Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Wellengang in der Regenzeit immer so extrem?

5 Beiträge
1 Bewertung
Thema speichern
Wellengang in der Regenzeit immer so extrem?

Hallo Community. Ich wollte fragen, ob in der Regenzeit in Krabi(Aon Nang) immer so starke Wellen sind? Wäre die Golfseite(Koh Pangan) jetzt besser?

5 Antworten zu diesem Thema
Europa
Reiseziel Experte
für Thailand
Beitragender der Stufe 
3.073 Beiträge
139 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Wellengang in der Regenzeit immer so extrem?

Jetzt im Sommer auf alle Fälle - denn an der Andamanenseite ist jetzt Monsunzeit - was nicht bedeutet, daß es ständig nur regnet, aber wenn, dann teilweise sehr heftig mit gefährlichen Unterströmungen und demnach auch starkem Wellengang, so daß eben womöglich Ausflugsboote und Fähren nicht regelmäßig verkehren können....die südl. Golfinseln sind von ca. Ende Febr.-Ende Oktober bestens bereisbar - hier natürlich auch Gewitter+Schauer, aber hält sich eher in Grenzen und meistens örtlich und abends mal....

Beitragender der Stufe 
131 Beiträge
Antwort speichern
2. AW: Wellengang in der Regenzeit immer so extrem?

Ja leider ist das von Mai bis Ende Oktober meist so .

Ich sehe das Problem meist darin , daß die Leute oft nur nach Regen fragen ,

die restlichen negativen Dinge aber oft nicht beachten .

"Kurze Schauer am Abend oder spätem Nachmittag " heißt aber dann , wenn man zum Essen

oder spazieren mit frischen Klamotten weg will " heftiger Regen 1 - 2 Std ", dann warten ,

später gehen , alles naß , viele Wasserpfützen .

Bei Tag , starke Wellen , aufgewühltes Wasser , Quallen , gefährliche Unterspühlungen .

Boote und Fähren gehen nicht , viele Lokale geschlossen und und und .

Ich bin kein Freund der Golfseite , aber im Sommer die beste Lösung .

Auf Grund meiner 35 jährigen Erfahrung in Th. bin ich auf der Golfseite immer

möglichst weit weg von Bangkok , also möglichst weit in den Süden .

Leider ist dann auf Grund der politischen Situation Schluß , da es zu gefährlich wird .

Also , im Sommer auf die Golfseite !!

5 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
3. AW: Wellengang in der Regenzeit immer so extrem?

Danke für eure Antworten. Ich bin ab morgen in Koh Phangan. Wird hoffentlich besser.

Europa
Reiseziel Experte
für Thailand
Beitragender der Stufe 
3.073 Beiträge
139 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: Wellengang in der Regenzeit immer so extrem?

Ja klar - kannst dir die Webcam aus Samui anschauen, dann siehst es selber - www.samuiwebcams.com

2 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
5. AW: Wellengang in der Regenzeit immer so extrem?

Wir überlegen uns im September auf der Insel Ko Yao Urlaub zu machen. Ist das eine gute Idee trotz Regenzeit ? Und würde es nichts ausmachen, wenn es mal kurz regnet, aber wochenlanger strömender Regen und unruhiges Meer würden uns dann doch abhalten. War jemand schon im September auf Ko Yao oder Kho Phi Phi ?

Fahren die Fähren trotz Regenzeit ?

Antwort auf: Wellengang in der Regenzeit immer so extrem?
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Krabi-Stadt