Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Preise in Belgrad

Schwäbisch Hall
1 Beitrag
Thema speichern
Preise in Belgrad

Hallo,

ich muß kurzfristig für eine Woche geschäftlich nach Belgrad. Meine Freizeit möchte ich nutzen, um Belgrad in Kürze kennenzulernen.

Kann man vom Flughafen - oder gibt es mehrere - mit dem Taxi, Bus oder Bahn in die Stadt fahren und was kostet dies jeweils?

Mit welcher/n UBahn-Linie/n oder Buslinie/ fahre ich vom Flughafen in die Stadt?

Wie bewegt man sich generell innerhalb der Stadt? Gibt es ein Wochenende/Tages-UBahnticket? Was kostet dieses? Verkehrt man mit Bussen oder mit der U-Bahn oder auch Taxi? Preise?

Die für Touristen wichtigsten Stadtteile. In welchen Stadtteilen kann man gut essen gehen, wo spielt sich das Nachtleben ab, wo tummeln sich Studenten oder eher die Schickie Mickie Szene, wo geht man Shopping etc. Informationen über den oder die Ausgangspunkte wo man z.B. mit der U-Bahn ankommt, bzw. wo man beginnt, diesen Stadtteil zu erkunden, sollten (sofern möglich) integriert sein.

Vielen Dank schon im Voraus für Euro Bemühungen.

Mit freundlichem Gruß

A. Müller

3 Antworten zu diesem Thema
Basel
Beitragender der Stufe 
4 Beiträge
54 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Preise in Belgrad

hallo nagano09

ich war vor nicht allzu langer zeit in belgrad. es hat mir gut gefallen und ich habe mich wohl und sicher gefuehlt.

zu deinen fragen, soweit ich sie beantworten kann:

vom flughafen in die stadt habe ich ein taxi genommen. hat super geklapt und der preis war sehr vernuenftig. den preis weiss ich so aus dem kopf nicht mehr aber im internationalen vergleich sehr guenstig. soweit ich auf der karte noch gesehen habe sollte es einen bus no 72 vom flughafen ins centrum geben. preis?

die oeffentlichen verkehrsmittel habe ich in belgrad nicht benutzt. bin alles gelaufen um mehr von der stadt zu erleben oder wenn noetig ein taxi genommen. wie gesagt preismaessig sehr gut.

sehr gut hat mir die gegend am fluss in alt begrad aber auch in neu belgrad gefallen. da findest du wohl jetzt so im spaeten fruehling das volle leben.

so richtig grosse shoping areas findes du in neu belgrad, da hat es neue shopping centers. aber auch in alt belgrad in der hauptstrasse solltest du beim shoppen kein problem haben.

am besten du nimmst bei ankunft in der ankunfshalle eine dieser touristen-karten, damit solltest du dich schnell zurecht finden und hast auch die infos der buslinen, restuarants und nachtleben.

hoffe, dies hilft etwas weiter.

mit freundlichem gruss

m.anliker

Zürich
1 Beitrag
1 Bewertung
Antwort speichern
2. AW: Preise in Belgrad

Hallo

Belgrad hat nur 1 U-Bahn-Linie, den Rest der Stadt kann man mit Bus/Trolleybus und/oder Tram erkunden. Die Fahrtpreise sind günstig, je nach Tageszeit die öffentlichen Verkehrsmittel jedoch sehr voll. Die Stadt kann aber auch zu sehr gut erkundet werden. Taxis sind günstig.

Sehr sehenswert ist der "Kalemegdan", ein Park und die Ruine der alten Belgrader Festung. In Letzterer hat es auch 1 Restaurant, in welchem man eine direkt Aussicht auf die Donau und die Save hat. Auch der Belgrader Zoo befindet sich dort. Der "Kalemegdan" liegt am Ende der Einkaufsstrasse "Knjez Mihajlova", einer Fussgängerzone. Am anderen Ende der Knjez Mihajlova befindet sich der Platz, an dem auch die Oper und das Theater stehen. Dieser Teil von Alt-Belgrad ist sehr sehenswert. Im Quartier hinter dem Theater hat es viele kleine Bars/Diskotheken und Restaurants.

Essen gehen kann man in Alt-Belgrad in der "Skadarlija", ein alter Stadtteil mit gepflästerten Strassen (daher der Name). Im Frühling/Sommer sind die am Fluss fest angelegten Boote/Schiffe sehr aktuell ("Splavovi"). Hier spielt sich um diese Jahrezeit das Nachtleben ab.

Neu-Belgard besteht im Gegensatz zu Alt-Belgrad aus Plattenbauten, welche ebenso sehr sehenswert sind. Am Besten gelangt man mit dem Bus von Alt- nach Neu-Belgrad.

"Zemun", ein "Stadtteil" oder Vorort auf der Seite von Neubelgrad, ist ebenso sehr sehenswert. Er liegt etwas erhöhnt und man hat von dort aus eine schöne Aussicht auf den Kalemegdan und Alt-Belgrad.

Im Früjahr/Sommer ist es auf der "Ada" ausserordentlich schön. Es ist dies eine Halbinsel in der Save, welche von den Belgradern sehr gut besucht wird. Man hat ein Strand-Feeling und in den kleinen Bars und Restaurants am Ufer lässt es sich ausserordentlich gut verweilen, und die Save lädt zum Baden ein. Vom Stadtzentrum aus geht ein Bus zur Ada.

Icn wünsche viel Vergnügen in Belgrad, grüssen Sie die Stadt von mir!

Lilly611

3. AW: Preise in Belgrad

-:- Mitteilung vom TripAdvisor-Personal -:-

Dieser Beitrag wurde von den TripAdvisor Mitarbeitern gelöscht weil dies vom Autor so gewünscht wurde oder weil der Betrag gegen unsere Richtlinien verstoßen hat.

Die TripAdvisor Veröffentlichungsrichtlinien für Foren finden Sie unter folgendem Link: http://www.tripadvisor.de/pages/forums_posting_guidelines.html

Wir entfernen Beiträge, die sich nicht an unsere Forumrichtlinien halten, und wir behalten uns das Recht vor, Beiträge aus jedwedem Grund zu entfernen.

Entfernt am: 03. August 2013, 23:57
 
Antwort auf: Preise in Belgrad
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Belgrad
Aktuelle Konversationen