Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Tips bei der Planung auf Bali

Niedenstein ...
6 Beiträge
1 Bewertung
Thema speichern
Tips bei der Planung auf Bali

Hallo zusammen,

auch wir fliegen im Juni das aller erste mal nach Bali.

Plan:

- 13.06 Flug nach Singapur, dort werden wir bis zum 17.06 bleiben

- 17.06 Flug nach Bali

- wir werden bis zum 29.06 auf Bali bleiben, d.h. wir sind insgesamt 12 Nächte vor Ort.

Genau hier benötigen wir eure Hilfe und Erfahrungen.

Wir landen auf Bali mittags und wollen dann direkt nach Ubud fahren.

Was würdet ihr empfehlen, wie lange man sich in Ubud aufhalten sollte?

Könntet ihr uns empfehlen, wie man die Zeit am besten nutzen sollte (wie lange an einem Ort, wie viele Unterkünfte und wo die Unterkünfte)?

Was muss man sich auf jeden Fall anschauen? Ein reiner Strand Urlaub soll es nicht werden, aber ein paar Tage Erholung sind nicht verkehrt.

Welche Hotels empfiehlt ihr?

Vielen Dank für eure Hilfe

Daniel & Beatr

12 Antworten zu diesem Thema
Beitragender der Stufe 
201 Beiträge
34 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Tips bei der Planung auf Bali

Hallo.

was habt ihr für Interessen & Ansprüche an die Reise, bzw.

die Unterkünfte? In Ubud waren wir 4 Nächte im SRI RATIH. Hat einen netten Pool, schöne Gartenanlage, Freiluftbad (ist uns wichtig) und gutes Essen.

in Ubud gibt es abends Tanzaufführungen oder andere Angebote. Es gibt eine Unzahl Tempelanlagen, Touren zu Wasserfällen, wir lieben die Reisterrassen, Tannah Lot/Uluwatu sind sehr touristisch, doch haben abends eine magische Atmosphäre.

Mt. Batur Besteigung war ein highlight. Schnorcheln in Pemuteran,

aber auch die Aufenthalte bei Lovina, Candidasa, Pulukan hatten ihren Reiz.

Hatten einen Fahrer gebucht oder waren mit dem Scooter unterwegs- nur was für Geübte, bei dem Verkehr!

Bitte nichmals eure näheren Interessen schreiben.

Bali, Indonesien
Reiseziel Experte
für Bali, Indonesien
Beitragender der Stufe 
1.783 Beiträge
29 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Tips bei der Planung auf Bali

Ubud lohnt sich schon für 4 -5 Tage - Natur und Kultur.

Hotels müßt Ihr selbst schauen, das kann Euch keiner abnehmen, zumal ja auch niemand Eure Ansprüche und Geldbeutel kennt.

Das gleiche gilt auch für die Aktivitäten.

Niedenstein ...
6 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
3. AW: Tips bei der Planung auf Bali

Vielen Dank euch beiden schon mal.

Wir sind schon sehr aktiv unterwegs, Biken, Trekking, Natur sehen, daher sind die Wasserfälle unser Ding und deshalb möchten wir auch nach Ubud und nicht mitten ins Zentrum.

@balitina das hört sich super an und die Reiseführer liegen bereits neben mir.

Tempel auf jeden Fall, nur ich glaube wir müssen uns nicht jeden Tempel anschauen. Welcher ist wirklich ein MUSS?

@Kristin: mit den Hotels gebe ich dir vollkommen Recht. Einwenig falsch ausgedrückt. Eher welche Gegend lohnt sich und welche Gegend sollte man lieber vermeiden?

Und vielen Dank für die Daten :)

Bali, Indonesien
Reiseziel Experte
für Bali, Indonesien
Beitragender der Stufe 
1.783 Beiträge
29 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: Tips bei der Planung auf Bali

Fahrt zum Pura Kehen nahe Bangli,er wird auch der kleine Besakih genannt, kennt kaum jemand.

Schau Dir mal das Bucu View an in der Jl. Bisma (Ubud), nahe dem Zentrum aber total ruhig.

Niedenstein ...
6 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
5. AW: Tips bei der Planung auf Bali

Gleich alles notiert :) DANKE

@Kristin, was würdest du Vorschlagen, in welche Region es für die restlichen 8 Tagen gehen sollte? Welchen Strand sollte man vermeiden? Lohnt es sich 3-4 Tage zu den Gili Inseln zu fahren oder lieber die Zeit weiter auf Bali nutzen?

Bali, Indonesien
Reiseziel Experte
für Bali, Indonesien
Beitragender der Stufe 
1.783 Beiträge
29 Bewertungen
Antwort speichern
6. AW: Tips bei der Planung auf Bali

Meiden auf alle Fälle Kuta und Legian.

Statt auf die Gilis zu fahren - sehr rummelig dort mit bis zu 2500 Touris pro Tag - solltest du lieber nach Padangbai fahren. Der Strand Bias Tugal ist einer der 5 besten von Bali, Gott sei Dank bei den Gili-Touristen total unbekannt.

Pbai ist auch kulturell sehr interessant, da es noch ein funktionierendes Fischerdorf ist mit eigenem Gamelan, Tanztruppe usw.

Auf der Fahrt dorthin könntest du auch gleich den Pura Kehen besichtigen, liegt auf dem Weg.

Zuletzt geändert: 19. Februar 2017, 05:56
Linz, Österreich
1 Beitrag
Antwort speichern
7. AW: Tips bei der Planung auf Bali

Hallo Kristin,

ich habe nun schon ein paar Einträge von dir gelesen und du scheinst sehr viel Ahnung von Bali zu haben :)

Ich hätte auch ein paar Fragen

Eine Freundin und ich planen gerade unsere Tour bzw. werden wir bald die Flüge buchen.

- WIr fliegen im Juli - Wie siehts da mit Unterkünften aus? Findet man leicht etwas oder ist es beinahe umöglich in der Hauptsaison?

- Ist es mit dem Roller durch die Gegend zu fahren wirklich so gefährlich wie viele sagen?

- Was ist in ca 14 - 16 Tagen alles möglich? Ich würde gerne soviel sehen: den Süden, den Norden, Ubud natürlich, Lombok/Gili Inseln, Nusa lebongan usw... Mir ist klar dass das wahrscheinlich alles nicht möglich ist. Vielleicht kannst du mir ein paar Tipps geben, was wirklich sehenswert ist. Wir würden gern eine Kombi aus schöne Strände, Natur ( Wasserfälle, Reisfelder, Gunung Batur ... ) und Kultur erleben.

Vielen Dank schon im voraus :)

Bali, Indonesien
Reiseziel Experte
für Bali, Indonesien
Beitragender der Stufe 
1.783 Beiträge
29 Bewertungen
Antwort speichern
8. AW: Tips bei der Planung auf Bali

So ausgebucht ist Bali nicht - hängt aber davon ab, wie anspruchsvoll Ihr seid.

Motorradfahren ist für Ungeübte -Linksverkehr, völlig !!! anderes Fahrverhalten als in DE - wirklich SEHR gefährlich.

Bei nur 2 Wochen solltest Ihr Eure Schwerpunkte definieren: Kultur, Natur usw.

Bali ist keine Badeinsel !!! Es gibt nette Strände, aber keine Traumstrände, dann fahrt nach Thailand, Malaysia o.ä.

Solingen ...
Beitragender der Stufe 
2 Beiträge
139 Bewertungen
Antwort speichern
9. AW: Tips bei der Planung auf Bali

Hallo Kristin, ist der Linksverkehr auf Bali mit dem in Thailand zu vergleichen? Ich erlebe zur Zeit Rechtsverkehr in Vietnam und habe es lieber gelassen. Ich hatte mehrfach Linksverkehr in Thailand, nie Probleme. Vielen Dank!

Bali, Indonesien
Reiseziel Experte
für Bali, Indonesien
Beitragender der Stufe 
1.783 Beiträge
29 Bewertungen
Antwort speichern
10. AW: Tips bei der Planung auf Bali

In Bali wird wesentlich langsamer gefahren als in Thailand, mehr mit Blickkontakt.

Oberste Regel: NIE anhalten, das bringt alle durcheinander.

In Thailand fährt man "Spur" und kann dort "fahren wie man will", man wird auf beiden Seiten überholt.

Die Thais halten drauf und fahren schnell.

Thailand ist das Land mit den zweithöchsten Verkehrstoten weltweit !!!

Antwort auf: Tips bei der Planung auf Bali
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Bali