DAMAGE WAIVER (LDW)

Und das ist aus meiner Sicht Abzocke. Vorallem wenn ich genau für solche zusatzpunkte in meinem Heimatland genügend versichert bin.

München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Beiträge
27 Bewertungen
Antwort speichern
3. AW: Thrifty Rental Cars => Finger Weg! Abzocke

Ja, sie versuchen es immer wieder.

Ich hatte über einen Vermittler in Deutschland einen Wagen bestellt. Narürlich mit Vollkasko und ohne Selbstbeteiligung. Die Firma in Costa Rica (Cardelmar) hat dann diesen Auftrag an die Firma Thrifty untervergeben, so dass ich bei Thrifty aufgeschlagen bin. Natürlich wollte diese wiederum die gleichen Versicherungen noch einmal an mich verkaufen - allerdings bissen sie bei mir auf Granit. :-)

Der Wagen hatte unzählige Macken, also immer genau vorher checken.

Bei der Rückgabe sollte ich eine Reinigung des Wagens zahlen. Begründung: Bad Smell. 😀

Auch hier bissen diese Gangster bei mir auf Granit.

Antwort auf: Thrifty Rental Cars => Finger Weg! Abzocke
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu San José