Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Tripadvisor
Indonesien
Veröffentlichen
Posteingang
Suchen

Urlaub/Backpacking-Tour/Inselhopping Indonesien

Gernsheim ...
5 Beiträge
Urlaub/Backpacking-Tour/Inselhopping Indonesien
Speichern

Hallo Zusammen,

meine Freundin(22) und ich(26) planen eine Rucksackreise nach Insonesien.

Dies wäre unsere erste Reise dieser Art(vorher nur Pauschalurlaube). Nun zur ersten Frage, ist Indonesien überhaupt geeignet wenn man keinerlei Erfahrungen mit solchen Reisen hat?

Die Reise soll im August 2016 stattfnden und ca. 3 Wochen dauern. Wir würden gerne mehre Inseln von Indonesien sehen("Hopping") und interessieren uns sehr für die dort lebende Flora & Fauna, sprich wir würden uns gerne einige Nationalparks anschauen. Auch die dortigen Tempelanlagen sprechen uns an. Außerdem soll es ja in Indonesien den ein oder anderen Vulkan geben :p , kann man diese besteigen? Des weiteren bin ich begeisterter Sporttaucher und würde auch gerne mal in die dortige Unterwasserwelt eintauchen.

Städte und Metropolen reizen uns weniger und wir würde gerne die unberührte Seite Indonesiens kennelernen und ein paar Tage an einem wuderschönen Strand sollten natürlich auch dabei sein. Eine genaue Route haben wir uns noch nicht zusammen gestellt, deswegen Hoffe ich hier auf super Infos & Tipps =)

Zum Budget: ca. 2500 pP.

 

LG

Manuel & Nora

10 Antworten zu diesem Thema
Bali, Indonesien
Reiseziel Experte
für Bali, Indonesien
Beitragender der Stufe 
2.022 Beiträge
32 Bewertungen
13 "Hilfreich"-Wertungen
1. AW: Urlaub/Backpacking-Tour/Inselhopping Indonesien
Speichern

Ihr solltet Euch erstmal etwas über das Riesenland Indonesien informieren, Inselhopping ist nicht wie in Griechenland ....

Mit dem Budget solltet Ihr gut zurecht kommen.

LG KristinBali

Gernsheim ...
5 Beiträge
2. AW: Urlaub/Backpacking-Tour/Inselhopping Indonesien
Speichern

Hallo,

nachdem wir uns nun längere Zeit mit dem Land und der Kultur Indonesiens beschäftigt haben, konnten wir unsere Reiseziele bzw. Wünsche eingrenzen. ;-)

Die Reise soll immer noch ca. 3 Wochen dauern und im September 2016 stattfinden. Beginnen möchten wir gerne, nach unserem Flug von Frankfurt nach Jarkartar und von dort aus nach Pangkalanbuun, im "Tanjung Puting National Park" auf Borneo. Dort angekommen wollten wir mit einem "Klotok"(Boot) durch den Regenwald fahren, um mit etwas Glück einigen Orang Untans zu begegnen.(Dauer: 3-4 Tage)

Nach dieser Etappe soll uns unser Weg wieder zurück nach Jarkarta führen um von dort aus nach Bali zu fliegen. Auf Bali angekommen möchten wir uns die dortigen Tempelanlagen, Reisplantagen, etc. ansehen und ggf. den Vulkan "Batur" besteigen. Des weiteren wollen wir zusätzlich noch ein paar Tage am Strand verbringen. Da Bali traumhafte Tauchgründe aufweist, möchte ich als leidenschaftlicher Sporttaucher dort auch den ein oder anderen Tauchgang machen.

Im Anschluss wollten wir zur Insel Lombok übersetzen(Fähre). Dort angekommen evtl. den Vulkan "Rinjani" und/oder eine der 3 Gilis vor Lombok besuchen. (Gili Meno oder -Air, Gili T. ist uns zu voll!)

Von dort aus wieder mit der Fähre nach Bali und von Denpasar zurück nach Frankfurt. So viel zum ungefähren Ablauf.

Ist das Programm in dieser Zeit machbar und reicht ein Budget von 2500€ pP. ???

Oder sollten wir uns das gleich wieder aus dem Kopf schlagen, weil es in dieser Konstellation nicht durchführbar ist?!

LG

Manuel & Nora

Bali, Indonesien
Reiseziel Experte
für Bali, Indonesien
Beitragender der Stufe 
2.022 Beiträge
32 Bewertungen
13 "Hilfreich"-Wertungen
3. AW: Urlaub/Backpacking-Tour/Inselhopping Indonesien
Speichern

Hallo,

die erste Etappe finde ich ok ab Jakarta. Jedoch solltet Ihr gut im Internet recherchieren vorher, in Borneo ticken die Uhren etwas langsamer, und es fällt auch mal der eine oder andere Flug aus.

Versucht, von Borneo aus mögichst direkt nach Bali zu fliegen und Jakarta zu umgehen, schaut mal bei

www.tiket.com, das ist ein innerindonesisches gutes Flugportal.

Von einer Baturbesteigung kann ich eigentlich nur abraten, man hört nur schlechtes über nervige Guides, und ohne "Guide" lassen sie Dich die halbe Stunde die Straße nicht hinauflaufen.

Soweit ich weiß, hat nicht Bali, sondern die Nachbarinsel Nusa Penida die guten Tauchgründe, und dann würde ich als Basis Padangbai empfehle, wo auch eine dt. Tauchschule ist (waterworks) Allerdings sind dort keine 5Sterne-Hotels.

Wenn Ihr mit der öff. Fähre nach Lombok fahren wollt, rechnet mit jeweils 8 Stunden pro Richtung, d.h. einem ganzen Tag, Reisezeit.Die Rinjani-Besteigung braucht normalerweise auch 2 - 3 Tage.

Euer Budget ist reichlich bemessen, wenn Ihr in Mittelklasse-Unterkünften wohnen wollt.

Auf alle Fälle seit mind. !!!! 1 - 2 Tage vor dem Rückflug nach Deutschland wieder auf Bali, denn es fallen von Lombok aus immer wieder witterungsbedingt alle !!!! Schiffsverbindungen aus.

KristinBali

Bali, Indonesien
Reiseziel Experte
für Bali, Indonesien
Beitragender der Stufe 
2.022 Beiträge
32 Bewertungen
13 "Hilfreich"-Wertungen
4. AW: Urlaub/Backpacking-Tour/Inselhopping Indonesien
Speichern

Gerade habe ich hier noch einen Artikel über die Rinjani-Besteigung gefunden:

travelfish.org/sight_profile/…

KristinBali

Gernsheim ...
5 Beiträge
5. AW: Urlaub/Backpacking-Tour/Inselhopping Indonesien
Speichern

Hallo,

nach großer Recherche im Netz und auf der Seite tiket.com(die übrigens klasse ist!) werden wir wahrscheinlich um einen Flug von Pangkalang Bun nach Bali MIT Zwischenstopp nicht herum kommen, zumindest habe ich keinerlei Direktflüge gefunden. Mein Favorit ist bis jetzt über Surabaya. Das einzige Problem ist, das man zwischen 5h und 8h Aufenthalt in Surabaya hat(warum auch immer?!). Allerdings wenn ich die Flüge getrennt buche, sollten wir den langen Aufenthalt doch umgehen können oder?

Da bereits im Anschluss direkt wieder Flüge ab Surabaya verfügbar sind und nicht(so wie von dem Portal angegeben) erst Stunden später. Zumindest wenn man den Angaben der Airlines auf ihren Homepages glauben kann.(Kalstar oder LionAir)

Eine Frage noch zu den Gilis, da Gili Meno im Moment unser Favorit ist, ist es möglich von Pangdang Bai direkt nach Gili Meno überzusetzen oder muss man den Weg über Lombok gehen?

Ausserdem taucht in versch. Foren immer wieder der Begriff Speedboat auf, als Alternative zur Fähre. Dieses soll angeblich so um die 2h Stunden brauchen. Ist da Etwas dran? =)

Liebe Grüße & vielen Dank im vorraus

Manuel

Bali, Indonesien
Reiseziel Experte
für Bali, Indonesien
Beitragender der Stufe 
2.022 Beiträge
32 Bewertungen
13 "Hilfreich"-Wertungen
6. AW: Urlaub/Backpacking-Tour/Inselhopping Indonesien
Speichern

Ab Padangbai gehen jeden Tag ca. 15 sog. Speedboote zu den Gilis, die brauchen knapp 2 Stunden, mit der öff. Fähre und Shuttle braucht man ca. 8 h, wobei die Fahrt selbst sehr schön ist, die mit den Speedboots eher langweilig, weil man praktisch NICHTS sieht (die Sitze sind so tief, daß man kaum das Meer sieht), preislich sind sie etwa gleich.

Die Speedboote sind ausschließlich für Touristen, kein Einheimischer würde sie benutzen, die öff. Fähren sind ein Teil des Alltags in Indonesien.

KristinBali

Maratua Atoll ...
3 Beiträge
7. AW: Urlaub/Backpacking-Tour/Inselhopping Indonesien
Speichern

Hi Manuel

Borneo das stimmt, dass die Uhren etwas langsamer Ticken als anderswo. Jedoch hat sich die Lage in den letzten Jahren etwas stabilisiert und es fallen kaum noch Flüge aus und auch die Verspätungen halten sich in Grenzen. Versucht, wann immer möglich mit Garuda Indonesia zu fliegen und versucht die Kal Star Aviation zu vermeiden. Das Naturerlebnis auf Borneo ist bestimmt etwas vom besten was es in Indonesien gibt, jedoch müsst ihr euch auf "sehr" basic einstellen. Lucas und sein De Gigant Tours ist da eine gute Empfehlung für Touren..........

Wenn ihr schon auf Borneo seid, dann empfiehlt es sich durchaus die geplanten Tauchgänge an der Ostküste Kalimantans zu machen. Dort nämlich ist alles andere als Rudeltauchen angesagt und dies in Gewässern mit Fisch und Korallen was seinesgleichen suchen muss in Indonesien. Das Maratua Atoll empfiehlt sich da eher als zum Beispiel Derawan Island. Im Moment wird gerade ein Flugplatz auf Maratua gebaut der "Hoffentlich" bis zu eurem geplanten Urlaub eröffnet ist.

Hoffe, euch etwas bei der Planung geholfen zu haben.

Bali, Indonesien
Reiseziel Experte
für Bali, Indonesien
Beitragender der Stufe 
2.022 Beiträge
32 Bewertungen
13 "Hilfreich"-Wertungen
8. AW: Urlaub/Backpacking-Tour/Inselhopping Indonesien
Speichern

Wegen des Fluges: Du kannst das Gepäck dann nicht durchchecken, wenn Du mit einer anderen Airline weiterfliegst, es fallen auch immer mal wieder Flüge aus, also kalkuliere nicht zu knapp mit dem Weiterflug nach Bali.

KristinBali

Karlsruhe ...
Beitragender der Stufe 
13 Beiträge
93 Bewertungen
69 "Hilfreich"-Wertungen
9. AW: Urlaub/Backpacking-Tour/Inselhopping Indonesien
Speichern

Hallo Manuel,

ich war damals im Norden

Balis tauchen. Der Ort nannte sich Tulamben und dort liegt unweit vom Strand ein Schiffswrack.

Im Nordwesten Balis soll es ebenso schöne Gebiete geben, Google hilft da sicherlich gerne weiter ;-)

Richte mir Grüße an die Gilis aus :-)

Bali, Indonesien
Reiseziel Experte
für Bali, Indonesien
Beitragender der Stufe 
2.022 Beiträge
32 Bewertungen
13 "Hilfreich"-Wertungen
10. AW: Urlaub/Backpacking-Tour/Inselhopping Indonesien
Speichern

Sorry, aber Tulamben liegt im Osten von Bali.

KristinBali

Antwort auf: Urlaub/Backpacking-Tour/Inselhopping Indonesien
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Indonesien