Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Reisegruppe

Deutschland
3 Beiträge
Thema speichern
Reisegruppe

Hallo an alle,

ich fliege kommenden Freitag mit einem Freund zusammen nach China. Leider muss er nun früher nach Hause und ich werde deswegen vom 9. - 16. Mai alleine in Shanghai sein. Ich wollte mal fragen, ob hier einer weiß, ob man sich noch irgendwelchen deutsch- oder englischsprachigen Reisegruppen anschließen kann. Ich würde ungerne die ganze Zeit alleine verbringen, insbesondere weil ich auch noch nie in China war.

Bin für alle Tipps und Ratschläge offen!

12 Antworten zu diesem Thema
Shanghai, China
Beitragender der Stufe 
440 Beiträge
2 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Reisegruppe

Keine Reisegruppe bleibt so extrem lange in Shanghai, die meisten nur 2 Tage, dann hat man eigentlich alles gesehen. Was willst du da so lange?

Wenn du Angst hast allein zu sein (warum???) dann mach bei Pub Crawl Shanghai mit, einfach bei Google eingeben.

Shanghai ist nicht schön und auch nicht sonderlich abwechslungsreich, aber daür sehr sicher und alles ist einfach und selbsterklärend. Eine Reisegruppe brauchen Europäer hier nicht.

Deutschland
3 Beiträge
Antwort speichern
2. AW: Reisegruppe

Der Plan war Shanghai als Ausgangsort zu nutzen und von dort aus Tagesausflüge ins Umland zu machen.

Shanghai, China
Beitragender der Stufe 
440 Beiträge
2 Bewertungen
Antwort speichern
3. AW: Reisegruppe

Und was für Tagesausflüge willst du da machen? In die Wasserdtädte im Umland?

Ansonsten gibt es ja außer gesichtslosen Industriegebieten nicht viel....

Nach Suzhou oder Hangzhou kannst du ohne Probleme mit dem Zug fahren und zum Bahnhof kommst du mit dem Taxi. Wenn du eine Wasserstadt gesehen hast kennst du aber eigentlich alle - sehe da wirklich keinen großen Unterschied.....

Wenn du kannst dann Buch für die Woche allein einen Flug nach Thailand oder Vietnam und entspanne ein wenig. Oder mach was anderes in China (Yunan z.B.).

Tagesausflüge raus in die Natur sind von Shanghai aus nicht möglich, die Berge sind 6h weit weg.

Shanghai, China
Beitragender der Stufe 
440 Beiträge
2 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: Reisegruppe

Hier gibt es englischsprachige Touren raus aus Shanghai

cityweekend.com.cn/shanghai/events/world-cup…

Kategorie Travel auswählen und da eine Tour buchen - Treffpunkt steht auch da. Gibt da einige coole Sachen, wenn Auch wie üblich in China nicht billig. Würde unter der Woche dann raus aus Shanghai und am WE in Shanghai bleiben (Umgebung ist grausam überfüllt am Wochenende mit Chinesen die alle das gute Benehmen nicht gerade mit der Muttermilch aufgesogen haben). Oder einfach ganz woanders hin fliegen.

Jilin, China
Beitragender der Stufe 
17 Beiträge
3 Bewertungen
Antwort speichern
5. AW: Reisegruppe

moin,moin leider habe ich nicht die entsprechende empfehlung fuer dich , da ich zu weit weg von shanghai wohne , aber auf das dumme gelaber von NorthPandan wuerde ich nichts geben , er ist wahrscheinlich von seinen arbeitgeber nach china versetzt wurden und dort seine frau mit einen reichen chinesen abgehauen , ansonsten kann ich mir seinen frust ueber china nicht erklaeren , in jeden beitrag schreibt und hetzt er nagativ ueber das land, glaub mir ich habe jetzt schon fast 17 jahre asien erfahrung -(nicht alle positiv) du wirst von deiner reise auch von shanghai begeistert sein, ich bin nicht umsonst vor 3 jahren wech aus deutschland und lebe nun fest in china

Shanghai, China
Reiseziel Experte
für Thailand, China
Beitragender der Stufe 
9.716 Beiträge
Antwort speichern
6. AW: Reisegruppe

Tja schnuck13, wenn man so Dinge wie schmatzen oder schluerfen als schlechtes Benehmen einsortiert und nicht als kulturellen Unterschied, dann schiebt man in China natuerlich gehoerig Frust. ;-)

Als moegliche Tagesausfluege wuerde ich ebenfalls mindestens eine "Water Town" empfehlen und da stimme ich NorthPandan zu, nicht am Wochenende denn da ist es wirklich heftig voll.

In Hangzhou wuerde ich eine Uebernachtung machen und einen Ausflug in die Huegel/Berge, die dort gleich um die Ecke sind, einplanen.

Ein Tagesausflug in die "Suedliche Kaiserstadt" Nanjing ist auch nicht verkehrt und google mal nach Putuo Shan, eventell ist das ja auch was fuer dich.

Google auch mal nach "Dongtan Nature Reserve", das sind geschaetzte 50 km von Shanghai Downtown.

Die Bambuswaelder in Mogan Shan (nordwestlich von Hangzhou) sind ebenfalls eine nette Abwechslung zum vielen Beton in Shanghai.

Und ein paar Tage bist du in Shanghai ja auch noch beschaeftigt, deshalb kein Grund in Panik zu verfallen oder einen Flug nach Thailand zu buchen.

Shanghai, China
Beitragender der Stufe 
440 Beiträge
2 Bewertungen
Antwort speichern
7. AW: Reisegruppe

Tolle Vorschläge, ist vom Anreisesufwand ungefähr so als einem Hannoveraner am Wochenende einen Trip in die Alpen als Tagesausflug zu empfehlen.

Die extreme Rücksichtslosigkeit der Chinesen äußert sich nicht nur mit Rotzen & Spucken, sondern auch in Drängeln, Schupsen, überall hin pissen, extremen Körpergeruch, völliges fehlen von Empathie, unterlassener Hilfeleistung (einem angefahrenen Kind würde kein Chinese helfen, viel zu Riskant hinterher von der Familie als Täter erpresst zu werden), chinesische Nachbarn im Compound kennen sowas wie Rücksicht gar nicht,..... Die Kulturrevolution in China hat gewirkt und zwar mit schlimmen Folgen.

In China zu leben ist Höchststrafe, aber nicht Nur wegen der Chinesen.

Auch wegen den absolut nicht vorhandenen Freizeitmöglichkeiten, dem Smog (Sichtweiten von 200m sind eher die Regel als die Ausnahme), den irrwitzig hohen Preisen (ein Bier in einer Bar ist doppelt so teuer wie in D, Lebensmittel kosten das Vierfache), keiner Möglichkeit mal abzuschalten.... Kaum ein Expat Verlängert seinen Vertrag in China, die meisten sind nach 2 Jahren wieder weg.

Touristen gibt es auch nur sehr wenige, die paar die kommen sind meist Auslandschinesen aus den Nachbarländern. Wobei es als Tourist ja noch ganz okay ist. Alle Besucher aus D die mich in China besucht haben meinten: Hut ab vor jedem der hier leben kann.

Shanghai selbst bietet außer viel Beton eigentlich nix (ja toll den Bund kann man anschauen für 10min) noch schlimmer ist das Umland. Alles hier genannte kann man anschauen, reißt einen als Europäer aber nicht von Hocker. Anreisezeiten sind recht lang, mit Ausnahme der Städte die man schnell mit den Zug erreichen kann.

Als Tourist ist alles halb so wild und man kann auch fasziniert sein von den Mega Bauwerken und den Menschenmassen. So lange in Shanghai halte ich aber für einen Fehler. Klar kann man auch in Detroit oder Hoyerswerda eine Woche verbringen - nur Warum?

Deutschland
3 Beiträge
Antwort speichern
8. AW: Reisegruppe

la0wei danke für die guten Tipps. Würdest du die Ausflüge auf eigene Faust unternehmen oder einen organisierten Ausflug buchen? Wie kommt man denn am besten von Hangzhou in die Berge?

Shanghai, China
Reiseziel Experte
für Thailand, China
Beitragender der Stufe 
9.716 Beiträge
Antwort speichern
9. AW: Reisegruppe

Ich mache, bis auf Tibet (da geht es nicht) alle Ausfluege auf eigene Faust. Nur ich bin regelmaessig dort und habe auch mal 6 Jahre dort gelebt. Davon 4 Jahre in Shanghai, habe das allerdings noch nicht mal als Strafe gesehen.

An deiner Stelle wuerde ich mir Auto mit Fahrer organisieren. Frage im Hotel, meist hat jemand einen Bekannten der zu einem Festpreis faehrt. Oder bitte das Hotel, fuer dich, mit einem Taxifahrer zu verhandeln. Kenne leider die aktuellen Tagespreise nicht, da ich schon ewig keines mehr, fuer einen ganzen Tag, gebraucht habe.

Nach Hangzhou und Nanjing kommst du problemlos, in weniger als 2 Stunden, mit dem Zug. Tickets zu kaufen ist auch nicht wirklich schwierig.

Vom Bund bist du mit einem Auto in 2 bis max. 2,5 Stunden in Dongtan und von Hangzhou nach Mogan Shan sind es gerade mal ein paar Kilometer mehr als diese Strecke. Also auch in gut 2 Stunden zu schaffen.

Bei Putou Shan hat NorthPandan allerdings Recht, da solltest du eine Uebernachtung einplanen. Denn ich hatte die Ueberfahrt deutlich kuerzer in Erinnerung. Fuer den Trip gibt es kombinierte Bus / Ferry Tickets zu kaufen.

PS: Fuer einen guten Blick auf den Bund und Pudong schau mal, fuer einen Drink oder zwei, auf der Terrasse der Char Bar im Indigo Hotel vorbei. Der Ausblick gefaellt mir besser als von den Bars in den Pudong Hotels.

Jilin, China
Beitragender der Stufe 
17 Beiträge
3 Bewertungen
Antwort speichern
10. AW: Reisegruppe

hallo laowei moechte mich mal ausserhalb dieses forum mal mit dir unterhalten , leider kann ich nicht persoenlich senden bekomme gleich ne sperre rein oder kann mich nicht anmelden, z.z. skype =steffenroeder aus kriebstein --das bin ich danke

Antwort auf: Reisegruppe
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.