Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Aktuell - Reiseverbot nach Tibet

New York
Beitragender der Stufe 
2.739 Beiträge
138 Bewertungen
Thema speichern
Aktuell - Reiseverbot nach Tibet

Hallo,

laut der Zeitung "Vancouver Sun" haben chinesische Reisebueros angefangen Reisen nach Tibet zu unterbinden.

Ein offizieller Grund fuer das Reiseverbot steht weiterhin aus, es koennte allerdings mit dem Beginn des Saga Dawa Festivals zu tun haben oder mit den Verbrennungen zweier Maenner als Protest gegen die China Regierung.

Wielange das neuste Reiseverbot gilt ist noch nicht bekannt.

Ich habe die Infos leider nur auf einer englischen website gefunden: huffingtonpost.com/2012/…

Undine

15 Antworten zu diesem Thema
Wien, Österreich
Reiseziel Experte
für Ladakh, Usbekistan, Neukaledonien, Portugal, Fidschi, Vanuatu, Tahiti, Papua-Neuguinea, Cookinseln, Aitutaki, Ile Des Pins, Die Osterinsel, Samoa, Bora Bora, Moorea
Beitragender der Stufe 
1.294 Beiträge
279 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Aktuell - Reiseverbot nach Tibet

...servus Undine !

Ja leider, wußte ich auch schon. Schade um diese Möglichkeit, ich habe Tibet schon mehrmals erlebt, der Besuch im Potala war ein Ereignis.

Die Ausflüge nach Shigatse, Gyantse und den Trip zum Kailash wird man jetzt auf lange Sicht ( meine Meinung ) nicht durchführen können.

Ich vermute die Chinesen lassen die Touristen nie mehr - wie früher in Tibet reisen.

Um so eine Klosterkultur - wie in Tibet - zu sehen, müsste man ab jetzt nach Ladakh reisen.

lg albre

Zuletzt geändert: 08. Juni 2012, 17:03
Vermont
Beitragender der Stufe 
385 Beiträge
15 Bewertungen
TripAdvisor-Team
Antwort speichern
2. AW: Aktuell - Reiseverbot nach Tibet

Schade, ganz schade. Albre - ich wollte immer schon mal nach Tibet und um den Potala Besuch beneide ich dich [muss ich ganz offen sagen] . Muss wunderschön und beeindruckend sein.

Katrin

Team TripAdvsor

Wien, Österreich
Reiseziel Experte
für Ladakh, Usbekistan, Neukaledonien, Portugal, Fidschi, Vanuatu, Tahiti, Papua-Neuguinea, Cookinseln, Aitutaki, Ile Des Pins, Die Osterinsel, Samoa, Bora Bora, Moorea
Beitragender der Stufe 
1.294 Beiträge
279 Bewertungen
Antwort speichern
3. AW: Aktuell - Reiseverbot nach Tibet

...servus Katrin !

..ich verstehe Dich.... (schade wird nicht mehr möglich sein )...

..ich war zum 1x 1997 in Tibet, damals im Potala durften wir noch im Palast fotografieren ( obwohl dazu ein größerer "Obolus" geleistet werden mußte ) und anschließend vom Dach in die Landschaft" - diese Aufnahmen werden in Ehren gehalten, da solche heute nicht mehr möglich sind....

unvorstellbar für mich, dass unsere "jungen Reisefreaks" dieses Land

nicht mehr besuchen dürften.......aber warten wir es ab.

lg albre13

Zuletzt geändert: 08. Juni 2012, 17:29
New York
Beitragender der Stufe 
2.739 Beiträge
138 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: Aktuell - Reiseverbot nach Tibet

Ich finde es natuerlich auch schade aber ich glaube sowieso nicht, dass Tibet fuer mich ist. Interessehalber sofort. Vom Standpunkt der Fotografie ebenso, aber gesundheitlich glaube ich nicht, dass ich es koennte. Ich bin sehr empfindlich was Hoehenunterschiede angeht und da Tibet sehr, sehr hoch liegt glaube ich nicht, dass ich es jemals hinschaffe.

Undine

New York
Beitragender der Stufe 
2.739 Beiträge
138 Bewertungen
Antwort speichern
5. AW: Aktuell - Reiseverbot nach Tibet

Es ist jetzt ganz offiziell. Sogar die Zeitung USA today berichtet vom Verbot fuer Auslaender Tibet zu besuchen :o(.

Shanghai, China
Reiseziel Experte
für Thailand
Beitragender der Stufe 
9.193 Beiträge
Antwort speichern
6. AW: Aktuell - Reiseverbot nach Tibet

Ja Tibet ist im Moment geschlossen, was aber nicht ungewöhnlich ist. Letztes Jahr war es auch für mehrere Wochen dicht.

Aber wann das Reiseverbot wieder aufgehoben wird steht natürlich in den Sternen und individuelle Touren mit nur einem Guide und Fahrer (mit nur einem Auto) wird es wohl so schnell nicht mehr geben.

New York
Beitragender der Stufe 
2.739 Beiträge
138 Bewertungen
Antwort speichern
7. AW: Aktuell - Reiseverbot nach Tibet

Sie machen es einem aber sowieso nicht leicht. Selbst wenn es "offen" fuer Touristen waere ist es das neuste, dass man mit mindestens vier Personen, die alle dieselbe Nationalitaet haben einreisen muss.

Zusaetzlich muessen alle vier Persoenen aus demselben Ort an- und zurueckreisen und dies am selben Ankunfts -und Abfahrts/ Abflugsdatum.

Macht die Sache auch nicht unbedingt leichter.

Undine

Wien, Österreich
Reiseziel Experte
für Ladakh, Usbekistan, Neukaledonien, Portugal, Fidschi, Vanuatu, Tahiti, Papua-Neuguinea, Cookinseln, Aitutaki, Ile Des Pins, Die Osterinsel, Samoa, Bora Bora, Moorea
Beitragender der Stufe 
1.294 Beiträge
279 Bewertungen
Antwort speichern
8. AW: Aktuell - Reiseverbot nach Tibet

....Undine u das Forum !

..freies, induviduelles Reisen, wie hier

tripadvisor.de/ShowTopic-g294222-i6446-k5487…

wird kaum mehr möglich sein, auch wenn sie es wieder "öffnen" würden,

lg aus Wien

Shanghai, China
Reiseziel Experte
für Thailand
Beitragender der Stufe 
9.193 Beiträge
Antwort speichern
9. AW: Aktuell - Reiseverbot nach Tibet

Genau das meinte ich und bin super froh dass wir unseren "individuellen" Tibet Zug - Lhasa - EBC - Kathmandu trip letztes Jahr gemacht haben.

Denn damit scheint es wohl, zumindest für längere Zeit, vorbei zu sein.

Der letzte Stand war übrigens sogar minimum 5 oder 6 Personen (da gab es unterschiedliche Aussagen) mit dem selben Pass.

New York
Beitragender der Stufe 
2.739 Beiträge
138 Bewertungen
Antwort speichern
10. AW: Aktuell - Reiseverbot nach Tibet

Fuenf oder sechs Leute? Na noch schlimmer oder noch "unmoeglicher". Schade.

Antwort auf: Aktuell - Reiseverbot nach Tibet
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.