Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Wandern, Natur und Kultur in Japan - meine Route (Hilfe)

Nürnberg ...
Beitragender der Stufe 
3 Beiträge
172 Bewertungen
Thema speichern
Wandern, Natur und Kultur in Japan - meine Route (Hilfe)

Hallo Freunde,

wir planen im November 2 Wochen Japan anzuschauen. Wir wollen vor allem Natur, wandern und Kultur anschauen, Städte sind auch gut aber definitiv nicht zu lange. Ich habe nun sehr lange gesucht und gesucht. Folgende Route habe ich zusammengebastelt. Vielleicht hat noch jemand Tipps oder Anregungen was wir noch tolles machen könnten in den Orten die wir ansteuern?

Kann man bei den Orten die ich herausgesucht habe auch schöne kleine Wanderungen machen?

14.11 Flug nach Tokyo von Bangkok

15.11 Tokyo

16.11 Tokyo

17.11 Hakone mit dem Hakone Free Pass

18.11 Hakone / zurück nach Tokyo

19.11 Nikko

20.11 Nikko / zurück nach Tokio

21.11 Fahrt mit dem Willer Express Bus nach Nagoya

22.11 Fahrt mit dem Takayama Hokuriku Pass 5 Tage nach Gero zum Onsen / weiter nach Takayama

23.11 Bus nach Shirakawa-go

24.11 Shirakawa-go (kann man hier auch super wandern??)

25.11 Gokayama

26.11 Fahrt nach Kyoto

27.11 Kyoto

28.11 Kyoto

29.11 Fahrt nach Osaka und Abflug nach Taiwan

Danke euch für die Hilfe, bin für jeden Tipp dankbar! Ich sitze heute schon seit 12 Stunden am PC und Suche und Suche ;-)).

2 Antworten zu diesem Thema
Dresden, Deutschland
Beitragender der Stufe 
6 Beiträge
79 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Wandern, Natur und Kultur in Japan - meine Route (Hilfe)

Ich persönlich empfinde 2 Tage für Kyoto doch als etwas wenig. Die Tempelanlagen liegen meist am Stadtrand von Kyoto (und ich denke dass z.B. der Fushimi Inari Teisah Schreib für euch ziemlich interessant sein dürfte. (Macht bei 40°C übrigens besonders viel Spaß xD)

Kyoto ist ja auch das Kulturelle Zentrum Japans (bzw. des alten Teils von Japan).

Hakone ist zum wandern wunderschön! Auch hier gibt es mehrere Onsen in die ihr einkehren könnt und den Mt. Fuji sieht man bei gutem Wetter auch. Leider nicht ganz billig die Region.

Der Tosho-Gu Schrein in Nikko wird übrigens bis 2020 renoviert ABER: Das Haupttor ist seit März fertig renoviert.

Zu den anderen Regionen kann ich nichts sagen.

In meinem Profil findet ihr auch einige Bewertungen für Japan :)

Wenn ihr noch Fragen habt könnt ihr euch gerne bei mir melden.

Gruß, Paul.

Japan
13 Beiträge
Antwort speichern
2. AW: Wandern, Natur und Kultur in Japan - meine Route (Hilfe)

Hallo,

du kannst sowohl in Hakone als auch in der Umgebung von Tokio sehr gut wandern. Beispielsweise Berg Kintoki oder Takao oder Mitake. Auf dem Blog "WanderWeib" findest du jede Menge Touren für diese Regionen. ;)

Viele Grüße

Antwort auf: Wandern, Natur und Kultur in Japan - meine Route (Hilfe)
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Japan