Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

YASAM Hastanesi in Kemer

Kemer, Türkei
3 Beiträge
Thema speichern
YASAM Hastanesi in Kemer

Ich wünsche Ihnen nicht, dass Sie in den schönsten Wochen des Urlaubs krank werden.

Doch sollte es dennoch einmal dazu kommen, so warne ich einen jeden vom Besuch des

Yasam Krankenhauses in Kemer.

Hier geht es nicht darum, Kranken zu helfen, sondern lediglich darum den Patienten das

Geld aus der Tasche zu ziehen.

Ich war dort, um einen Termin für eine Röntgenuntersuchung zu machen. Eine sonographische Untersuchung hatte ich bereits im Anadolu Krankenhaus, Kemer, für viel Geld hinter mir.

Anstatt mir sofort zu sagen: "Wir haben hier in Kemer keine Röntgenabteilung", führte man

mich einem deutschsprachigen Internisten vor, der auf meinen Bauch drückte und anschließend eine Sonographie machen wollte. Ich lehnte dieses ab und bat um eine Röntgenuntersuchung. Erst dann erfolgte die Information, dass das nur in Antalya möglich sei und man

mich gern dorthin "überführen" wollte. Auch das lehnte ich ab, denn ich habe ein Auto. Die

Dolmetscherin drückte mir dann eine Broschüre des Krankenhauses in Antalya in die Hand und

brachte mich zur Kasse. Dafür musste ich 90 € bezahlen. Einen Termin für die Radiologische

in Antalya habe ich aber nicht erhalten.

Hände weg von diesen privaten Krankenhäusern in Kemer!

Es gibt in Antalya das AKDENIZ Üniversitesi Hastanesi. Man kann mit dem Dolmus von Kemer dorthin fahren, Richtung Otogar. Gehen Sie im Krankheitsfall dort zur Notaufnahme. Die modernsten Einrichtungen finden Sie dort. Das Personal ist qualifiziert und die Preise human.

Noch besser ist, wenn Sie gesund bleiben.

20 Antworten zu diesem Thema
Ruhrgebiet ...
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen, Amsterdam
Beitragender der Stufe 
15.695 Beiträge
127 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: YASAM Hastanesi in Kemer

Danke für diesen Hinweis, und ich hoffe für Sie, dass kein weiterer Krankenhausbesuch ansteht:-)).

Ich war vor Jahren auch in einem privaten Krankenhaus in Fethiye, und na ja, es hat leider auch nicht alles so geklappt wie gewünscht. Bezahlen musste ich aber nichts, das Krankenhaus hat direkt (und unüblich, da ich nur ambulant behandelt wurde) mit meiner Auslandskrankenversicherung abgerechnet . Als man hörte, dass ich privat versichert war hat sich die vorher genannte Summer erheblich erhöht, aber das war mir dann auch egal:-)!

Zuletzt geändert: 03. August 2013, 20:29
Deutschland
Reiseziel Experte
für USA, Florida, New York City, Miami, Chicago, Kanarische Inseln, Gran Canaria, Fuerteventura, Lanzarote, Teneriffa, Niederlande, Amsterdam
Beitragender der Stufe 
1.522 Beiträge
77 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: YASAM Hastanesi in Kemer

Ist für mich ehrlich gesagt nicht ungewöhnlich das in ausländischen Krankenhäusern so verfahren wird und Barzahlung ist doch auch völlig normal, wenn Du in der Türkei wohnst wäre es vielleicht sinnvoll Dich vorher darüber zu informieren wo man zum röntgen gehen kann, das liegt auch etwas in Eigenverantwortung.

Man kann in der Türkei sicher keinen deutschen Standart erwarten.............

Und wie patara schon richtig schreibt sollte man nicht bei der Gesundheit sparen.........und ohne eine Auslandskrankenversicherung würde ich Deutschland gar nicht verlaßen, auch wenn ich privat versichert bin.

Gruss Gaby

Zuletzt geändert: 03. August 2013, 23:20
Ruhrgebiet ...
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen, Amsterdam
Beitragender der Stufe 
15.695 Beiträge
127 Bewertungen
Antwort speichern
3. AW: YASAM Hastanesi in Kemer

Manchmal kann man sich aber nicht vorher informieren, und man denkt ja meistens vorher auch nicht an einen Ernstfall. Und wenn dann plötzlich etwas passiert muss man halt manchmal das nächste Krankenhaus aufsuchen, in meinem Fall lag es 75 km entfernt. Zum Glück ist das ja nicht die Norm, meistens kommt man heil und gesund zurück.

Wenn ich allerdings chronisch krank wäre würde ich mich vielleicht doch vorher informieren. Auch in der Türkei gibt es hypermoderne Krankenhäuser, nur halt nicht überall, sondern eher in den großen Städten.

Eine Auslandskrankenversicherung sollte allerdings wirklich ein Muss sei. Allerding wird es mit zunehmendem Alter schwieriger, sich noch kostengünstig zu versichern.

Zuletzt geändert: 04. August 2013, 00:26
Deutschland
Reiseziel Experte
für USA, Florida, New York City, Miami, Chicago, Kanarische Inseln, Gran Canaria, Fuerteventura, Lanzarote, Teneriffa, Niederlande, Amsterdam
Beitragender der Stufe 
1.522 Beiträge
77 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: YASAM Hastanesi in Kemer

@ patara gibt es bei der Auslandskrankenversicherung eine Altersgrenze? Wir haben diese Versicherung schon seit über 30 Jahren und sie läuft wenn wir nicht kündigen immer für ein Jahr weiter und unsere Familie ist dort komplett versichert.

Wir informieren uns immer wo vor Ort eine Klinik/Arzt ist und welche Behandlungsmöglichkeiten es dort gibt, ich war früher selber in der Medizin tätig und für mich ist es selbstverständlich mich um solche Dinge zu kümmern ob man es nun braucht oder nicht...............im Zeitalter des Internet kann man sich gut über solche wichtigen Sachen informieren, Krank werden kann man ja leider immer...........

Gruss Gaby

Zuletzt geändert: 04. August 2013, 02:44
Kemer, Türkei
3 Beiträge
Antwort speichern
5. AW: YASAM Hastanesi in Kemer

Ich glaube man hat mich falsch verstanden.

Zitat: Ist für mich ehrlich gesagt nicht ungewöhnlich das in ausländischen Krankenhäusern so verfahren wenn Du in der Türkei wohnst wäre es vielleicht sinnvoll Dich vorher darüber zu informieren wo man zum röntgen gehen kann, das liegt auch etwas in Eigenverantwortung.

Ich fuhr am Yasam Krankenhaus vorbei und wollte lediglich einen Termin für ein Röntgen machen. Da bereits hätte man mir sagen müssen, dass es in diesem Hause kein solches Gerät gibt und mich an Antalya verweisen müssen. Man führte mich zu einem Arzt, von dem ich immer noch glaubte, er wäre ein Radiologe. Erst nachdem ich eine weitere Sonographie ablehnte, kam man mit der Wahrheit heraus.

Das nenne ich Geldschneiderei und Betrug.

Zuletzt geändert: 04. August 2013, 08:06
Ruhrgebiet ...
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen, Amsterdam
Beitragender der Stufe 
15.695 Beiträge
127 Bewertungen
Antwort speichern
6. AW: YASAM Hastanesi in Kemer

Da wollte das kleine Krankenhaus vermutlich auch etwas "vom Kuchen"...

Ich habe nachgelesen, dass sich bei einigen Auslandskrankenversicherungen die Modalitäten ändern, wenn man über 65 oder 70 ist. Da sollte man sich vorher erkundigen, ob das bei der eigenen auch so ist. Es hat ja nicht jeder eine ständige Jahresversicherung und braucht sie vielleicht nur alle paar Jahre mal.

Hier ein kleines Beispiel, ich weiß aber nicht wie aktuell die Preise sind

auslandskrankenschutz.com/reisekrankenversic…

Zuletzt geändert: 04. August 2013, 09:08
Kemer, Türkei
3 Beiträge
Antwort speichern
7. AW: YASAM Hastanesi in Kemer

Recht vielen Dank.In meinem Fall geht das nicht. Ich bin privat zum STN Tarif versichert. Das ist den Gesetzlichen Krankenkasse gleich gestellt. Da darf man keine Zusatzversicherungen haben,sonst fliegt

man raus.

Es ging mir wirklich nur darum, andere zu warnen und lieber mit dem Dolmus nach Antalya ins

Akdeniz Üniversite Krankenhaus zu fahren und nicht diese privaten Krankenhäuser in Kemer aufzusuchen.

Für eine umfangreiche Untersuchung mit Verschreibung von Tabletten habe ich dort den normalen

Behandlungssatz von 15,50 TL bezahlt. Im Yasam Hastanesi für NICHTS TL 230,40.

Und das wollte ich anprangern, mehr nicht.

Zuletzt geändert: 04. August 2013, 13:31
Ruhrgebiet ...
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen, Amsterdam
Beitragender der Stufe 
15.695 Beiträge
127 Bewertungen
Antwort speichern
8. AW: YASAM Hastanesi in Kemer

Ich glaube, dass man das schon verstanden hat, und es ist auch gut, dass Du das hier gepostet hast.

Meine Vermutung ist, dass die kleinen Privatkrankenhäuser nur von Touristen oder evtl. wohlhabenderen Einheimischen besucht werden. Manche haben einen guten Ruf, manche sind halt eher nicht zu empfehlen...

"Mein" Krankenhaus hatte einen guten Ruf, und vermutlich haben sie auch getan, was in ihrer Macht stand, mit ihren technischen Möglichkeiten, und vielleicht war der erhöhte Preis dann der Nachtzuschlag:-))

Deutschland
Reiseziel Experte
für USA, Florida, New York City, Miami, Chicago, Kanarische Inseln, Gran Canaria, Fuerteventura, Lanzarote, Teneriffa, Niederlande, Amsterdam
Beitragender der Stufe 
1.522 Beiträge
77 Bewertungen
Antwort speichern
9. AW: YASAM Hastanesi in Kemer

@ Guatav G, denke das ich Dich schon richtig verstanden habe und Deine "Warnung" sinvoll ist, aber wenn Du in Kemer wohnst solltest Du Dich vielleicht doch über das Internet informieren um besser bescheid zu wissen wie die medizinische Situaton vor Ort ist.............

Zuletzt geändert: 04. August 2013, 14:36
Deutschland
Reiseziel Experte
für USA, Florida, New York City, Miami, Chicago, Kanarische Inseln, Gran Canaria, Fuerteventura, Lanzarote, Teneriffa, Niederlande, Amsterdam
Beitragender der Stufe 
1.522 Beiträge
77 Bewertungen
Antwort speichern
10. AW: YASAM Hastanesi in Kemer

@ patara hab mal auf Deinen Post geschaut, dort steht "Eintrittsalter" das mag dann wohl teurer sein, wir bezahlen 12 Euro im Jahr für drei Personen, das ist ja nun wirklich nicht viel wenn man bedenkt das man damit immer auf der sicheren Seite ist, auch wenn man vielleicht nicht jedes Jahr ins Ausland fährt macht so eine Dauerversicherung für 12"Euro!!!!!!! nun wirklich Sinn.........Vielleicht ist es für uns so günstig weil wir nun schon über 30 Jahre dort versichert sind..............

Gruss Gaby

Antwort auf: YASAM Hastanesi in Kemer
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Kemer
Aktuelle Konversationen