Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Ein paar Tage Bali im Mai/Juni...

Hallein, Österreich
9 Beiträge
Thema speichern
Ein paar Tage Bali im Mai/Juni...

Hallo,

Wir sind gerade am Planen unserer insgesamt 3,5-wöchigen Indonesien-Reise im Mai bzw. Juni.

Wir werden zunächst von Singapur nach Yogyakarta fliegen, und dann von dort aus über den Mount Bromo und das Ijen-Plateau weiter ostwärts hanteln und weiter auf Bali fahren. Dort ein erster (relativ kurzer) Aufenthalt und relativ rasch weiter auf Gili Air, von dort aus rüber nach Lombok (1-max. 2 Nächte in Senggigi), von Lombok aus dann mit einer Bootstour in den Komodo-Nationalpark, einige Tage Erholung auf Kanawa Island, mit dem Flugzeug zurück nach Denpasar und dann zum Abschluss noch ein paar Tage auf Bali, von wo aus es dann zum Rückflug ab Jakarta geht.

Folgende Fragen dazu:

1.) Die Strecke Yogya-Bromo-Ijen-Bali werden wir wohl mit einem Fahrer in Angriff nehmen. Hat dazu jemand eine Empfehlung, was kostet die Tour in etwa? Perama bietet eine derartige Tour auf der Website an (allerdings in die andere Richtung), Preis ist dort 975.000 Rp pro Person...

2.) Wie würdet ihr die paar Tage auf Bali verbringen, habt ihr eine Routenempfehlung? Der 1. Stopp wäre mehrheitlich zur zügigen Durchreise von Java nach Gili Air gedacht mit max. 2 Nächten, wobei es nach der 2. Nacht gleich am Morgen/Vormittag weiter auf Gili Air gehen soll. Der eigentliche Aufenthalt auf Bali wäre dann der 2. Stopp mit dann ca. 4 Nächten (Ankunft Flughafen DPS, von dort ginge es dann auch nach den 4-5 Tagen wieder weiter). Welche Ausgangspunkte/Route würdet ihr für die beiden Stopps empfehlen? Fokus auf Bali ist ganz klar Kultur, Tempel, Natur (Reisterrassen,...), Landschaft und sonstige Sehenswürdigkeiten - "richtige" Badetage hätten wir auf Bali jetzt nicht geplant (wenngleich ein kurzer Badestopp an schönen Stränden durchaus willkommen ist), aber grundsätzlich erwarten wir uns bzgl. Baden auf Gili Air bzw. Kanawa Schöneres... Die Zeit auf Bali kann (und wird angesichts des knappen Zeitplans) auch durchaus ziemlich straff geplant sein, fürs Relaxen bleibt davor bzw. danach noch Zeit. ;-) Auf jeden Fall sollte in der Zeit ein Aufenthalt in Ubud eingeplant sein.

Wunschziele wären u.a. die Gegend um Ubud, die Reisterrassen von Jatiluwih, die bekannten Tempel Tanah Lot, Lake Bratan, der Monkey Forest in Ubud,... Von den Stränden her hat's uns jetzt am Ehesten auf der Bukit-Halbinsel angesehen (Balangan?) - hat hier jemand noch Tipps?

3.) mit welchem Budget muss man für einen Fahrer in der Zeit auf Bali etwa rechnen, meist liest man so von ca. 500.000 Rp - realistisch, zu hoch, zu niedrig?

4.) Unterkunftsempfehlungen für die Tour sind natürlich willkommen. ;-)

2 Antworten zu diesem Thema
Bali, Indonesien
Reiseziel Experte
für Bali, Indonesien
Beitragender der Stufe 
1.284 Beiträge
25 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Ein paar Tage Bali im Mai/Juni...

Hallo Ihr 7-Meilen-Stiefel-Reisenden,

den 1. Stopp macht dann mal in Ubud, hier im Sauseschritt dann etwas Kultur zum Abhaken (Tanzvorführung am Abend) und weiter auf die Gilis.

Abfahrt in Padangbai, ca. 20 Speedboote pro Tag zur Auswahl.

2. Stopp wieder in Ubud, von dort dann nach Jatiluwih, Westbali, Reisterrassen und andere Sehenswürdigkeiten abhaken.

Macht Fotos mit GPS, sonst werdet Ihr Euch anschließend nicht mehr erinnern, wo Ihr überall gewesen seid.

Gruß KristinBali

Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
9 Beiträge
21 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Ein paar Tage Bali im Mai/Juni...

Hallo schönes Österreich

wir sind zur Zeit auf Bali, nun schon das 3 mal.

Ihr wollt Land und Leute sehen und ggf kennenlernen. Dann solltet Ihr ggf Euch unseren Bekannten Augustinus als Toureguide greifen.

Diesmal haben wir uns für eine Woche in Ubud und im Anschluss 12 Tage Sanur entschieden und mit Augustinus wieder eine Toure gemacht.

Denn auf Java und im Komodonationalpark waren wir schon.Wir haben diese Reisen alle hier mit und über Augustinus gebucht. Er bietet auch andere Touren als Tagestouren an. Er spricht toll deutsch und kennt sich super aus? Du kannst Ihn über Holiday oder uns gern kontaktieren. Auf eigene Faust oder erst vor Ort würde ich ehr abraten.

www.bali-ausflug.com

Viel Spaß noch beim planen

Marcus

Antwort auf: Ein paar Tage Bali im Mai/Juni...
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.