Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Gelbfieberimpfung

Berchtesgaden ...
1 Beitrag
Thema speichern
Gelbfieberimpfung

Hallo ,

mein Sohn 22.j. fliegt im August nach Ecuador . Leider kann er nicht gegen Gelbfieber geimmpft werden wegen Medikamenten die er nehmen muss.

Erfahren haben wir das erst jetzt .

Er macht eine Wandertour über Quito , Otavalo , Papallacta , Cotopaxi , Banos , Vulkan Chimborazo .

Diese dauert 8 Tage , danach noch 4Tage in den Regenwald Coca Town.

Wie gefährlich ist es ohne Gelbfieberimpfung zu reisen ?

Ist dieses Gebiet sehr betrog´ffen oder kann man es auch ohne Impfung wagen zu bereisen.?

Danke für Nachrichten

1 Antwort
Deutschland
Reiseziel Experte
für USA, Florida, New York City, Miami, Chicago, Kanarische Inseln, Gran Canaria, Fuerteventura, Lanzarote, Teneriffa, Niederlande, Amsterdam
Beitragender der Stufe 
1.564 Beiträge
78 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Gelbfieberimpfung

Schau mal auf die Seite des "Auswärtigen Amt" Ecuador: Reise- und Sicherheitshinweise nach, dort findest du einzelheiten nicht nur zu deiner Frage sondern auch noch über andere wichtige Impfungen/Krankheiten/Kriminalität usw. vielleicht hilft dir das weiter..........

Zuletzt geändert: 31. Mai 2015, 21:30
Antwort auf: Gelbfieberimpfung
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Ecuador