Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Tripadvisor
Veröffentlichen
Posteingang

Aktuelle Lage

Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
3 Beiträge
2 Bewertungen
Aktuelle Lage
Speichern

Hallo zusammen!

Ich bin gerade dabei eine Route auf den Philippinen im September zu planen. Bei der aktuellen Lage bin ich allerdings nicht sicher welche Inseln wir am besten bereisen sollten. Bohol, Cebu, Palawan sind im Moment ja nicht die besten Optionen...

Vielen Dank!

4 Antworten zu diesem Thema
Manila, Philippinen
2 Beiträge
2 Bewertungen
3 "Hilfreich"-Wertungen
1. AW: Aktuelle Lage
Speichern

Wie ist das gemeint, politisch oder wettermässig? Politisch würde ich die südliche Gegend um Marawi und Zamboanga meiden, auf Palawan sind Touristenorte relativ sicher. Cebu, Bohol und auch Luzon gelten als unbedenklich. In Manila Airport nur öffentliche Taxis benutzen, ansonsten gelten die üblichen Vorsichtsmassnahmen wie sie auf der ganzen Welt in den Grossstädten gelten, wie z. B. Wertgegenstände nicht öffentlich zur Schau tragen.

Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
3 Beiträge
2 Bewertungen
2. AW: Aktuelle Lage
Speichern

Genau, bezieht sich auf die politische Lage

https:/…

Da Bohol und der Süden von Cebu bei Sicherheitstufe 3 (normalerweise bin ich nur in Ländern mit 2) gelistet sind bin ich mir eben nicht sicher ob eine Reise dorthin eine gute Idee ist, obwohl diese Inseln bei dem Reiserouten dabei sind.

Manila, Philippinen
2 Beiträge
2 Bewertungen
3 "Hilfreich"-Wertungen
3. AW: Aktuelle Lage
Speichern

Auf Bohol und Cebu, da kenne ich einige Leute auch persönlich und die Leben alle noch, dass es dort also speziell gefährlicher sein soll als in anderen Gegenden der Philippinen kann ich mir weniger vorstellen, aber passieren kann natürlich überall etwas.

Frankfurt am Main ...
Beitragender der Stufe 
9 Beiträge
155 Bewertungen
71 "Hilfreich"-Wertungen
4. AW: Aktuelle Lage
Speichern

Bohol, die Gegend um Tagbilaran (Südseite), Panglao Island sowie die Area bis zu den Chocolate Hills sind völlig unproblematisch. gerade letzte Woche getoured. Gewarnt wurde von den einheimischen Reiseleitern vor Bohol-Nord (alles hinter den Chocolate Hills).

Palawan ab Puerto Princessa bis hoch nach El Nido kann sogar mit Mietauto und alleine erfolgen - gilt als sicher - aber Finger weg südlich von PP - man ist dann schon zu nah an Jolo Island (Moro-Hochburg MILF).

Antwort auf: Aktuelle Lage
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Philippinen