Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Auswandern nach Alanya

Schleswig ...
3 Beiträge
Thema speichern
Auswandern nach Alanya

Hallo, liebe Foren-Teilnehmer,

ich plane in die Türkei nach Alanya auszuwandern.

Habe eine unbefristete EU-Rente (Früh-Rente) von etwa 450 €.

Meine Lebensgefährtin wird auf etwa 900 € kommen.

Fragen:

1. Bekommt man mit einer Rente von 450 € ein IKAMET ?

2. Gibt es eine bestimmte Geldsumme, die man in der Türkei vorweisen muss, um dort zu leben ?

Hoffentlich weiss es jemand. Ich habe alle möglichen Leute kontaktiert - aber keine Antwort (auch Botschaften und Konsulate haben mir nicht geholfen).

Liebe Grüsse

Klaus

Zuletzt geändert: 22. September 2011, 16:00
7 Antworten zu diesem Thema
Ruhrgebiet ...
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen, Amsterdam
Beitragender der Stufe 
15.612 Beiträge
126 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Auswandern nach Alanya

Hallo Klaus,

erst einmal willkommen im Forum.

Ich glaube, die Modalitäten haben sich dieses Jahr geändert, ich weiß aber nicht ob für Einwanderer alles Länder. Wir hatten das Thema vor ein paar Monaten im englischen Forum, leider finde ich die Beiträge nicht mehr.

Wenn ich etwas herausfinde melde ich mich wieder.

Oder frag mal "walteranamur", der kennt sich vielleicht besser mit diesem Thema aus, da er selbst auch in der Türkei wohnt, zumindest zeitweilig.

Viel Glück

patara01

Ruhrgebiet ...
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen, Amsterdam
Beitragender der Stufe 
15.612 Beiträge
126 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Auswandern nach Alanya

Jemand hat mir geschrieben, dass es wichtig ist, dass Du/Ihr eine regelmäßige (!) Rente bekommt. Die Behörden möchten sicher gehen, dass Euer Unterhalt gesichert ist. Falls Ihr Erspartes habt wäre diese Angabe auch noch von Vorteil. Man will damit verhindern, dass Ihr womöglich (schwarz) arbeiten müsst.

Ansonsten gingen die Angaben auseinander. Keiner war sich der Höhe des erforderlichen Geldes sicher.

Ruhrgebiet ...
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen, Amsterdam
Beitragender der Stufe 
15.612 Beiträge
126 Bewertungen
Antwort speichern
3. AW: Auswandern nach Alanya

Ich sende Dir mal den Link zu einem passenden Thema im englischen Forum, da findest Du einige wichtige Ratschläge. Vielleicht verstehst Du ja ein bisschen Englisch

tripadvisor.co.uk/ShowTopic-g298033-i793-k48…

Und es sieht so aus, als ob die Prozedur in den verschiedenen Orten leicht unterschiedlich ist. Vermutlich ist es in reinen Touristenorten einfacher.

Aber alle sind der Meinung, dass Ihr mit Eurem Einkommen gut dort leben könnt ,viele Türken bekommen weniger...:-)).

Ruhrgebiet ...
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen, Amsterdam
Beitragender der Stufe 
15.612 Beiträge
126 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: Auswandern nach Alanya

Hier sind übrigens die aktuellen Preise für englische Einwanderer, vermutlich werden sie für Deutsche ähnlich sein. Ich finde leider keine adäquate Seite für Deutschland.

…fco.gov.uk/en/…

Schleswig ...
3 Beiträge
Antwort speichern
5. AW: Auswandern nach Alanya

ich bin Dir sehr dankbar, dass du Dich so für mich einsetzt und nachrecherchierst, macht kaum einer sonst.

Es gibt wirklich noch wahnsinnig nette Menschen; Du bist einer davon !!!

Grosses Lob und danke .

Klaus

Ruhrgebiet ...
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen, Amsterdam
Beitragender der Stufe 
15.612 Beiträge
126 Bewertungen
Antwort speichern
6. AW: Auswandern nach Alanya

Aber dafür gibt es doch solche Foren:-))! Und ganz uneigennütz bin ich auch nicht.

Wenn Ihr irgendwann Fuß gefasst habt wäre es sehr nett, wenn Ihr ab und zu mal aus der Region berichtet. Das Forum braucht solche "erster Hand" Beiträge dringend:-))!

Neues "Update": Ihr müsst wenigstens $500 (ca. 380 Euro) monatlich haben, regelmäßig, dann sollte dieser Bescheinigung nichts im Weg stehen.

Am Besten sollt hr ganz normal als Touristen einreisen, evtl. mit einer verlängerten Aufenthaltserlaubnis (90 Tage) und dann in Antalya/Alanya bei der Behörde mit ALLEN Unterlagen, die Ihr habt , vorbeigehen. Es wird wahrscheinlich ein bisschen Lauferei und Hin und Her geben, aber da dort so viele Ausländer wohnen geht es sicher schneller als in anderen Gegenden.

Nochmals viel Glück

Und vielleicht meldet sich walteranamur doch noch.

Zuletzt geändert: 23. September 2011, 14:02
Sachsen-Anhalt ...
Beitragender der Stufe 
243 Beiträge
32 Bewertungen
Antwort speichern
7. AW: Auswandern nach Alanya

Hallo Klaus

Mit dieser gemeinsamen Rentenbescheinigung ( welche auf türkisch übersetzt werden muss), sollte eigentlich einer Aufenthaltsbewilligung für euch beide nichts mehr im Wege stehen. Ich hatte dir heute Mittag geantwortet, allerdings in der Annahme, du würdest alleine in die Türkei auswandern.

Zu bedenken ist, dass auch 1 300 € für die Bestreitung aller Lebenskosten von zwei Personen, dazu gehören dann eben auch Miete, Krankenversicherung, evt ein Auto etc. ein eher knappes Budget sind. Dies in der Annahme, dass ihr euch nicht täglich von Weissen Bohnen und Reis ernähren möchtet. Fleisch, Alkohol, Treibstoff etc. sind in der Türkei deutlich teurer als in Deutschland. Falls ihr schon eine Eigentumswohnung besitzt, gewinnt ihr natürlich etwas mehr Spielraum, ansonsten würde ich für Miete mal 200 - 300 € einsetzen und diese steigert sich natürlich mit den Jahren prozentual stärker als eure Rente. Das heisst, der Mietanteil würde euer Budget immer stärker belasten.

Antwort auf: Auswandern nach Alanya
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Alanya