Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Tagessafari

Reith im ...
1 Beitrag
Thema speichern
Tagessafari

Hallo zusammen! Fliegen im September das erste Mal nach Kenia. Da es mein Kindheitstraum ist freue ich mich schon riesig drauf und will deshalb auch nichts falsch machen :) Leider ist unser Aufenthalt sehr kurz (eine Woche). Nun habe ich mich über die verschiedenen Safaris informiert. Geplant war eigentlich eine 2 Tages Safari (eine Übernachtung) in den Tsavo Ost um einen Eindruck von Afrika und der Tierwelt zu bekommen. Habe jetzt aber auch über Tagessafaris gelesen (früh morgens von der Küste nach Tsavo Ost und am Abend wieder retour). Da unsere Zeit relativ knapp und die Woche leider schon ziemlich verplant ist, wäre uns so eine Tagessafari natürlich lieber, auch wenn man dann das tolle Erlebnis in einer Lodge zu übernachten auslässt. Nun wollte ich von den Safarikennern unter euch wissen, ist so eine Sarafi ihr Geld wert? Hat man da überhaupt eine Chance wenigstens einen Teil der Big 5 zu sehen? Freue mich auf eure Antworten :)

4 Antworten zu diesem Thema
Amt Neuhaus ...
Beitragender der Stufe 
17 Beiträge
26 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Tagessafari

Hallo Nadja,

auch wenn Eure Zeit in Kenya wirklich sehr knapp ist, würde ich von einer Tagessafari abraten. Ihr habt wenigstens 4 Stunden für die Anfahrt zum Tsavo vor Euch, seid also kaum viel vor dem Mittag im NP.

Dann sind die meisten Tiere aufgrund der Hitze irgendwo im Schatten verschwunden und Ihr schwitzt alleine in Eurem Auto- zu sehen gibt es wenig- ein paar Antilopen und Zebras vielleicht, vor allem aber keine Raubtiere. Löwen liegen dann versteckt im Gebüsch. Und vor dem Dunkelwerden will der Fahrer auch rechtzeitig wieder zurück sein- ist ja dann auch gefährlich auf der Strasse. Also werdet Ihr spätestens gegen 16 Uhr wieder die Heimfahrt antreten. Dann sind auch noch kaum Tiere unterwegs.

Also überlegt es Euch wirklich ! Ich würde auf jeden Fall eine Übernachtung im Camp/Lodge mitbuchen. Das ist den Preis ganz bestimmt wert. Und vielleicht wird Eure nächste Kenya-reise ja auch etwas länger ???

Viele Grüsse und viel Spass

John

2. AW: Tagessafari

-:- Mitteilung vom TripAdvisor-Personal -:-

TripAdvisor hat diesen Beitrag entfernt, da er gegen die TripAdvisor Richtlinien in Bezug auf Werbung und Eigenwerbung verstößt.

Wir bitten alle unsere Mitglieder darum, von Werbung und Eigenwerbung jeder Art Abstand zu nehmen. Mitglieder, die mit einem Unternehmen in geschäftlicher Beziehung stehen, dürfen keine Kontaktinformationen oder Websites des betreffenden Unternehmens in ihren Forum-Posts veröffentlichen.

Die TripAdvisor Veröffentlichungsrichtlinien für Foren finden Sie unter folgendem Link: http://www.tripadvisor.de/pages/forums_posting_guidelines.html

Wir entfernen Beiträge, die sich nicht an unsere Forumrichtlinien halten, und wir behalten uns das Recht vor, Beiträge aus jedwedem Grund zu entfernen.

Entfernt am: 11. April 2017, 16:43
 
Freiburg ...
2 Beiträge
Antwort speichern
3. AW: Tagessafari

Falls ihr eueren Urlaub an der Südküste verbringt, würde ich euch eher empfehlen eine Safari nach Shimba Hills zu machen. Anfahrtsdauer rd. 45 Minuten von Ukunda/Diani aus.

Schallstadt ...
1 Beitrag
Antwort speichern
4. AW: Tagessafari

Sorry, wie kann man das empfehlen, grösser kann man sich ja bei den Tipps nicht vertun. In den Shimbas sieht man manchmal gar keine und ansonsten sehr sehr wenig Tiere. Dort schicke ich Gäste hin, die alles gesehen haben, man kann es mit einem tollen Sundowner verbinden.

Aber bitte, mit soclh einem Tipps kannst du den Urlaubern den ganzen Urlaub versauen.

Antwort auf: Tagessafari
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Tsavo National Park ...
Aktuelle Konversationen